Buch

Die Gwailor-Chronik (2) - Susanne Gavénis

Die Gwailor-Chronik (2)

von Susanne Gavénis

Der Augenblick der Wahrheit rückt unaufhaltsam näher. Dayin, mittlerweile zum jungen Mann herangewachsen, versucht noch immer verzweifelt zu beweisen, dass er kein Mörder ist. Doch das Netz aus Intrige und Verrat zieht sich immer enger um ihn zusammen und mächtige Feinde setzen alles daran, die grausame Prophezeiung Wirklichkeit werden zu lassen. Schließlich muss Dayin erkennen, dass sein Scheitern nicht nur für ihn selbst, sondern auch für die beiden Königreiche Gwailors den Untergang bedeuten würde.

Rezensionen zu diesem Buch

Eine richtig tolle Fortsetzung

Das Cover finde ich auch beim zweiten Band nicht soooo ansprechend, trotzdem hat das nichts darüber auszusagen, was der Inhalt des Buches angeht, denn der ist so ganz anders, als man wohl erwarten würde. Also nicht zu sehr auf das Cover festlegen.

Lange hatte ich es nicht mehr, dass mich der Autor oder die Autorin so in die Emotionen eines Buches reinziehen konnte, aber Susanne Gavenis hat es absolut geschafft. Die Emotionen waren in diesem Band so stark vertreten, dass ich wirklich...

Weiterlesen

Ein würdiger und gelungener Abschluss

Meine Meinung- ein persönlicher Eindruck

Die Romanfiguren

Prinz Dayin spielt auch in diesem zweiten Teil, der natürlich eine Fortsetzung des ersten Teils ist eine gewaltige und entscheidende Rolle. Er ist dem Leser mitsamt seiner positiven wie auch negativen Gefühlen immer präsent. Dabei ist es der Autorin ohne Zweifel gelungen, die Bandbreite aller möglichen Emotionen in dem Prinzen aufleben zu lassen. Manchmal waren diese Emotionen so transparent, dass sie mich bald...

Weiterlesen

Der Folgeband der Gwailor-Chronik ist absolut überzeugend

In der Fortsetzung der Gwailor-Chronik entwickeln sich die Charaktere stetig weiter.

Dayin wird selbstbewusster und emotional stärker. Er lässt sich nicht mehr völlig von der Prophezeiung vereinnahmen und versucht aus seiner Situation das Beste zu machen. Immer noch in der Hoffnung seinen Vater und ganz Tarell davon überzeugen zu können, kein Mörder zu sein. Trotz der positiven Entwicklung Dayins ist er seinem Bruder immer noch weitaus unterlegen und lässt sich viel zu schnell von ihm...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
eBook
Genre:
Fantasy
Sprache:
deutsch
Umfang:
457 Seiten
ISBN:
9783845914909
Erschienen:
Dezember 2014
Verlag:
AAVAA Verlag UG
10
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 4 Regalen.

Ähnliche Bücher