Buch

Die drei Musketiere -

Die drei Musketiere

von Alexandre Dumas

Zum 150. Todestag von Alexandre Dumas am 5. Dezember 2020

Im Jahre 1625 verlässt der junge, aus verarmtem Landadel stammende d`Artagnan seine gascognische Heimat und zieht nach Paris, um sich in den Dienst König Ludwigs XIII. zu stellen. In dessen Garde schließt er Freundschaft mit den drei unzertrennlichen Musketieren Athos, Porthos und Aramis. Gemeinsam bestehen sie im Kampf gegen den machthungrigen Kardinal Richelieu gefährliche Abenteuer. Als die Ehre der Königin durch eine infame Intrige des Kardinals und der teuflischen Lady Winter bedroht wird, stehen die Helden vor ihrer schwierigsten Aufgabe.

Rezensionen zu diesem Buch

Einer für alle, Alle für einen!

Der junge Gascogner d'Artagnan will Musketier des Königs werden. Also macht er sich im Frankreich des Jahres 1625 auf den Weg nach Paris um seinen Traum Wirklichkeit werden zu lassen. Doch welche Abenteuer ihn hier erwarten, damit hätte er nie und nimmer gerechnet. Mit seiner heißblütigen Art findet er in Athos, Porthos und Aramis zwar schnell Freunde, aber auch die Feinde wie Kardinal de Richelieu oder Mylady de Winter sowie die eleganten Damen bei Hofe sind nicht weit entfernt.

Auch...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Buch
Sprache:
deutsch
Umfang:
752 Seiten
ISBN:
9783423147651
Erschienen:
2020
Verlag:
DTV
10
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Ähnliche Bücher