Buch

Lilith - Astrid Korten

Lilith

von Astrid Korten

Lilith - Eiskalter Engel - Die atemberaubende Fortsetzung des Mega-Bestsellers „Eiskalte Umarmung“.
Ein atemberaubender Thriller über Wut und Rache, Wahn und ein grausames Verbrechen.

Rezensionen zu diesem Buch

Sehr zu empfehlen

„Lilith – Eiskalter Engel“ ist die Fortsetzung von „Eiskalte Umarmung“. Wie schon der Vorgänger holt den Leser „Lilith – Eiskalter Engel“ sehr schnell ab und fesselt einen bis zum furiosen Finale.

Die Hauptfigur ist in diesem Buch Annas Tochter Katharina, sowie Anna selbst. Katharina wird von Visionen geplagt und eines Tages taucht der Mann aus ihren Visionen in der Realität auf.

Astrid Korten gelingt es wieder einmal jeden einzelnen Satz so zu schreiben, dass der Leser...

Weiterlesen

Sie begriff, dass er in ihr alles sah:Mutter,Schwester,Geliebte,Freund. Leben & Sterben, Liebe & Tod

Das Buch hat mir insgesamt wieder gut gefallen. Ich kannte zwar den ersten Band nicht, aber ich hatte keine Verständnisprobleme. Anna, Max, Katharina und Baan waren sehr...verschiedene Charaktere, die mich in Höhen und Tiefen geführt haben. Ich habe sie gehasst und geliebt, aber ich mochte ihre Umsetzung sehr gerne. Die Handlung war zwar actiongeladen und an manchen Stellen echt psycho, aber manche "Überraschungen" oder Wahrheiten konnte ich mir schon nach 20-30 Seiten vorhersehen und es war...

Weiterlesen

Geht eiskalt unter die Haut

Die eiskalte Umarmung geht weiter. Astrid Korten erzählt uns was nach Jahren mit Anna und Max und natürlich ganz besonders mit ihrer Tochter Katharina passiert. Anna ist wieder schwanger und alle könnten sich freuen. Doch plötzlich sind die Ängst wieder da, sie hat das Gefühl beobachtet zu werden. Dann passiert ein Mord. Steht der im Zusammenhang mit Anna oder mit Katharina und wer ist Baan. Dieser mysteriöse junge Mann aus Südamerika. 

Wieder hat Astrid Korten mich von Anfang an in...

Weiterlesen

Das Grauen kehrt zurück

~~Die schwangere Anna und ihr Mann Max Gavaldo haben eine furchtbare Vergangenheit hinter sich gelassen und leben nun mit ihrer 16jährigen Tochter Katharina in einem wunderschönen Haus in Starnberg. Getrübt wird die Idylle von Katharinas Visionen, in denen immer öfter ein unbekannter junger Mann eine Rolle spielt. Und nicht nur das – sie hat das zweite Gesicht, eine sehr bedrückende Eigenschaft. Anna, Opfer schwerster körperlicher und seelischer Gewalt, scheint von den Schatten ihrer...

Weiterlesen

Hochspannung vom Feinsten

as Leben von Anna und Max Gavalda könnte eigentlich nicht schöner sein. Anna erwartet das gemeinsame Kind, sie leben idyllisch in einem Haus am Starnberger See. Doch das Böse hat Einzug gehalten. Die 16jährige Tochter Katharina hat das zweite Gesicht und immer wieder unheimliche Visionen. Auch Anna kann ihrer schrecklichen Vergangenheit nicht entkommen. Sie wäre fast das Opfer eines Psychopathen geworden. Und dann ist da noch der junge Baan, das personifizierte Böse, der das Unheil immer...

Weiterlesen

Die Saat des Bösen

Anna und Max Gavaldo erwarten ihr zweites Kind, zudem leben sie in finanzieller Unabhängigkeit, so dass sie eigentlich glücklich sein sollten. Anna hohlen aber immer wieder die Erinnerungen an ihre traumatische Vergangenheit ein, auch wenn sie schon mehr als 15 Jahre zurückliegt. Gerade in letzter Zeit wird sie in ihren Träumen mit den schrecklichen Geschehnissen von damals konfrontiert. Auch ihre 16-jährige Tochter Katharina verändert sich. Sie entwickelt einen starken Hass gegen ihre...

Weiterlesen

Das Böse schlummert

Dieser Psychothriller ist der 3.Band einer Reihe. Er lässt sich auch ohne Vorkenntnisse der beiden Vorgängerbände sehr gut lesen.Durch den flüssigen Schreibstil von Frau Korten bin ich sofort vom Geschehen gefesselt.Die Thriller ,die ich von ihr gelesen habe,sind immer gut recherchiert und nachvollziehbar.Kopfkino erster Klasse.Die Spannung steigt von Seite zu Seite und der Spannungsbogen hält sich bis zum Epilog.Ich kann das Buch kaum aus der Hand legen .Eine klare Leseempfehlung von mir, ...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
eBook
Sprache:
deutsch
ISBN:
9783739401874
Erschienen:
Dezember 2017
Verlag:
via tolino media
9.8
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.9 (5 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 7 Regalen.

Ähnliche Bücher