Alle Rezensionen von BookHook

Die Dunkelheit der Drachen - S. A. Patrick

Die Dunkelheit der Drachen
von S. A. Patrick

Die Macht der Musik – ein wunderbares Fantasy-Abenteuer, nicht nur für Kids!

„Denn eines wird nur allzu leicht vergessen:

Der Musik wohnt ein Zauber inne.

Hört genau hin…“ (S. 366)

 

Meine Meinung:

Luzifer junior - Fiese schöne Welt - Jochen Till

Luzifer junior - Fiese schöne Welt
von Jochen Till

Post von Karlheinz - Hasnain Kazim

Post von Karlheinz
von Hasnain Kazim

Bedrückend, beschämend, aufwühlend - und ganz hervorragend gekontert!

„Aber wenn wir schweigen, wenn wir diese Leute ignorieren, beginnen wir, ihren Hass und ihre Häme zu akzeptieren“ (Track 07)

„Religion ist nicht per se schlecht oder gut, sondern sie ist das, was Menschen aus ihr machen. Oft genug ist das etwas Schlechtes – leider!“ (Track 10)

 

 

Meine Meinung:

Hannah und ihre Brüder - Ronald H. Balson

Hannah und ihre Brüder
von Ronald H. Balson

Ben Solomons Geschichte - Freunde, Feine und die Wirren eines furchtbaren Kriegs

„sie konnten mich nicht brechen, ich hatte nichts mehr zu verlieren. Kein Schmerz, keine Drohung konnte mich dazu bringen, Namen zu nennen, denn der Tod war mir willkommen.“ (ebook, S. 259)

 

Meine Meinung:

Cold Case - Das verschwundene Mädchen - Tina Frennstedt

Cold Case - Das verschwundene Mädchen
von Tina Frennstedt

Ein Schweden-Krimi (kein Thriller!), der mich nicht wirklich überzeugen konnte

Meine Meinung:

Die Autorin Tina Frennstedt gilt als eine der renommiertesten Kriminalreporterinnen Schwedens und Expertin für Fälle, die nie aufgeklärt wurden. „Cold Case“ ist ihr Debut als Krimiautorin und startet mit einem wahrlich fesselnden und düsteren Prolog. Entsprechend schnell war ich von dieser Story angefixt und hatte hohe Erwartungen an dieses Buch.

 

Der Hof der Wunder, 2 Audio-CD MP3 - Kester Grant

Der Hof der Wunder, 2 Audio-CD MP3
von Kester Grant

Eine faszinierende Grundidee mit einer etwas enttäuschenden Umsetzung

„Ich bin die schwarze Katze und das ist meine Jagd“

 

Meine Meinung:

Wisting und der fensterlose Raum - Jørn Lier Horst

Wisting und der fensterlose Raum
von Jørn Lier Horst

Beastmode: Es beginnt - Rainer Wekwerth

Beastmode: Es beginnt
von Rainer Wekwerth

Moderne Superhelden einmal anders – in einer faszinierenden Story

„Sie war verloren in Raum und Zeit, in einer Welt, die nicht mehr die ihre war, und einer Welt, die untergehen würde, wenn sie versagten.“ (S. 216)

 

Meine Meinung:

 

Cornibus & Co - Ein Hausdämon packt aus! - Jochen Till

Cornibus & Co - Ein Hausdämon packt aus!
von Jochen Till

Über das faszinierende Wesen von Hausdämonen – Lacher garantiert!

Unsere Meinung:

Cornibus ist der heimliche… nein, der eigentliche kleine Star der „Luzifer Junior“-Reihe von Jochen Till. Der wuschelige kleine Hausdämon, der sich in allerlei beliebige Gestalten verwandeln kann (auch in längst ausgestorbene und in jegliche beliebige Kombination!), hat nun mit „Cornibus & Co.“ sein eigenes Spin-Off bekommen!

 

1794 - Niklas Natt och Dag

1794
von Niklas Natt och Dag

Das Grab der Lebenden - Ein wortgewaltiger historischer Roman mit viel Dramatik und leichten Krimi-Anleihen

„Womöglich wird die Welt nur älter, aber niemals besser. Vielleicht erlaubt uns der Fortschritt, den wir als Zivilisation bezeichnen, letztlich nur, das Böse, das unserem Menschengeschlecht innewohnt, in einem nie gesehenen Ausmaß auszuleben?“ (S. 125)

 

Meine Meinung:

Strange the Dreamer - Ein Traum von Liebe - Laini Taylor

Strange the Dreamer - Ein Traum von Liebe
von Laini Taylor

Eine großartige Geschichte voller Fantasie und Gefühle, brillant erzählt… aber noch nicht zu Ende!

„..und schon waren sie ein junges Paar an einem Tisch, das sich schüchtern durch ein Gekräusel aus dampfendem Tee betrachtete. In einem Traum. Innerhalb einer verlorenen Stadt. Im Schatten eines Engels. Am Rande von Tod und Verhängnis.“

 

Meine Meinung:

Hurentochter - Die Distel von Glasgow - Tabea Koenig

Hurentochter - Die Distel von Glasgow
von Tabea Koenig

Das Geheimnis des Medaillons - ein überzeugender historischer Roman mit Krimi-Anleihen

“Emily spürte die Wärme seines Blickes, als wäre es die Sonne, die ihre Haut kitzelte.” (ebook, S. 70)

 

„Sie waren Kämpferinnen. Zäh wie stacheliges Unkraut. Sie waren Disteln. Widerstandsfähige, unabhängige, und trotzige Disteln.“ (ebook, S. 123)

 

Meine Meinung:

Weight Watchers - Genial saisonal! - Andi Schweiger

Weight Watchers - Genial saisonal!
von Andi Schweiger

Die Weihnachtsgeschwister - Alexa Hennig Von Lange

Die Weihnachtsgeschwister
von Alexa Hennig von Lange

Eine Weihnachtsgeschichte der etwas anderen Art – modern und voller Gefühle

„Es schneite. Dicke, wattige Schneeflocken. Unendlich viele weiße, zarte Fladen kamen geradewegs aus dem milchigblauen Himmel heruntergesegelt. Fröhlich. Unabhängig. Heiter. Frei.“ (S. 9 - der Beginn dieser Geschichte)

 

Meine Meinung:

Der Lehrmeister - Oliver Pötzsch

Der Lehrmeister
von Oliver Pötzsch

Eine meisterhaft erzählte Fortsetzung voller Spannung, Intrigen, Überraschungen und atmosphärischem Zeitgeist

„Wer mir die Hand reicht, den ziehe ich unter die Erde. Früher oder später. Irgendwann klopfe ich auch an deine Türe, Johann.“ (S. 44)

 

Meine Meinung:

Draußen - Volker Klüpfel, Michael Kobr

Draußen
von Volker Klüpfel Michael Kobr

Spannend, geheimnisvoll und mit düsterer Grundstimmung – ein gelungener Thrillerauftakt für K&K!

„Von jetzt an wird alles anders. Es hat begonnen.“ (ebook, S. 90)

 

Meine Meinung:

Freefall - Die Wahrheit ist dein Tod - Jessica Barry

Freefall - Die Wahrheit ist dein Tod
von Jessica Barry

Ein Flugzeugabsturz, eine Flucht durch die Wildnis und ein dunkles Geheimnis – ein spannender Thriller!

„Denk nicht an die Blutergüsse an deinen Beinen. Denk nicht an die Schnittwunden an deinen Hüften. Denk nicht an den schiefen kleinen Finger, der sich bedenklich blau färbt. Denk nicht an das Blut auf deinem weißen Kleid, deinem Bauch, deinen Oberschenkeln. Denk gar nicht nach. Beweg dich.“ (S. 8)

 

Meine Meinung:

Achtsamkeit und gestörter Schlaf - Claus Derra, Corinna Schilling

Achtsamkeit und gestörter Schlaf
von Claus Derra Corinna Schilling

Ein empfehlenswerter und fundierter Überblick über die Themen Achtsamkeit, Schlaf und Schlafstörungen

„Wenn Achtsamkeit längere Zeit praktiziert wird, stellt sich ein veränderter Bewusstseinszustand ein, der entspannten Wach- und leichten Schlafphasen ähnlich ist. Obwohl die Achtsamkeitspraxis nicht das Einschlafen zum Ziel hat, kann sie auf den Schlaf vorbereiten und physiologisch in den Schlaf hineinführen.“

 

Meine Meinung:

Seiten