Buch

Der Mythos des Sisyphos - Albert Camus

Der Mythos des Sisyphos

von Albert Camus

"Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphos als einen glücklichen Menschen vorstellen." Albert Camus' berühmtes Werk kreist um die zentrale Frage, "ob das Leben die Mühe, gelebt zu werden, lohnt oder nicht".

Rezensionen zu diesem Buch

Ich weiß nicht, ob diese Welt einen Sinn hat, der über sie hinausgeht.

Ein netter Essay über Sinn und Nichtsinn des Menschseins bzw. des Lebens an sich. Mal war es mir ein wenig zu viel, zu philosophisch, mal war es wieder einfach nur super, weil es den Nagel eben genau auf den Kopf getroffen hat oder eben sehr zum Nachdenken angeregt hat. Ich mag Camus‘ Schreibstil sehr gerne, so dass sich dieses kleine Büchlein sehr leicht und flüssig hat lesen lassen. Man hatte zwischenzeitlich schon das Gefühl, als lese man „ganz einfach einen Roman“ und keinen...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Religion und Glaube
Sprache:
deutsch
Umfang:
208 Seiten
ISBN:
9783499227653
Erschienen:
Juni 2000
Verlag:
Rowohlt Taschenbuch
Übersetzer:
Vincent von Wroblewsky
7.5
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 3.8 (2 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 12 Regalen.

Ähnliche Bücher