Buch

Girl Unknown - Schwester? Tochter? Freundin? Feindin? - Karen Perry

Girl Unknown - Schwester? Tochter? Freundin? Feindin?

von Karen Perry

Sie behauptet, deine Tochter zu sein, und du lässt sie in dein Leben. Vertraust ihr, bedingungslos. Bis es zu spät ist ...

Der große Sunday-Times-Bestseller - "Karen Perrys bester Roman." Tana French

Eines Nachmittags steht Zoë Barry in Professor David Connollys Büro an der Dubliner Uni und behauptet, seine Tochter zu sein. David ist wie vor den Kopf geschlagen und traut seinen Ohren nicht. Nach dem ersten Schock stellt er Zoë seiner Frau Caroline und seinen Kindern vor. Bald ist die junge Frau Teil der Familie, zieht sogar bei den Connollys ein. Doch während sie in Davids Gegenwart schüchtern und verletzlich wirkt, zeigt sie Caroline gegenüber ein anderes Gesicht - kühl, berechnend, beinahe verschlagen.

Ist Zoë die, die sie vorgibt zu sein? Wen haben die Connollys in ihr Haus und in ihr Leben gelassen? Eine Tochter? Eine Schwester? Oder eine völlig Fremde, die geduldig darauf wartet, ihrer aller Leben zu zerstören?
Der neue Roman des Erfolgsduos Karen Perry - unter die Haut gehende Psychospannung made in Irland

Rezensionen zu diesem Buch

Einmal in die Hand genommen, nie wieder weggelegt!

Warum habe ich mich für das Buch entschieden?
Das Cover hat mich magisch angezogen und der Klappentext hat mich dann überzeugt.

Cover:
Der rote Titel auf dem ansonsten finsteren Cover wirkt bedrohlich. Dadurch, dass die Frau in diesem roten Titel mit eingebunden ist, denkt man gleich, die Bedrohung geht von ihr aus. Das Häuschen ist hell und wirkt somit etwas unschuldig. Einfach ein tolles Cover und zum Thema passend.

Inhalt:
David ist Geschichtsdozent an...

Weiterlesen

Hat mich nicht überzeugt

Zum Inhalt:

Sie behauptet, deine Tochter zu sein, und du lässt sie in dein Leben. Vertraust ihr, bedingungslos. Bis es zu spät ist.
Meine Meinung:
Was mir gut gefallen hat, war der Schreibstil des Buches. Gerade auch der ständige Wechsel der Erzählstränge, mal aus Sicht von Caroline, mal aus Sicht von David, brachten schon ganz schön Leben in die Erzählweise. Dennoch hat mir die Geschichte so überhaupt nicht gefallen. Irgendwie alles recht unglaubwürdig und auch das Ende...

Weiterlesen

Packend bis zum Schluss

Wer denkt, dass Karen Perry eine Autorin ist, der denkt wie ich – und liegt ebenfalls falsch. Es ist ein Autorenduo und besteht aus Karen Gillece und Paul Perry. „Girl Unknown“ ist ihr drittes gemeinsames Buch, auf das ich mich schon lange gefreut habe, weil ich in den letzten Monaten ein Faible für solche Settings entwickelt habe – weg von den hard boiled Krimis, hin zu den Thrillern, deren Spannung eher psychologischer Natur sind. Ich kannte Gillece und Perry davor nicht, aber mit „Girl...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Krimis Thriller
Sprache:
deutsch
Umfang:
400 Seiten
ISBN:
9783651025516
Erschienen:
Mai 2018
Verlag:
FISCHER Scherz
Übersetzer:
Ulrike Wasel Klaus Timmermann
8
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4 (3 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 8 Regalen.

Ähnliche Bücher