Buch

The Logic of Kissing - Penny Reid

The Logic of Kissing

von Penny Reid

Sandra ist erfolgreiche Psychotherapeutin. Leider auch nach Feierabend: Von ihren letzten 30 Dates endeten 29 damit, dass der Mann am Ende hemmungslos heulte. Am Ende eines weiteren Desasters, lässt sich Sandra auf einen vermeintlich harmlosen Flirt mit dem Kellner ein, der regelmäßig Zeuge ihrer schrecklichen Verabredungen ist: Alex. Er ist geheimnisvoll, schlagfertig und irgendwie auch unfreundlich, also gar nicht ihr Typ. Aber plötzlich muss die Frau, die seit Jahren anderen bei Lebensveränderungen zur Seite steht, aufpassen, dass sie sich nicht ausgerechnet in den Mann verliebt, der sich absolut nicht ändern will.

Rezensionen zu diesem Buch

Besser als "Factually married", schlechter als "Friends without benefits"

Der Strickkreis aus Chicago lässt nichts anbrennen! Die Protagonistin Dr. Sandra Fielding kenne ich schon aus dem Band „Friends without benefits“. 

Sie arbeitet als erfolgreiche Kinder- und Jugendpsychiaterin in einem Krankenhaus der Windy City. Leider ist sie in ihrem Privatleben nicht so erfolgreich. Ihre Dates im indischen Restaurant der Patels enden regelmässig mit einer Heulorgie ihrer potentiellen Partner, da Sandra es sich nicht verkneifen kann, die Männer zu analysieren. Sie...

Weiterlesen

Gefühlvoll, authentisch und witzig! So muss ein Liebesroman sein!

Ich habe bisher noch keinen Roman von Penny Reid gelesen, war aber auf Anhieb vom Klappentext fasziniert und vom Schreibstil in der Leseprobe und ich muss sagen ich wurde nicht enttäuscht. Das Buch konnte mich voll und ganz überzeugen! Eine warmherzige, spannende und gefühlvolle Geschichte mit einem flüssigen Schreibstil. Die Charaktere Sandra und Alex sind sympathisch und vielschichtig und man fühlt mit ihnen. Sie sind alle besonders und haben ihre Eigenheiten und Macken und sind keineswegs...

Weiterlesen

Männerfresserin und Kellner

Sandra bringt Männer zum Weinen jeden zweiten Freitag und Alex serviert ihr dazu das Essen.
Er gefällt ihr, doch er ist jung und schaut immer so beobachtend.
Er hat ein Geheimnis und warum vertraut er niemandem?

Ich hab schon die ersten 3 Bücher der Serie gelesen und ich liebe diese Strickrunde mit ihren Männern.
Es ist wieder stellenweise ziemlich lustig zu lesen, an anderen Stellen romantisch, wieder andere sind spannend und kryptisch.

Ein toller Schreibstil...

Weiterlesen

Voller Überraschungen

„The Logic of Kissing“ ist der vierte Band der Knitting in the City Reihe von Penny Reid.

Fans der Reihe kennen die Psychotherapeutin Sandra schon aus den letzten Bänden, in denen sie ihren Freundinnen hilfreich zur Seite stand. Diesmal stehen sie und ihr katastrophales Datingleben selbst im Mittelpunkt. Seit über zwei Jahren wagt sie Freitagabend alle zwei Wochen einen neuen Versuch und scheitert immer auf die gleiche Weise. Irgendwie schafft sie es jedes Mal, dass das Date zur...

Weiterlesen

Für mich der bislang beste Band der Reihe!

Achtung: Band 4 einer Reihe!

 

Sandra ist Psychiaterin. Sie ist gut in ihrem Job, was beruflich gesehen natürlich ganz toll ist, aber in ihrem Privatleben ein echtes Hindernis sein kann. Ihre Dating Statistik beweist das. 30 Dates und bei 29 davon hat der Kerl am Ende geheult. Nicht weil Sandra gemein ist, oder ihre Fähigkeiten dazu einsetzt den Männern weh zu tun, nein, weil Sandra zu dem Typ Mensch gehört, dem man nach kürzester Zeit sein Herz ausschüttet.

Nachdem mal...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
eBook
ISBN:
9783958185265
Verlag:
FOREVER
Übersetzer:
Sybille Uplegger
9.2
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.6 (5 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 3 Regalen.

Ähnliche Bücher