Gabriele Popma ist Jahrgang 1963 und als wissenschaftliche Bibliothekarin ein alter Hase im Büchergeschäft. 1996 veröffentlichte sie ihren ersten Roman "Umwege zum Glück" und danach noch einige Kurzgeschichten. Nachdem die zwei erwachsenen Kinder ausgeflogen waren, befasste sie sich wieder ernsthaft mit der Schreiberei. Mit ihrem niederländischen Mann lebt sie im südlichen Bayern.

Echo des Lebens - Gabriele Popma

Echo des Lebens
von Gabriele Popma

Lauf, wenn der Moorwolf heult - Gabriele Popma

Lauf, wenn der Moorwolf heult
von Gabriele Popma

Umwege zum Glück - Gabriele Popma

Umwege zum Glück
von Gabriele Popma

Flammender Abgrund - Gabriele Popma

Flammender Abgrund
von Gabriele Popma

RSS - Gabriele Popma abonnieren