Buch

My Honey Boy. Bd.1 - Junko Ike

My Honey Boy. Bd.1

von Junko Ike

Mei ist an ihrer Schule nur als "der Samurai" bekannt und wegen ihrer toughen Art liegen ihr sogar die Mädchen zu Füßen. Shiro könnte zwar auch locker als Mädchen durchgehen, er ist aber der erste Junge, der Mei seine Liebe erklärt. Der feminine Schönling steht total drauf, für Mei zu backen und zu nähen, und schmeißt sich für seine Angebetete auch gern mal in ein Cheerleader-Kostüm, um sie beim Sport anzufeuern.
Obwohl Mei ihm immer wieder die kalte Schulter zeigt, lässt Shiro nicht locker, denn für ihn steht fest: die beiden sind füreinander bestimmt!

Rezensionen zu diesem Buch

Süß & witzig

Beim zweiten mal Lesen hat mir der Manga sogar noch etwas besser gefallen.

Ein witziger, erfrischender Shojo-Manga, der mit der Thematik taffes Mädchen und niedlicher Junge spielt.

Es macht einfach Spaß diesen Manga zu lesen.
Mei ist ein wirklich taffes, eher unnahbares Mädchen. Sie ist im Kendo Club und geradezu der Schwarm der ganzen Schule.

Shiro dagegen mag alle süßen Dinge, er ist ein Fan von Handarbeit, Stricken, Backen, etc.

Ich liebe solche verdrehte...

Weiterlesen

My honey boy

Als Mei auf Shiro trifft ist sie zuerst sehr irritiert. Der Junge ist doch sehr weiblich und verhält sich wie ein Mädchen. Aber behauptet nicht auf Jungs zu stehen. Mei merkt im Verlauf der Geschichte, dass sie manchmal nicht weiß, wie sie mit ihm umgehen soll und es ihr zwischendurch auch unangenehm ist, dass er sich so verhält. Was Mei dabei verkennt ist, dass sie im Prinzip sein Pendent ist. Denn sie verhält sich auch nicht wie das typische Mädchen. Sie ist stark und Kendo ist ihr ein und...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Graphic Novel - Comic- Manga
Sprache:
deutsch
Umfang:
192 Seiten
ISBN:
9782889510719
Erschienen:
April 2018
Verlag:
KAZÉ Manga
Übersetzer:
Antje Bockel
6.75
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 3.4 (4 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 3 Regalen.

Ähnliche Bücher