Buch

VIEWS -

VIEWS

von Marc-Uwe Kling

Ein schockierendes Verbrechen – und alle werden es sehen

Die 16-jährige Lena Palmer verschwindet spurlos. Drei Tage später taucht sie in einem verstörend brutalen Video wieder auf, welches in atemberaubendem Tempo viral geht. 

BKA-Kommissarin Yasira Saad soll Lena finden und die Täter identifizieren. Ihr bleibt wenig Zeit, denn schon gibt es erste gewalttätige Demonstrationen in deutschen Städten. Eine rechtsradikale Gruppierung namens »Aktiver Heimatschutz« gewinnt rasant an Zulauf. Kann Yasira die Täter verhaften, bevor der Lynchmob zuschlägt und der Rechtsstaat zu wanken beginnt? 

Rezensionen zu diesem Buch

Genial auch als Krimiautor

Es ist egal, ob er Humor, Dystopie, Kinderbuch oder Krimi schreibt. Marc-Uwe Kling beherrscht jedes Genre und schafft es dabei immer seinen charakteristischen, unterhaltsamen und zugleich gesellschaftskritischen Stil einzubringen. Das gefällt mir auch in diesem ersten Krimi von ihm sehr, sehr gut.

Die Geschichte ist spannend und überraschend. Wie immer bei dem Autor, mag ich vor allem die Figuren und den Erzählstil super gerne. Beides macht das Buch nicht nur unterhaltsam, sondern...

Weiterlesen

Bleibt hinter den Erwartungen zurück

Die Känguruh-Chroniken und Qualityland, aber auch Spurenfinder, empfand ich als äußerst gelungen, erfrischend, humorvoll und auch spannend. Dementsprechend war ich sehr gespannt auf Klings neues Buch. Leider muss ich gestehen, dass ich insgesamt deutlich mehr erwartet hatte und auch zu der Fraktion gehöre, die meinen: Schuster, bleib bei deinen Leisten bzw. Kling, bleib in deinem Genre.

Das Buch startet sehr humorvoll, allerdings endet das mit dem Video, um das es sich hauptsächlich...

Weiterlesen

Spannender Kriminalfall mit einem erschreckenden Hintergrund, der nach dynamischer Entwicklung am Ende etwas versandet.

Die Schülerin Lena ist verschwunden und wenige Tage später geht ein Video viral, das zeigt, wie sie von mehreren dunkelhäutigen Männern vergewaltigt wird. Ausländerfeindliche Hasskommentare kommen auf und eine Organisation "Aktiver Heimatschutz" bildet sich, die das Vertrauen in Politik und Polizei verloren hat, auf Rache und Selbstjustiz aus ist. Dabei rückt auch Hauptkommissarin Yasira Saad aufgrund ihrer Wurzeln in den Fokus.
Die Ermittlungen des BKA gestalten sich äußerst zäh und...

Weiterlesen

Virales Video gießt Öl ins politische Feuer

Wenige Tage nach dem Verschwinden einer Teenagerin geht ein Video viral, in welchem sie brutal misshandelt wird. BKA-Kommissarin Yasira Saad und ihr Team arbeiten unter Hochdruck, können jedoch weder das Opfer noch die Täter aus dem Video ausfindig machen. Da erscheint bereits das nächste Video. Ebenso bekommt der Fall schnell eine stark politische Eigendyamik, Demonstranten überfluten die Hauptstadt und Yasira Saad wird von den Anhängern einer neuen Gruppierung öffentlich angefeindet.

...

Weiterlesen

Kurzweilige Unterhaltung

Als sich die BKA-Kommissarin Yasira Saad mit ihrem Kollegen auf den Weg aus der Hauptstadt in eine kleine Harzer Vorstadt macht, um das Verschwinden einer Jugendlichen aufzuklären, war ich hellauf begeistert! Denn Marc-Uwe Klings neuer Roman spielt in Halberstadt, meiner Geburts- und Heimatstadt.

Die Freude hielt leider nicht so lange, denn mein kleines lokalpatriotistisches Herz war so manches Mal gar nicht mit der provinziellen Darstellung einverstanden. Allerdings muss ich wohl...

Weiterlesen

Spannend, witzig und hoch aktuell

Marc-Uwe Kling scheint ein Universalgenie zu sein. Thriller kann er also auch und würzt ihn mit seinem herrlich speziellen Humor. Ich habe mich sehr amüsiert, obwohl die Geschichte ganz und gar nicht witzig ist.

Ein Mädchen ist verschwunden. Lena ist 16 Jahre alt und kam nicht mehr nach Hause. Ihr Vater ist verzweifelt. Da taucht plötzlich ein verstörendes Video von ihrer Vergewaltigung auf und geht viral. Eine rechtsradikale Gruppe nutzt das für ihre Propaganda und hetzt gegen...

Weiterlesen

Schockierend!

Als ein 16-jähriges Mädchen spurlos verschwindet und kurze Zeit darauf später ein Video online geht, in dem sie von drei dunkelhäutigen Männern vergewaltigt wird, ist das ganze Land in Aufruhr. Während die junge Kommissarin Yasira Saad mit dem Fall beauftragt wird, gehen die ersten Rechtsradikalen auf die Barrikaden und sorgen für Krawalle… 

 

Das Buch ist schockierend. Schockierend brutal. Schockierend ehrlich. Schockierend nah an der Realität. Der Autor schafft es in seinem...

Weiterlesen

Spannende Idee, Umsetzung schwächelt zum Ende hin allerdings

"Views" von Marc-Uwe Kling ist wieder mal so ein Buch was es mir mit der Bewertung schwer macht. Wie bei diesem Autor zu erwarten handelt es sich nicht um einen gewöhnlichen Thriller. Spannungstechnisch hält das Werk zwar durchaus mit anderen Büchern des Genres mit, von Beginn an spart Kling aber nicht mit Gesellschaftskritik und lässt diese mal mehr und mal weniger unauffällig in seine Handlung einfließen. Außerdem gibt es eine interessante inhaltliche Wende und auch der Schreibstil liest...

Weiterlesen

Ein Krimi, der unter die Haut geht

          Ich war gespannt, wie der Autor, von dem ich bisher nur lustige Bücher kenne, dieses Thema umgesetzt hat. Mit diesem Buch ist ihm ein sehr gutes Krimi-/Thrillerdebut voller Spannung und aktueller gesellschaftlicher Themen gelungen.
Die Geschichte beginnt mit dem Verschwinden der 16-jährigen Lena Palmer, die drei Tage später in einem schockierenden Video wieder auftaucht. BKA-Kommissarin Yasira Saad wird beauftragt, Lena zu finden und die Täter zur Rechenschaft zu ziehen. Als...

Weiterlesen

Brisante Themen

          Das Buch war fesselnd und hochaktuell, da es brisante Themen anspricht. Die Geschichte handelt von der 16-jährigen Lena Palmer, die spurlos verschwindet und drei Tage später in einem brutalen Video wieder auftaucht, das schnell viral geht. BKA-Kommissarin Yasira Saad muss die Täter finden und Lena retten, bevor die eskalierende Gewalt durch Demonstrationen und die rechtsradikale Gruppe "Aktiver Heimatschutz" die Lage außer Kontrolle bringt. Den Autor Marc-Uwe Kling kannten wir...

Weiterlesen

überraschend

Als Kling-Fan konnte mich der Zusatz auf dem Cover über die verstörende Inhalte nicht nachhaltig abschrecken. Zum Glück, denn das Hörbuch hat mich überrascht, mit gefiel es. 
BKA Kommissarin Yasira Saad soll die vermisste Lena finden. Von dem Mädchen kursiert ein kurzes grausames Video im Netz, das rechtsradikale Gruppierungen auf den Plan ruft. Yasira wird aufgrund ihres Geschlechts und ihrer Wurzeln ausgewählt, nicht nur weil sie eine gute Ermittlerin ist. Sie wird ungewollt zum...

Weiterlesen

Unerwartetes Ende ohne eigentliche Aufklärung des Falls Lena Palmer

Unerwartetes Ende ohne eigentliche Aufklärung des Falls Lena Palmer

Das Cover zeigt vernebelte, schwache Lichtspielereien auf ansonsten schwarzem Grund – so schwach beleuchtet, wie das viel zu schnelle Ermittlungsende ohne volle Aufklärung im Vermisstenfall Lena Palmer. Ebenso unklar bleibt, was zum Ende hin mit der BKA-Kommissarin Yasira Saad passiert, schade! Weitere Handlungsstränge wie z.B. um Lenas Freund Justus Schöffler oder die Liste der Erfinder neben Claus Messerschmidt sind...

Weiterlesen

Brisantes Thema, leider nur zu aktuell

Zuletzt habe ich mir von Marc-Uwe Kling den „Spurenfinder“ vorlesen lassen. Witzig und spritzig ist diese Fantasy-Kriminalgeschichte…

…und nein, so ist sein neuestes Werk garantiert nicht. „Views“ ist erschreckend aktuell. Wenngleich ich mir dieses Szenario nicht wünsche, so sind wir doch auf dem besten Weg hin zu diesen krassen Fake-Filmen, die dank KI immer besser werden. Mit Fake-News werden wir schon länger belästigt und leider gibt es viel zu viele, die diese „Nachrichten“...

Weiterlesen

leider realistisch

Das Cover ist mal etwas anderes – wüßte man nicht, dass es sich um einen Thriller handelt, könnte man rein vom Cover her auch auf die Idee kommen, dass Kling hiermit die inzwischen gefühlt in immer mehr Büchern (wenn sie vorne oder auf beim Klappentext stehen)  teils spoilernden Triggerwarnungen aufs Korn nehmen will.

Ich war gespannt, wie sich ein Thriller von Kling liest. Gut gefallen hat mir, dass der für den Autor typische Humor immer wieder durchgeblitzt ist, und auch die mehr...

Weiterlesen

Empfehlung!

Innerhalb kürzester Zeit sorgt ein Video, in dem ein junges Mädchen vergewaltigt wird, in Deutschland für Aufruhre. Während die Rechtsradikalen des Landes darin einen Grund für Aufstände sehen - denn es waren drei dunkelhäutige Männer in dem Video zu sehen - soll Kommissarin Yasira Saad Licht ins Dunkel bringen und den Verbleib des Mädchens in Erfahrung bringen.

Obwohl das Buch optisch nach Marc-Uwe Kling schreit, ist es inhaltlich doch ganz anders, als seine anderen Bücher. Mit Views...

Weiterlesen

endet ziemlich abrupt mit offenem Ende

Die 16jährige Lena Palmer wird von ihrem Vater vermisst gemeldet, bei ihrem älteren Freund ist sie nie angekommen. Was ist passiert? Kurze Zeit später kursiert ein Video im Internet, das sich rasant verbreitet: Die Gruppenvergewaltigung von Lena.

BKA-Kommissarin Yasira Saad und ihre Kollegen übernehmen den Fall, die Ermittlungen laufen auf Hochtouren, doch es stellen sich keine Erfolge ein. Weder der Tatort noch die Täter können ermittelt werden. Nicht der kleinste Hinweis. Der...

Weiterlesen

Erschütternd realistisch

Ob Links- oder Rechtsterrorismus – da sehe ich keinen Unterschied”
“Doch, doch”, ruft das Känguru, “die einen zünden Ausländer an, die anderen Autos. Autos sind schlimmer, denn es hätte meines sein können. Ausländer besitze ich keine.”
Klings Känguru kennt wohl jeder. Es ist witzig, verrückt und schämt sich für nichts. Vor allem aber hat es eine starke politische Meinung. Und mit weniger Witz und dafür sehr viel Ernsthaftigkeit, veröffentlichte Marc-Uwe Kling nun seinen ersten...

Weiterlesen

VIEWS

"VIEWS" von Marc-Uwe Kling ist in der Hörbuchfassung vom Autor selbst gesprochen. Ich höre Hörbücher meist in einer schnelleren Geschwindigkeit, bei diesem Buch beinahe in doppelter Geschwindigkeit. Mir sind Hörbücher meist zu langsam eingesprochen. Die Stimme von  Marc-Uwe Kling  kann ich daher nur bedingt einschätzen, aber auch bei höherer Geschwindigkeit war diese noch sehr angenehm zu hören. Betonungen kamen gut heraus und haben den Inhalt unterstützt. Grundsätzlich finde ich es immer...

Weiterlesen

Sehr überraschend

Zum Buch:

Ein schreckliches Video macht im Internet die Runde. Es zeigt Lena Palmer, eine sechzehnhährige, die seit ein paar Tagen vermisst wird.
Yasira Saad, Kommissarin beim BKA, ist die verantwortliche für den Fall. Ihr größter Gegner, neben der Zeit, ist die Gruppierung "Aktiver Heimatschutz"

Meine Meinung:

Thriller gehören normal nicht zu meinem favorisierten Leseverhalten, aber abundzu, bei bestimmten AutorInnen lese ich sie doch.
Ich habe das Buch...

Weiterlesen

Alles für ein paar Klicks?

Alles verbreitet sich rasend schnell, Videos und Hetze gleichermaßen.

Lena Palmer ist verschwunden. Eigentlich liegt dieser Fall nicht im Aufgabenbereich des BKA, doch als ein Video mit ihr auftaucht, ändert sich das schlagartig. Kommissarin Yasira Saad soll Lena und ihre Peiniger finden, zusammen mit ihrem Team. Da es auch zum politischen Thema wird, gerät sie mit ihrem familiären Hintergrund ebenfalls schnell unter Beschuss einer Gruppierung, die Rache für Lena nehmen wollen....

Weiterlesen

Eher gradlinig mit tollem Ende

Der Autor hat eine gewisse Erwartungshaltung an das Buch bei mir geweckt: Ich erwartete eine gut recherchierte Geschichte, die ein ernstes Thema mit der notwendigen Ernsthaftigkeit bearbeitet und dies mit sehr viel Humor auflockert. Die Handlung habe ich mir mit vielen Zwischeninformationen vorgestellt.

 

Was habe ich bekommen:

Ich bin keine Expertin bei den im Buch angesprochenen Themen. Für mich erschien alles gut recherchiert. Die Dramatik war glaubhaft...

Weiterlesen

Sehr spannend

Zum Inhalt:
Nachdem die sechzehnjährige Lena verschwunden ist, taucht ein verstörendes Video mit ihr auf. Es geht superschnell viral. BKA-Kommissarin Yasira soll den Fall lösen, Lena finden und die Täter überführen. Und es sollte schnell gehen, denn aufgrund des Videos gibt es erste gewalttätige Demonstrationen und die rechtsradikale Organisation "Aktiver Heimatschutz" wird dadurch rasant größer. 
Meine Meinung:
Holla, die Waldfee fällt mir zu diesem Buch als erstes ein. So...

Weiterlesen

erschreckend realistisch

Klappentext:
Die 16-jährige Lena Palmer verschwindet spurlos. Drei Tage später taucht sie in einem verstörend brutalen Video wieder auf, welches in atemberaubendem Tempo viral geht.
BKA-Kommissarin Yasira Saad soll Lena finden und die Täter identifizieren. Ihr bleibt wenig Zeit, denn schon gibt es erste gewalttätige Demonstrationen in deutschen Städten. Eine rechtsradikale Gruppierung namens »Aktiver Heimatschutz« gewinnt rasant an Zulauf. Kann Yasira die Täter verhaften, bevor...

Weiterlesen

Wow - ein Thriller mit Nachwirkungen

Schon das Cover ist klasse und verführt den Lesenden, zuzugreifen und den Klappentext zu lesen. Das ist ein Buch, das unbedingt gelesen werden möchte.
Den Autor kannte ich bis dato noch nicht. Der Schreibstil gefällt mir sehr gut, kurze, knackige Kapitel, passende Überschriften. Es lässt sich flüssig lesen und bis zum Ende nicht mehr aus der Hand zu legen.
Inhaltlich geht es um die junge Lena, ein Mädchen, das seit einigen Tagen vermisst wird und das in einem Wald von vier...

Weiterlesen

Nichts für schwache Nerven

VIEWS von Marc-Uwe Kling, gesprochen vom Autor. Erschienen im Hörbuch Hamburg Verlag am 27. Juni 2024. 

Yasira Saad ist auf einem ersten Date, als sie an den Tisch zurückkommt und die Stimmung gekippt ist. Ihr Date zeigt ihr ein verstörendes Video, in dem die 16-jährige Lena Palmer von mehreren dunkelhäutigen Männern vergewaltigt wird. Als BKA-Kommissarin mit Migrationshintergrund, wird ihr der Fall übergeben und sie und ihre Kollegen versuchen alles, die Täter zu identifizieren, und...

Weiterlesen

Ungewohnt düster, aber gewohnt gesellschaftskritisch. Ein spannender Thriller mit Tiefgang, aber einigen Abstrichen.

Inhalt:

Die 16-jährige Lena Palmer verschwindet spurlos.

Drei Tage später taucht ein verstörendes und brutales Video auf, dessen Views durch die Decke gehen ... Ungewollte Hauptdarstellerin: die vermisste Lena!

BKA-Kommissarin Yasira Saad soll nicht nur das verschwunde Mädchen wiederfinden, sondern auch die Täter identifizieren.

Jedoch verbreitet sich nicht nur das Video rasant: Schon nach kurzer Zeit gewinnt die rechtsradikale Gruppierung "Aktiver Heimatschutz"...

Weiterlesen

Explosiv

"Views" von Marc-Uwe Kling fällt zuerst optisch stark auf. Pinker Buchrücken, pinker Titel, welcher im Prägedruck gut vor dem verschwommenen Hintergrund platziert ist. Wo man eigentlich den Klappentext erwarten würde steht nur "Diesem Inhalt vertrauen". Allein diese Aufmachung ist schon grandios in der Umsetzung. So ein Hardcover hatte ich noch nicht in der Hand. Und damit meine ich auch den Einband.

Der Protagonistin, BKA-Kommissarin Yasira Saad, gehen eine ganze Reihe von Gedanken...

Weiterlesen

Ein fesselnder Kriminalroman über Verlust, Technologie und gesellschaftliche Abgründe

"Views" erzählt die erschütternde Geschichte von der 16 jährigen Lena Palmer, die plötzlich verschwindet, nur um kurz darauf in einem verstörenden Video wieder aufzutauchen.
Die Ermittlungen werden von Kommissarin Yasira Saad geleitet, deren persönliche Verbindung zu dem Fall durch ihre eigene Tochter im gleichen Alter verstärkt wird.

Yasira erscheint als liebevolle Mutter, was sie sofort sympathisch macht. Ihr Kollege bringt mit seinen lockeren und manchmal unangemessenen...

Weiterlesen

Kurz und ultra-hart

★★★★★ 

Lena Palmer ist spurlos verschwunden. Die 16jährige war wohl per Anhalter auf dem Weg zu ihrem Freund, von dem ihr Vater nichts wissen durfte. Die Polizei hat keine brauchbare Spur. Doch da taucht ein Video im Internet auf, das alles ändert. Es ist so verstörend, dass Yasira Saad, BKA-Kommissarin mit Migrationshintergrund und Tochter in Lenas Alter, weiß, dass sie den Fall enorm schnell lösen muss, wenn sie das Schlimmste vermeiden will. Das ist allerdings riskant für alle....

Weiterlesen

Das Video

Die 16jährige Lena Palmer ist verschwunden. Ein Fall, mit dem Kommissarin Yasira Saad vom Bundeskriminalamt normalerweise nichts zu tun bekäme. Doch kurz nach dem Verschwinden der jungen Frau taucht ein Video im Netz auf, das grausame Bilder zeigt. Leider kann der Film nicht so schnell gelöscht werden und die Reaktionen darauf sind heftig. Es spielen sich offensichtlich welche bessere Richter auf. Wegen des Bezugs zum Hintergrund der vermeintlichen Täter, wird Yasira dem Fall zugeteilt. Sie...

Weiterlesen

Hochaktuell und höchst spannend

Kurz nach dem Verschwinden der 16jährigen Lena Palmer erscheint ein brutales Video mit ihr, das im Netz viral geht. BKA-Kommissarin Yasira Saad soll Lena finden und die Tat aufklären. Die Täter im Video sind Ausländer, und schnell reagieren rechtsradikale Gruppierungen, die bittere Rache schwören. Kann Yasira die Täter finden, bevor der Lynchmob sie in die Hände bekommt? Die Zeit drängt…

„Seit Jahrzehnten beobachten alle, wie die Gesellschaft immer mehr Risse bekommt, und keiner...

Weiterlesen

Nur für Klicks

Marc-Uwe Kling befasst sich in Views mit sehr aktuellen und spannenden Themen. Ein Mädchen verschwindet und taucht kurz darauf in einem brutalen Video auf. Das schürt den Hass und die Ausländerfeindlichkeit der rechtsradikalen Gruppierung "Aktiver Heimatschutz" noch mehr und sie versuchen auf Demos Stimmung zu machen. BKA-Kommissarin Yasira Saad versucht mit ihrem Team die vermisste Lena zu finden und gleichzeitig gegen die Stimmungsmacher vorzugehen. Aber es gibt kaum Ermittlungsansätze,...

Weiterlesen

Die digitale Gefahr

Das Cover soll wahrscheinlich ein unkenntlich gemachtes Videobild darstellen. In einem Bücherregal würde es aber nicht meine Aufmerksamkeit erregen. Außerdem finde ich den  Buchrücken aus Hartkarton etwas rustikal, zumal es die Handhabung beim Lesen unbequem macht.

Den Namen des Autors Marc-Uwe Kling habe ich bisher nicht mit einem Thriller in Verbindung gebracht. Ich habe eine eher lustige Geschichte im Stil der Känguru-Chroniken erwartet. „Views“ sollte mich eines Besseren belehren...

Weiterlesen

Die nächste Eskalationsstufe

Ich hab schon einige Bücher von Marc-Uwe Kling gelesen, aber dieses Buch ist anders als alles, was ich von ihm kenne. Es ist abgründiger, brisanter, schockierender. Eine moderne Horrorgeschichte, die einen nicht mehr loslässt. 

Zum Inhalt: ein 16-jähriges Mädchen wird vermisst. Als ein Video viral geht, das seine Vergewaltigung zeigt, stellt das BKA eine Taskforce zusammen. Denn die zu sehenden Täter haben alle einen Migrationshintergrund. Und schnell eskalieren die Reaktionen im Netz...

Weiterlesen

Spannende und brisante Thematik

Bisher habe ich von Marc-Uwe Kling nur seine Kinderbücher gelesen und die Känguru-Chroniken als Film gesehen (letzterer war so gar nicht mein Fall), doch die Leseprobe von VIEWS hat mich sofort neugierig gemacht. Ein Thriller, mal ein ganz anderes Genre von Kling – warum nicht?

Das Buch hat mich dann so sehr gepackt, dass ich es in einem Rutsch ausgelesen habe. Kling schreibt eingängig, flüssig und mit einem scharfen Blick auf den gegenwärtigen Zustand der Gesellschaft. Trotz der...

Weiterlesen

Eine Million Likes für dieses Buch

„Views“ von Marc-Uwe Kling wird, das prognostiziere ich jetzt, in der Mitte des Jahres, ziemlich sicher auch am Ende des Jahres noch in meinen Top Ten Leseerlebnissen 2024 zu finden sein. Das liegt nicht nur an Klings unglaublich guter Schreibe, sondern vor allem an einer bestechenden inhaltlichen Grundidee, die viel zu viel Realität beinhaltet. Doch fangen wir vorn an: Bei der Aufmachung. Views kommt mit festem Pappkartoneinband, einem wirklich schreiend pinken Buchrücken und Innencover und...

Weiterlesen

Die Zukunft ist jetzt

Gebundene Ausgabe: 272 Seiten

Verlag: Ullstein Hardcover (27. Juni 2024)

ISBN-13: 978-3550202995

Preis: 19,99 €

auch als E-Book und als Hörbuch erhältlich

 

Die Zukunft ist jetzt

 

Inhalt:

Die sechzehnjährige Lena Palmer ist verschwunden. Als ein paar Tage später im Internet ein brutales Video von ihr auftaucht, ist es ganz schnell fünf vor zwölf in Deutschland. Denn die Täter sind allesamt dunkelhäutig und der „Aktive...

Weiterlesen

Entsetzlich erschreckend!

Ein echt erschreckender Thriller über die (unschönen) technischen Möglichkeiten unserer "schönen" neuen Welt.
Und das im typischen Marc-Uwe Kling Stil.
Da denkt man zuerst, dass das zusammen nicht geht, aber es geht doch und wie!
Ich habe bei dem Buch zwischen selberlesen und Hörbuch gewechselt, weil ich die Bücher, die der Autor selber liest, auch sehr gerne als Hörbuch mag. Beim Hörbuch fand ich, dass man den unterschwelligen Witz etwas besser mitbekommt, aber die...

Weiterlesen

Marc-Uwe Kling kann auch Thriller

Ich habe sehr viele Bücher von Marc-Uwe Kling gelesen. Eigentlich ist er ja eher für seinen unnachahmlichen Humor bekannt (wenn ich kurz ans Känguru erinnern darf?!). Daher war ich sehr gespannt auf diesen Thriller, und ich sollte nicht enttäuscht werden.
Von der ersten Seite bis zur letzten Seite hält sich die Spannung. Man hat keine Zeit zum Durchatmen und fliegt nur so durch die Seiten, weil man unbedingt wissen will, wie es weitergeht. Daher hat es auch nur eine Nacht gedauert, bis...

Weiterlesen

Sensible Inhalte

Das 16-jährige Mädchen Lena Palmer verschwindet spurlos und drei Tage später taucht ein Video der Vermissten auf, das ganz Deutschland ins Chaos stürzt. Denn Lena wird Opfer eines grausamen Verbrechens.

Die Berliner BKA-Kommissarin Yadira Saad soll dem Chaos ein Ende setzen und die vermisste Lena finden. Doch die Täter sind nicht zu identifizieren und Yasira findet keinerlei Hinweise auf die Verbrechen. Die Gruppierung „Aktiver Heimatschutz“ wird immer lauter, kann Yasira das...

Weiterlesen

Spannend und aktuell

Als die 16-jährige Lena Palmer verschwindet und wenig später ein Vergewaltigungsvideo auftaucht, soll die BKA-Kommissarin Yasira Saad den Fall untersuchen. Das Ganze ist hochbrisant, denn eine rechtsradikale Gruppierung namens "Aktiver Heimatschutz" nimmt die Tat als Anlass zu einigen Gräueltaten. Doch noch gibt es wenig Spuren und Yasira wird persönlich immer weiter in den Skandal hineingezogen. Mit diesem Roman versucht sich Marc-Uwe Kling mal an einem ganz neuen Genre. Aber - was soll ich...

Weiterlesen

Sehr ereignisreich

Über die bisherigen Bücher des Autors konnte ich immer gut lachen, aber dieses Mal wurde es nicht lustig, der Autor hat erstmalig einen Thriller geschrieben.

Zum Inhalt möchte ich gar nicht viel sagen, da dieser schwierig zusammenzufassen ist, ohne zu viel zu verraten.
 Nur so viel: Die 16-Jährige Lena ist verschwunden und die BKA-Kommissarin Yasira Saad soll sie finden. Innerhalb kürzester Zeit geht ein brutales Video mit Lena um die Welt. Die Zeit drängt. Yasira muss handeln...

Weiterlesen

Sensible Inhalte

Das Cover und die Gestaltung finde ich sehr gut gelungen. Es ist schlicht, aber dennoch sehr aussagekräftig.
Es macht auf jeden Fall gleich neugierig.

Marc-Uwe Kling hat einen sehr interessanten Schreibstil. Von ernsthaft zu humorvoll war alles dabei.
Die Wortwahl ist relativ einfach und die Kapitel sind kurz gehalten.

Durch diesen tollen Schreibstil bin ich sehr gut in die Story reingekommen.
Die Protagonistin Yasira war mir sehr sympathisch.
Die...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Buch
Sprache:
deutsch
Umfang:
272 Seiten
ISBN:
9783550202995
Erschienen:
2024
Verlag:
Ullstein Hardcover
8.74419
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.4 (43 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 35 Regalen.

Dieses Buch lesen gerade: