Buch

Jahrmarkt der Eitelkeiten - William Makepeace Thackeray

Jahrmarkt der Eitelkeiten

von William Makepeace Thackeray

William Makepeace Thackeray (1811-1863) ist neben Charles Dickens der bedeutendste englische Autor der viktorianischen Epoche. Sein 1847/48 veröffentlichtes Hauptwerk "Jahrmarkt der Eitelkeiten" zeichnet ein scharf satirisches Panorama der englischen Gesellschaft während und nach der napoleonischen Epoche bis etwa 1830. Hauptfigur ist die mit allen zulässigen und unzulässigen Mitteln ihren gesellschaftlichen Aufstieg betreibende Becky Sharp, Tochter eines gescheiterten Künstlers und einer Balletttänzerin. Thackerays ebenso unterhaltsamer wie historisch exakter Roman gilt als eines der bedeutendsten Werke der Weltliteratur und erlebte zahlreiche Verfilmungen.

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Romane und Erzählungen
Sprache:
deutsch
Umfang:
676 Seiten
ISBN:
9783862679553
Erschienen:
August 2014
Verlag:
Europäischer Literaturverlag
0
Noch keine Bewertungen vorhanden

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Ähnliche Bücher