Buch

Johnny und die Pommesbande - Simone Buchholz

Johnny und die Pommesbande

von Simone Buchholz

Johnny wohnt am Hafen und da ist auch das Revier seiner Bande. Mit dem Pommeswagen von Kirsche und dem besten Versteck der Welt, unter der Kirche von Pfarrer Löwenbein. Aber, ist das nicht ein bisschen langweilig? Immer nur am Hafen? Vielleicht ist es Zeit für was Neues und ein echtes Abenteuer! Und eh sie sich's versehen, weht der Pommesbande ein ganz schön steife Brise um die Nase.
Eine aufregende Bandengeschichte über die cleversten Spürnasen seit "Emil und die Detektive" von Krimiautorin Simone Buchholz.

Rezensionen zu diesem Buch

Leider eine Enttäuschung

Johnny wohnt am Hafen und da ist auch das Revier seiner Bande. Mit dem Pommeswagen von Kirsche und dem besten Versteck der Welt, unter der Kirche von Pfarrer Löwenbein. Aber, ist das nicht ein bisschen langweilig? Immer nur am Hafen? Vielleicht ist es Zeit für was Neues und ein echtes Abenteuer! Und eh sie sich’s versehen, weht der Pommesbande eine ganz schön steife Brise um die Nase.

Es klang so toll, spannend und clever. Und es war eine solche Enttäuschung.
Johnny erzählt die...

Weiterlesen

Hat mich leider total enttäuscht

Meine Neugier auf das Buch war sofort geweckt, als ich das lustige Cover das erste Mal sah. Auch der Klappentext klang sehr nett und da das Buch Fans von „Emil und die Detektive“ empfohlen wird, wollte ich die Pommesbande sehr gerne kennenlernen.

 

Ehrlich gesagt fällt es mir gar nicht so leicht, den Inhalt des Buches in meinen Worten wiederzugeben. Die Geschichte ist total wirr und konnte mich überhaupt nicht begeistern. Ich habe schon seit langen nicht mehr so ein...

Weiterlesen

Hat unsere Erwartungen nicht erfüllt

Klappentext:

Johnny wohnt am Hafen und da ist auch das Revier seiner Bande. Mit dem Pommeswagen von Kirsche und dem besten Versteck der Welt, unter der Kirche von Pfarrer Löwenbein. Aber, ist das nicht ein bisschen langweilig? Immer nur am Hafen? Vielleicht ist es Zeit für was Neues und ein echtes Abenteuer! Und eh sie sich’s versehen, weht der Pommesbande ein ganz schön steife Brise um die Nase.Eine aufregende Bandengeschichte über die cleversten Spürnasen seit "Emil und die...

Weiterlesen

Seltsame, eintönige & sehr enttäuschende Bandengeschichte!

Als ich das Wort "Bande" auf dem Cover gesehen habe, habe ich mir sofort gedacht, dass das Buch genau das richtige für meine kleine Schwester sein könnte, denn sie liebt spannende Abenteuer Geschichten. Außerdem wurde das Buch als eine aufregend Bandengeschichte über die cleversten Spürnasen seit "Emil und die Detektive" bezeichnet, was mich umso neugieriger gemacht hat. Allerdings war das Buch ganz anders als erwartet...

ES hat leider schon mit der Schreibweise der Autorin angefangen...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Hardcover
Genre:
Kinderbücher bis 10 Jahre
Sprache:
deutsch
Umfang:
152 Seiten
ISBN:
9783791500263
Erschienen:
Februar 2018
Verlag:
Dressler Cecilie
2.75
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 1.4 (4 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 5 Regalen.

Ähnliche Bücher