Buch

Per Zugfahrt in den Himmel - Nadine Rüegg

Per Zugfahrt in den Himmel

von Nadine Rüegg

Was würdest du tun, wenn du Visionen hast?
Was, wenn Sie sich bewahrheiten?
Und was ist, wenn du es zu spät bemerkst?

Rezensionen zu diesem Buch

Eine sehr verwirrende Geschichte

Inhalt: 

Milana hat in ihrem jungen Leben schon soviel Trauer und auch den Tod selber ertragen müssen. Nun steht sie vor einem schwebenden Bahnhof und die Geschichte von ihr zieht an einem vorüber. Sie erlebt ihren Alltag mit all den schönen Gegebenheiten und den schlimmen Schicksalsschlägen. Begleitet von ihren Schwächeanfällen und trüben Gedanken erfährt sie aber doch bald die Liebe, die Liebe zu einem Jungen. Ob sie das wieder zum selben Bahnhof führen wird? 

Meine Meinung...

Weiterlesen

Sehr enttäuschend

Milana steht plötzlich auf einem seltsam schwebenden Bahnhof, in den ein ebenso seltsam schwebender Zug einfährt, und kapiert plötzlich, dass sie tot ist. Ihr Leben zieht an ihr vorbei und sie erkennt, was sie falsch gemacht hat. Sie bereut plötzlich so viel, was sie in ihrem erst jungen Leben falsch gemacht hat. Doch sie hat Glück und bekommt eine zweite Chance. Wird sie diese nutzen?

Ich war, ehrlich gesagt, sehr enttäuscht von der Geschichte. Die Grundidee ist wirklich gut, aber es...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
eBook
Sprache:
deutsch
Umfang:
121 Seiten
ISBN:
9783738085914
Erschienen:
September 2016
Verlag:
neobooks
2
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 1 (1 Bewertung)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 2 Regalen.

Ähnliche Bücher