Rezension

nett

Wer ja sagt, muss auch Onkel Horst einladen - Theresa Selig

Wer Ja sagt, muss auch Onkel Horst einladen
von Theresa Selig

Bewertet mit 3.5 Sternen

Nicht so witzig wie erhofft, aber dennoch ganz nett. Die Autorin hat vor ihrer Hochzeit eine Kolumne über ihre Hochzeitsvorbereitungen geschrieben und diese sind hier in diesem Buch zusammengefasst. Es geht um Lokation, Brautkleidsuche, Nachnamen, Sitzordnung der Gäste, Partyspiele, Junggesellinenabend und und und. In der Beschreibung zum Buch hieß es, dass hier all die Ängste aufgegriffen werden und alles, was schiefgehen kann angesprochen wird. Habe das Büchlein für Freunde besorgt, die bald heiraten werden und hatte erst Bedenken, sie damit noch nervöser zu machen. Aber dem ist nicht so. Es ist aber auch kein Ratgeber mit Tipps, wie man Pannen vermeiden kann. Es ist einfach nur lustig zu lesen, welche Gedanken und Sorgen und Erfahrungen die Autorin (sich) gemacht hat in dem Verlobungs/Hochzeitsplanungsjahr.

Wie gesagt, ganz nett, aber ich hätte gerne mehr über Onkel Horst erfahren und etwas mehr gelacht.