Buch

Lauf, wenn der Moorwolf heult - Gabriele Popma

Lauf, wenn der Moorwolf heult

von Gabriele Popma

Rezensionen zu diesem Buch

Eine wirklich schöne Liebes- und Geistergeschichte, nicht nur für Jugendliche

Die Geschichte um die sechszehnjährige Nela, die die Sommerferien bei ihrer Tante in einem kleinen bayerischen Dorf verbringen muss und dabei einem Geist und der Liebe begegnet, konnte mich begeistern, ebenso wie das Cover, das ausgezeichnet zu der Geschichte passt.

Die Autorin, Gabriele Pompa, hat das fiktive Dorf und alle Personen sehr liebevoll und detailliert zum Leben erweckt. Auch wenn mir Nela, die Hauptfigur am Anfang nicht gefallen hat, hat sie sich doch immer mehr in mein...

Weiterlesen

Spannende Sage, hübscher Junge, was braucht man mehr?

In dem Jugendbuch „Lauf, wenn der Moorwolf heult" von Gabriele Pompa, geht es um die sechzehnjährige Nela, die anstatt mit ihren Freundinnen in Rom zu chillen, auf dem Land bei ihrer Tante Urlaub macht. 

Nela ist sauer. Ihre Eltern möchten nicht, dass sie alleine mit ihren Freundinnen nach Rom fährt. Stattdessen schlagen sie einen Urlaub bei ihrer Tante auf dem „langweiligen" Land vor. Doch dann trifft sie auf Patrick, einen Jungen aus dem Dorf und macht Bekanntschaft mit einer alten...

Weiterlesen

Gar nicht mal schlecht...

Nela ist 16 Jahre alt, ihre Freundinnen wollen ein Trip nach Italien machen. Das wäre für Nela das größte, wenn da nicht ihre Mutter wäre, die ihr es verbietet. Aber Sie möchte auch nicht das Nele die ganze Zeit zu Hause schmollt, also hat Sie ein Gegenangebot für Nela. Wenn sie möchte kann Sie ja zu ihrer Patentante fahren, dort war sie schon länger nicht mehr und könnte sich eine schöne zeit auf dem Lande machen. Super, genau das was eine 16jährige möchte…

...

Weiterlesen

Bezauberndes Jugendbuch

Bezauberndes Jugendbuch
Lauf, wenn der Moorwolf heult von Gabriele Popma ist ein sehr einfühlsam erzähltes, fantastisches Jugendbuch. 
Die 16 jährige Nela steht ein wenig im Schatten ihrer selbstbewussten Freundin Larissa. Als diese mit der gemeinsamen Freundin Isabel einen Trip nach Rom macht, und Nela zu Hause bleiben muss, da ihre Eltern mit der Reise nicht einverstanden sind, fährt sie zu ihrer Tante Lisa aufs Land.
Dort lernt Nela Patrick kennen, der durch einen Unfall...

Weiterlesen

Fantastisch

Der Jugendroman „Lauf, wenn der Moorwolf heult“ von Gabriele Popma ist am 23. Oktober 2017 in Norderstedt in erster Auflage als Taschenbuch erschienen. Er umfasst 288 Seiten, die in 24 Kapitel unterteilt sind. Als Ebook ist der Roman ebenfalls erhältlich.

Klappentext

Ein Schrei riss sie herum. Atemlos sah sie, wie Patrick einige Meter hinter ihr ins Gras stürzte. Dann streifte sie ein eiskalter Windhauch, der sie erzittern ließ. Wieder hörte sie das unheimliche Heulen und...

Weiterlesen

Erste Liebe und etwas Grusel

Inhalt: Als die 16-jährige Nele Urlaub bei ihrer Tante auf dem Land macht, glaubt sie nicht viel zu erleben. Als sie allerdings dem attraktiven Patrick begegnet, fühlt sie sich schnell zu ihm hingezogen. Doch Patrick hat seine eigenen Probleme, mit denen das Mädchen erst klar kommen muss.
Als sie eines Nachts auf eine geisterhafte Erscheinung trifft, macht sie schnell Bekanntschaft mit der hiesigen Legende über den Moorwolf, der seit 200 Jahren sein Unwesen treiben soll. Aber wieso hat...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Jugendbücher ab 11 Jahre
Sprache:
deutsch
Umfang:
288 Seiten
ISBN:
9783744869683
Erschienen:
Oktober 2017
Verlag:
Books on Demand
9.5
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.8 (4 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 6 Regalen.

Dieses Buch lesen gerade:

Ähnliche Bücher