Buch

Der schwarze Falter - Barbara Vine

Der schwarze Falter

von Barbara Vine

Sie waren Papas ein und alles, aber sie hatten keine Ahnung, wer Papa in Wirklichkeit war. Die älteste Tochter Sarah beginnt, die Lebensgeschichte des verstorbenen Vaters zu schreiben. Sarah taucht ein in die Untiefen eines Lebens, das wie das Meer an der Küste von Devonshire, an der der Familiensitz liegt, morsche Bruchstücke freigibt. Zum Vorschein kommen beängstigende Details eines Doppellebens.

Rezensionen zu diesem Buch

Grandiose Mischung aus Familienepos und Krimi

Obwohl Ruth Rendell eine unheimlich erfolgreiche und sehr produktive Schreiberin war, kannte ich bisher nicht mehr als ihren Namen. Dass sie zudem noch unter dem Pseudonym Barbara Vine 14 weitere Romane geschrieben hat, war mir völlig unbekannt. Der schwarze Falter war ein simpler Flohmarktfund. Ein simpler Flohmarktfund allerdings, der mich nicht mehr losgelassen hat.

Dieser Roman lebt von seinen grandiosen Charakteren. Zum einen Gerald Candless: Er ist ein erfolgreicher...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
eBook
Genre:
Krimis Thriller
Sprache:
deutsch
Umfang:
560 Seiten
ISBN:
9783257601169
Erschienen:
Mai 2012
Verlag:
Diogenes Verlag AG
Übersetzer:
Renate Orth-Guttmann
10
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 7 Regalen.

Ähnliche Bücher