Buch

Der Himmel über Palermo - Constanze Neumann

Der Himmel über Palermo

von Constanze Neumann

Palermo, 1881: Mit der ganzen Familie reist Richard Wagner nach Sizilien. Auch seine Stieftochter Blandine von Bülow ist dabei, Cosimas Tochter aus erster Ehe. Während Wagner sich zurückzieht, um den Parsifal zu vollenden, nehmen Cosima und ihre Töchter am gesellschaftlichen Leben teil. Vor allem Blandine sorgt für Aufsehen - und erliegt selbst dem Zauber der alten, prächtigen Palazzi, der prunkvollen Feste und einer Landschaft, die keinen Winter kennt. Auf einem Ball in der Silvesternacht begegnet sie Graf Biagio Gravina, Spross einer der ältesten Adelsfamilien der Insel, der ihr schon bald den Hof macht. Könnte sie glücklich werden in dieser fremden, exotischen Welt?

Rezensionen zu diesem Buch

Der Himmel über Palermo

Palermo, 1881: Der bekannte Komponist Richard Wagner überwintert mit der ganzen Familie auf Sizilien. Dort möchte Wagner sein Werk "Parsifal" vollenden, während seine Stieftochter Blandine von Bülow die Welt des italienischen Adels kennenlernt. Auf einem Ball in der Silvesternacht lernt sie den Grafen Biagio Gravina kennen, den zweiten Sohn einer alten Adelsfamilie der Insel. Er macht ihr den Hof, doch kann Blandine wirklich mit ihm glücklich werden?

Mein Leseeindruck:

Die...

Weiterlesen

Das Leben in Palermo

Richard Wagner reist mit seiner Familie 1881 nach Palermo. Mit dabei ist auch seine Stieftochter Blandine von Bülow. Für die Menschen in Palermo ist es etwas Besonderes, einen Blick auf die Familie Wagner zu haben. Während Richard Wagner seine Oper Parsifal beenden will und sich deshalb häufig zurückzieht, genießen seine Frau Cosima und ihre Töchter das Leben in Palermo. Sie lernen auch Caterina Scalia und ihre Mutter kennen. Caterina hat Musikunterricht und die Mutter ist begierig darauf,...

Weiterlesen

Winter in Palermo

Blandine Gräfin Gravina ist mit der Kutsche unterwegs aus der Stadt, raus aus Palermo. Es ist der Tag, an dem die Toten Geschenke bringen. Die Kinder müssen sie nur von den Gräbern abholen… Dieser Tag wird hier in Palermo mehr gefeiert als Weihnachten und Ostern….

Graf Biagio Gravina ist vor sechs Wochen gestorben, und die Gräfin hat beschlossen, nicht in Palermo zu bleiben, wie ihre Schwiegereltern es wünschen… Doch auch nach Bayreuth wird sie nicht ziehen….

Es war im November...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Hardcover
Genre:
Romane und Erzählungen
Sprache:
deutsch
Umfang:
224 Seiten
ISBN:
9783442314409
Erschienen:
Mai 2017
Verlag:
Goldmann
8
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4 (3 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 8 Regalen.

Ähnliche Bücher