Buch

Gefühltes Wissen - Horst Evers

Gefühltes Wissen

von Horst Evers

«Im letzten Jahr war ich auch ständig kaputt, bin am liebsten einfach nur so rumgelegen. Weiß auch nicht, war halt so. Gibt so Jahre. Obwohl, manchmal war ich auch nicht kaputt, aber meistens hab ich mich dann einfach trotzdem hingelegt, weil ich dachte: ‹Ach, wennde erst mal liegst, kommt das Kaputtsein schon von ganz alleine.›»
«Horst Evers ist der Meister des Absurden im Alltäglichen – oder umgekehrt. Evers-Texte fangen meist ganz harmlos an, biegen dann aber um die Ecke, ohne dass man weiß, was dahinter auf einen wartet.» (Frank Goosen)

Rezensionen zu diesem Buch

witzig

Herrlicher Humor.

Eine Sammlung kurzer Geschichten, Begebenheiten, Gedanken über das Leben, den Alltag, die Stadt Berlin und Erlebnisse des Autoren. Teils durch  Situationskomik, teils mittels Sarkasmus bringen einen die Geschichten zum Schmunzeln. Einiges ist richtig gut, manches auch nicht so toll. Habe erst bei den letzten paar kurzen Geschichten laut gelacht. Die haben mir allerdings so gut gefallen, das ich sogar das Buch behalten werde und es nicht ins Tauschregal gebe oder...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
eBook
Sprache:
deutsch
Umfang:
160 Seiten
ISBN:
9783644402300
Erschienen:
März 2017
Verlag:
Rowohlt E-Book
7
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 3.5 (1 Bewertung)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 4 Regalen.

Ähnliche Bücher