Buch

Monsters of Verity - Dieses wilde, wilde Lied

von Victoria Schwab

"Monsters of Verity - Dieses wilde, wilde Lied" ist der Auftakt einer neuen Urban Fantasy-Reihe, in der die Grenzen zwischen Moral und Sünde verschwimmen. Auf mitreißende Weise erzählt #1-New York Times-Bestsellerautorin Victoria Schwab von einer düsteren Zukunft, in der Monster aus uns Menschen entstehen und uns die eigenen Abgründe aufzeigen. Die perfekte Lektüre für Fans von Cassandra Clare und Maggie Stiefvater!

In der geteilten Metropole Verity City herrscht ein erbitterter Kampf ums Überleben. Denn jede neue Gewalttat der Menschen bringt leibhaftige Monster hervor, welche nachts den Bewohnern der Stadt auflauern ... In dieser düsteren Welt treffen die Kinder der beiden verfeindeten Herrscher aufeinander: Kate, die den Drang hat, sich endlich gegenüber ihrem Vater zu beweisen. Und August, der jeden Tag damit ringt, seine wahre Identität zu verbergen - denn August ist ein Sunai, eine extrem seltene und sehr gefährliche Art von Monster. Als Kate eines Tages in einen Hinterhalt gerät, müssen die beiden gemeinsam fliehen. Doch wem kannst du noch trauen, wenn die Grenzen zwischen Gut und Böse verschwinden?

"Monsters of Verity - Dieses wilde, wilde Lied" ist der erste von zwei Bänden.

Rezensionen zu diesem Buch

gelungener Reihenauftakt

Monsters of Verity – Dieses wilde, wilde Lied ist der erste Teil einer Urban-Fantasy Dilogie von Victoria Schwab. Verity City ist eine besondere Stadt, da jede böse Tat schlimme Konsequenzen hat. Begeht ein Mensch ein Verbrechen, so entsteht ein Monster. Je schlimmer das Verbrechen, desto stärker ist das Monster.

Die Stadt Verity City wird von den Familien Harker und Flynn kontrolliert. Zu Beginn des Buchs herrscht ein Waffenstillstand zwischen den beiden Familien, aber dieser beginnt...

Weiterlesen

Hörbuchrezension

Kate will ihrem Vater beweisen, dass sie eine echte Harker ist und geht dafür über Leichen, im wahrsten Sinne des Wortes. Gerade hat sie ihre aktuelle Schule angezündet, da nimmt ihr Vater sie endlich wieder zu sich. Auf ihrer neuen Schule lernt sie August kennen, ohne zu ahnen, dass es sich hierbei um den Sunai August Flynn handelt, einem Monster und ihrem Feind. Als jemand versucht, Kate zu töten, wird August mit in dieses Attentat hineingezogen und eher sich die beiden versehen, sind sie...

Weiterlesen

Monsters of Verity

Das Cover ist wunderschön. Es zeigt eine Stadt oben mit etwas Licht und unten mit Schatten, welches die Häuser umgibt. Es ist in schwarz und einem tollen blaugrün gehalten und passt perfekt zum Inhalt des Buches. 

Dort geht es um eine Stadt, die geteilt ist. In der einen herrscht Harker und in der anderen Flynn. Und es geht um Monster, die entstehen, wenn Menschen etwas Böses tun. Die Idee finde ich supergut. Diese wurde gut ausgearbeitet und auch die Protagonisten gefallen mir sehr...

Weiterlesen

Jede Gewalttat bringt ein neues Monster hervor!

In einer Zukunft irgendwo in den USA: die geteilte Metropole Verity City. In ihr herrscht der nackte und erbitterte Kampf ums Überleben. Den jede Gewalttat der bringt neue leibhaftige Monster hervor und diese lauern Nachts den Bewohnern der Stadt auf.
Und wie soll es anders sein treffen in dieser düsteren Welt die Kinder der beiden vermeintlichen und verfeindeten Herrscher aufeinander: Kate, die sich endlich ihrem Vater beweisen will und August, der jeden Tag versucht seine wahre...

Weiterlesen

Ein packendes, lesenswertes Jugendbuch

~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~ Um was geht es? ~ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ~

Monster of Verity ist der neue, deutsche Jugendroman der amerikanischen Fantasyautorin V. Schwab - der Auftakt einer Dilogie und auch kürzlich als Hörbuch erschienen.

In dem Roman treffen die beiden Protagonisten Kate und August aufeinander, die auf verschiedenen Seiten stehen.

Beide leben in Verity, einer Stadt so groß wie mehrere amerikanische Staaten, in denen für jede Gewalttat, jeder Mord und jede Sünde ein Monster entsteht...

Weiterlesen

Schatten und Licht

August ist ein Teenager. Und ein Monster. Äußerlich menschlich, vom Wesen her ein Sunai. Eine von drei Monsterarten, die aus den Verbrechen der Menschen hervorgegangen sind. Er lebt in der zweigeteilten Stadt Verity, in der sich Untergrundkämpfer unter der Führung von Augusts „Vater“ Henry Flynn gegen die immer größer werdende Schar bösartiger Monster zur Wehr setzen, die Callum Harker, Flynns mächtiger politischer Gegner, sammelt, wie andere Leute Briefmarken. Klare Fronten also. Bis Kate...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Hardcover
Genre:
Jugendbücher ab 11 Jahre
Sprache:
deutsch
Umfang:
432 Seiten
ISBN:
9783785588635
Erschienen:
September 2018
Verlag:
Loewe Verlag GmbH
Übersetzer:
Bea Reiter
9.33333
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.7 (6 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 25 Regalen.

Dieses Buch lesen gerade:

Ähnliche Bücher