Buch

Misstrauen Sie dem unverwechselbaren Geschmack - William Gibson

Misstrauen Sie dem unverwechselbaren Geschmack

von William Gibson

"William Gibson ist gelungen, wovon jeder Schriftsteller träumt: Er hat die Welt verändert." Jack Womack
William Gibson schreibt über Literatur, Musik, Mode, Film, die japanische Kultur und Wege in die digitale Zukunft, die sich schon längst in unserer Gegenwart bedrohlich bemerkbar macht.

Rezensionen zu diesem Buch

Ein Blick in die Welt des William Gibson

Die Abenddämmerung spiegelt sich in den Fenstern der Stadt und es wird langsam kühl. Finger erkunden das Innere der Jackentasche, werden fündig und drücken die Playtaste des Walkmans, so dass Joy Division der Atmosphäre des Moments einen passenden Soundtrack liefern können.
Anfang der 80er war es durch die breite Vermarktung des kleinen Kassettendecks endlich möglich, private Momente mit Musik zu untermalen. Für einen Musikliebhaber wie William Gibson ein ganz entscheidender Moment....

Weiterlesen

Von gestern über das Heute

Hin und wieder sollten wir uns besinnen und etwas lesen, was vor einigen Jahren über die Zukunft geschrieben wurde. Die Sci-Fi-mäßige Zukunft vor 10 Jahren ist heute vielleicht weniger ausgeprägt, aber dennoch sind wir tausendfach weiter, als wir dachten (schön finde ich dieses Bild).
William Gibson hat schon seit vielen Jahren Artikel über Zukunftsgedanken verfasst. Er liebt Japan, und sieht dort immer das Zukünftige. Er schreibt Science Fiction-Romane (in dem Roman "Neuromancer"...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Hardcover
Genre:
Klassiker Lyrik
Sprache:
deutsch
Umfang:
251 Seiten
ISBN:
9783608503142
Erschienen:
Februar 2013
Verlag:
Tropen
Übersetzer:
Hannes Riffel Sara Riffel
8
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4 (2 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 2 Regalen.

Ähnliche Bücher