Buch

Kill Your Friends - John Niven

Kill Your Friends

von John Niven

Erfolg um jeden Preis. Steven Stelfox ist A&R-Manager in einer großen Plattenfirma, immer auf der Suche nach dem nächsten Hit, immer am oberen Level. Doch als die Erfolge ausbleiben, greift er zu radikalen Mitteln. Plötzlich verwandeln sich die guten Freunde in Todfeinde. In einer Welt, in der sich die Protagonisten krampfhaft über Sex, Drugs&Rock n Roll definieren, gerät sein Leben zunehm außer Kontrolle. Die Folgen sind verheer.

- Der ultimative Roman zum Untergang der Musikindustrie
- Der Autor war selbst jahrelang als A&R-Manager tätig

Rezensionen zu diesem Buch

Ein überzogener Einblick in die Musikbranche

In dem Buch geht es um Steven Stelfox, einen A&R Manager eines Musiklabels, der seinen Job mehr schlecht als recht ausführt aber donnoch eine Beförderung erwartet. Als diese ausbleibt und stattdessen ungebliebte Kollegen seine Vorgesetzten werden, entschließt sich Steven zu radikaleren Methoden: er tötet die neuen Vorgesetzten. Die Geschichte ist mit vielen Informationen aus der Musikbranche und dem Beruf in einem Plattenlable bestückt, aber leider alles viel zu übertrieben.

Das...

Weiterlesen

Awful.

This book is so awful, I couldn't even be bothered to finish it, which I usually don't do. Really, really horrible.

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Romane und Erzählungen
Sprache:
deutsch
Umfang:
384 Seiten
ISBN:
9783453675445
Erschienen:
März 2008
Verlag:
Heyne Taschenbuch
Übersetzer:
Stephan Glietsch
5.5
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 2.8 (8 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 22 Regalen.

Ähnliche Bücher