Alle Rezensionen von Kochbuch-Junkie

Mister Franks fabelhaftes Talent für Harmonie - Rachel Joyce

Mister Franks fabelhaftes Talent für Harmonie
von Rachel Joyce

Schöne Liebesgeschichte

... Und was sind wir ohne Musik?

Frank hat einen Plattenladen, der Schallplatten verkauft, ausschließlich Schallplatten. Er hat Prinzipien und lässt sich davon nicht abbringen. Weiterhin hat er eine besondere Gabe: er erkennt, welche Musik die Leute brauchen in ihrem derzeitigen Lebensabschnitt. 

Leinsee
von Anne Reinecke

Toller erster Roman auf den hoffentlich viele weitere folgen

Der Roman hat einen traurigen Start: Karl macht sich auf den Weg in seine Heimat, weil seine Mutter einen Hirntumor hat und im Krankenhaus Not operiert wird. Sein Vater glaubte schon nicht mehr an eine Heilung und hat sich erhängt. Zu seinen Eltern hat er eine eher schwierigere Beziehung, er wurde früh in ein Internat gegeben und irgendwie gehörte er gar nicht so richtig dazu.

Unsere Seelen bei Nacht - Kent Haruf

Unsere Seelen bei Nacht
von Kent Haruf

Unaufgeregt schön

Addie geht eines Tages zu ihrem Nachbarn Louis und bittet ihn, bei ihr zu übernachten. Nicht aus einem sexuellen Beweggrund, vielmehr fühlt sie sich gerade nachts besonders einsam und wünscht sich, mit jemandem reden zu können. Bei haben ihre Partner verloren und so entschließt sich Louis, es auszuprobieren.

Reise zum Mittelpunkt der Erde - Jules Verne

Reise zum Mittelpunkt der Erde
von Jules Verne

Ein Klassiker...

Ein Professor findet einen Hinweis wie man durch einen Vulkan zum Mittelpunkt der Erde gelangen kann und startet mit seinem Neffen eine Expedition. Sie steigen mit einem Jägee aus Island einem Vulkan hinab und hoffen zum Erdmittelpunkt zu gelangen. Doch was wird sie erwarten?

Der Club der Traumtänzer
von Andreas Izquierdo

Verzaubernd...

Diese außergewöhnliche Geschichte handelt von Gabor, der ein sehr erfolgreicher Geschäftsmann ist und nebenbei gerne tanzt. Er hat nur sehr geringe moralische Werte und kommt durch ebendiese in folgende Situation: Durch einen Autounfall fährt er Kathrin, eine Direktorin einer Förderschule, an.

Warten auf Bojangles - Olivier Bourdeaut

Warten auf Bojangles
von Olivier Bourdeaut

Schön, verrückt und traurig

Dieses Buch erzählt von einer etwas anderen Familie: einer Mutter die impulsiv und verrückt ist und sich in Gedankenspiele verstrickt und ihrem Mann, der gerade diese Verrücktheit anziehend findet, es akzeptiert und ihr jeden Tag andere Namen gibt.

Der Report der Magd - Margaret Atwood

Der Report der Magd
von Margaret Atwood

Spannend

Dieses Buch habe ich als Geschenl erhalten und ich war anfangs sehr skeptisch, nachdem ich mir die Thematik durchgelesen habe, weil das eigentlich nicht meine Art von Roman ist, aber ich wurde sehr positiv überrascht.

Besser kochen mit Jamie Oliver - Jamie Oliver

Besser kochen mit Jamie
von Jamie Oliver

Abwechslungsreich

Ein Jamie Oliver Kochbuch ist etwas, womit man nichts falsch machen kann. Dieses hier ist ein bisschen wie eine Kochschule für hochwertige Gerichte, so empfinde ich es.

Bald ist Weihnachten - Regine Stroner

Bald ist Weihnachten
von Regine Stroner

Vorfreude auf Weihnachten

Ich habe mir das Buch zum Beginn der Weihnachtszeit gekauft und bin total zufrieden. Es ist unterteilt in Wochen: 1. Advent, 2. Advent etc. das ist vor allem praktisch, weil auch Sachen mit dabei sind, die etwas ziehen können oder auch sollen (z.B. Liköre) und wenn man sich grob daran hält ist alles dann bereit für Weihnachten.

Yoga - für dich und überall - Ursula Karven

Yoga - für dich und überall
von Ursula Karven

Gut für zwischendurch

Ich mache immer mal wieder gerne Yoga, aber manchmal habe ich eben nicht eine halbe Stunde am Stück Zeit oder ich brauche einfach mal zwischendurch im Alltag Entspannung und da ist dieses Büchlein wirklich eine schöne Sache, es enthält kleine Ideen, wie man sich mal bewußt in 2 Minuten ein bisschen abschalten kann, ob jetzt im Auto oder beim Zähneputzen, zwischendurch in einer Arbeitspause oder

Hunde unter Wasser - Seth Casteel

Hunde unter Wasser
von Seth Casteel

Klein, aber schön

der Titel ist Programm: Hinde werden fotografiert wie sie ihre Schnauze ins Wasser stecken, einem Ball hinterherhechten oder einfach wagemutig hineinspringen. Die Bilder gefallen mir wirklich sehr gut, ich fotografiere auch selber und finde sowohl das Konzept als auch die daraus entstandenen Bilder super. 

Identical - Martin Schoeller

Identical
von Martin Schoeller

Einig uneins

Ein voller Bildband. Fotografiert worden sind immer Zwillinge oder andere Viellinge. Überwiegend sehen sie sich natürlich extrem ähnlich aber gerade der gleiche Aufbau der Bilder bzgl. Ausleuchtung macht dann doch sehr klar in welchen Eigenschaften die Portraitierten sich dann unterscheiden. Manchmal ist es bezüglich Frisur oder Make Up direkt ersichtlich.

Portraits
von Martin Schoeller

Super Bilder

Ein wunderbarer Bildband von einem bekannten Portraitfotograf. Überwiegend mit den klassischen Studiobildern mit für Schoeller typischem Lichtaufbau. Gerade die gefallen mitär besonders gut, man sieht jede Feinheit und das macht die Gesichter wirklich sehr interessant.

Liebesbriefe großer Männer - -

Liebesbriefe großer Männer
von -

Einfach schön...

Hach, Liebesbriefe...

Heutzutage ist das schon fast eine Kunstform geworden, wer nimmt sich heutzutage noch die Zeit dazu, wenn man kurz via Smartphone etwas verschicken kann.

Gottes Werk und Teufels Beitrag - John Irving

Gottes Werk und Teufels Beitrag
von John Irving

Vielschichtig und komplex

Zu diesem Buch bin ich erst über den Film gelangt, der hat mir super gut gefallen. Daraufhin meinte eine Freundin: "Dann kennst du das Buch nicht!" Das hat mich natürlich direkt neugierig gemacht und ich habe mir das Buch gekauft.

Jamies Kochschule - Jamie Oliver

Jamies Kochschule
von Jamie Oliver

Einfach lecker

Kochschule ist bei diesem Buch Programm. Also ist das Buch schon für Kochanfänger geeignet. Die Rezepte sind soweit gelingsicher und das Buch ist praktisch unterteilt in schnelle Rezepte, Currys, Suppen, Hackfleisch und Eintöpfe, aber auch Kuchen und Frühstück.

Ein fast perfektes Wunder - Andrea De Carlo

Ein fast perfektes Wunder
von Andrea De Carlo

Sommerliches Flair

Die Geschichte handelt von den beiden Hauptfiguren Nick und Milena. Nick ist Sänger in einer Band, die zufällig in der Stadt ein Konzert gibt, in der Milena ihre Eisdiele hat, in der sie ihre selbstgemachten Eiskreationen verkauft. Unterschiedlicher können ihre Leben auf den ersten Blick nicht sein.

Noch mehr Essen ohne Kohlenhydrate - Alexander Grimme

Noch mehr Essen ohne Kohlenhydrate
von Alexander Grimme

Lecker :-)

Das ist der zweite Teil aus der Reige "Essen ohne Kohlenhydrate". Wie bei dem anderen Buch ist auch hier die Unterteilung in Frühstück, Mittag- und Abendessen, sowie Snacks und Backen. Ich finde die Einteilung soweit gut passend und auch vegetarische und vegane Gerichte sind dabei.

Blütenträume - Christoph Gottwald

Blütenträume
von Christoph Gottwald

kurzweilige, wahre Geschichte

...können auch spannend sein wenn man weiß wie sie enden.

Elefant - Martin Suter

Elefant
von Martin Suter

Bisschen skurril, nachdenklich und liebevoll

Ich habe ein bisschen gebraucht, bis ich den Einstieg in dieses Buch hatte, dann hat es mir aber sehr gut gefallen. Dr. Roux versucht Elefanten durch Genmanipulation zu züchten, die kleinwüchsig sind und im Dunkeln leuchten. Dabei gerät er an einen Zirkusdirektor, der ihm für genau diesen Zweck gegen Bezahlung eine Elefantenkuh bereitstellt.

Seiten