Haruki Murakami, geb. 1949 in Kyoto, die Eltern sind Lehrer für japanische Literatur. Studium der Theaterwissenschaften und des Drehbuchschreibens in Tokyo, aufkeimendes Interesse an amerikanischer Literatur und Musik. 1974 Gründung des Jazzclubs 'Peter Cat', den er bis 1982 betreibt. 1978 erste erfolgreiche Buchveröffentlichung. In den 80er Jahren dauerhaft in Europa ansässig (u.a. in Frankreich, Italien und Griechenland), geht er 1991 in die USA, ehe er 1995 nach Japan zurückkehrt. 2006 erhielt Haruki Murakami den Franz-Kafka-Literaturpreis. 2009 wurde ihm der Jerusalem Prize für sein literarisches Werk verliehen.

Die Ermordung des Commendatore - Eine Idee erscheint - Haruki Murakami

Die Ermordung des Commendatore - Eine Idee erscheint
von Haruki Murakami

Kafka on the Shore - Haruki Murakami

Kafka on the Shore
von Haruki Murakami

Untergrundkrieg - Haruki Murakami

Untergrundkrieg
von Haruki Murakami

Gefährliche Geliebte
von Haruki Murakami

Der Elefant verschwindet, Sonderausgabe
von Haruki Murakami

Wie ich eines schönen Morgens im April das 100prozentige Mädchen sah, Sonderausgabe
von Haruki Murakami

1Q84: Books 1 and 2 - Haruki Murakami

1Q84: Books 1 and 2
von Haruki Murakami

Von Beruf Schriftsteller - Haruki Murakami

Von Beruf Schriftsteller
von Haruki Murakami

Birthday Girl - Haruki Murakami

Birthday Girl
von Haruki Murakami

Afterdark - Haruki Murakami

Afterdark
von Haruki Murakami

Seiten

RSS - Haruki Murakami abonnieren