Rezension

Guter Erotikroman mit Liebe und einigen Längen

Höhentauglich - Unstillbare Gier | Erotischer Roman (Anal, Augen verbinden, Bondage, Dreier, Oral, Tabulos) - Maya Moon

Höhentauglich - Unstillbare Gier | Erotischer Roman (Anal, Augen verbinden, Bondage, Dreier, Oral, Tabulos)
von Maya Moon

Bewertet mit 4 Sternen

Wir begleiten in diesem Buch Rita auf ihrem Weg der sexuellen und Liebeserfahrungen.

Von den Schwierigkeiten, einen Orgasmus zu bekommen, bis hin zu ihrem ersten Freund, über eine Weltreise, auf der sie verschiedene Spielarten von Sex kennen lernt und auch Sex gegen Geld hat, wird eine recht große Bandbreite geboten.

 

Der Schreibstil ist recht einfach mit kurzen Sätzen gehalten, aber auch flüssig, so dass man das Buch innerhalb kurzer Zeit lesen kann.

 

Im Verlauf des Buches häufen sich dann leider gleiche oder ähnliche Begebenheiten und es wird beim Lesen recht redundant.
 

 

Dem Buch hätte nach meinem Geschmack 100 Seiten weniger gut getan hätten. Da der Klappentext ja bereits verrät, dass Rita ihre große Liebe nicht vergessen kann, sollte es nicht überraschen, dass ihr im Laufe der Geschichte klar wird, dass sie Adam zurück will. Der Weg bis dahin nimmt allerdings noch einige Umwege, die nicht hätten sein müssen und die Geschichte für meinen Geschmack noch „runder“ gemacht hätten.

 

So liest sich im weiteren Verlauf, bis es soweit kommt, Vieles, was man schon gelesen hat - oder ähnlich gelesen hat - und das hat Längen.
 

Das Buch hat mich ingesamt gut unterhalten, und nur aufgrund der redundanten Teile und des schlechten Korrektorats (recht viele Fehler) vergebe ich vier Sterne.

 

Herzlichen Dank für die Leserunde!