Buch

Und dann gabs keines mehr - Agatha Christie

Und dann gabs keines mehr

von Agatha Christie

Rezensionen zu diesem Buch

Christie in Bestform und auf der Höhe ihres Ruhmes

Der Roman "Und dann gabs keines mehr" von Agatha Christie, aus dem Jahre 1939 erschien unter dem Originaltitel "And then there were none" bei Collins Crime Club.

Zehn Menschen werden auf eine kleine Insel eingeladen. Die Insel weist nur ein schickes Anwesen auf, in dem die Menschen einziehen. Ihr Gastgeber verspätet sich jedoch und kann erst später nachreisen. Jedoch kommt ein Unwetter auf, welches die Besucher vom Rest der Welt abschneidet. Doch die Bewohner scheinen alle eine dunkle...

Weiterlesen

Ein wahres Meisterwerk!

10 Leute folgen der Einladung eines gewissen Mr.Owen auf der Insel Nigger Island eine Woche zu verbringen.
Sie sind sich völlig fremd, werden sich aber schon bald näher kennen lernen, denn der Gastgeber Mr.Owen lässt auf sich warten.
Abends als alle versammelt sind, ertönt eine Stimme, die jedem einzelnen einen Mord vorwirft.
Geschockt fragen sie sich, wem die unheimliche Stimme gehört und finden im Nebenzimmer einen Plattenspieler, der die Platte mit den Anschuldigungen...

Weiterlesen

Sehr starker Krimi, ganz ohne Poirot & Marple

Die "Queen of Crime" verarbeitet in diesem Krimi eine herausragende Idee, die, bisher, in keiner filmischen Umsetzung adäquat wiedergegeben werden konnte. Inhalt und Prinzip des Krimis sind einfach, aber, wohl genau deswegen, richtig gut.

Zehn, einander völlig unbekannte und charakterlich unterschiedliche, Personen werden von einem mysteriösen Gastgeber auf eine Insel eingeladen. Als die Eingeladenen auf der Insel zusammentreffen stellen sie fest, dass ihr Gastgeber offenbar nicht...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Krimis Thriller
Sprache:
deutsch
Umfang:
224 Seiten
ISBN:
9783596174041
Erschienen:
2006
Verlag:
FISCHER Taschenbuch
Übersetzer:
Sabine Deitmer
9.73333
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.9 (15 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 26 Regalen.

Ähnliche Bücher