Buch

Seelentraum - Liane Mars

Seelentraum

von Liane Mars

Aya Teufelsbraut hat den gefährlichsten Job der Welt: Hoch oben am Himmel hütet sie eine Herde Wolkenschafe. Das fliegende Volk gilt als ausgestorben, die Himmelsstädte sind verwaist. Einzig die Schafe erinnern an die vergangene Welt. Doch dann erweckt Aya versehentlich den mächtigen Wolkenkrieger Enron zum Leben und löst damit den Untergang des Erdenvolkes aus. Um ihre Familie zu retten, muss Aya herausfinden, warum das Wolkenvolk vom Himmel fiel. Das jedoch ist eine Mission, die ihr ganzes Leben infrage stellt.

Rezensionen zu diesem Buch

Von einem Mädchen, das davon träumt, ihr Volk zu retten, und auf ihrer Reise sich selbst findet.

Aya Teufelsbraut macht ihrem Namen alle Ehre. Ständig widersetzt sie sich den strengen Vorschriften ihrer Gilde und gerät so in die riskantesten Situationen. Denn Regeln gibt es nicht ohne Grund. Nach dem mysteriösen Aussterben des Himmelsvolks vor 17 Jahren haben die Menschen den Himmel zum Hüten der wertvollen Wolkenschafe erobert.  Dieser Job ist auch für ausgebildete und erfahrene Menschen ein gefährliches Unterfangen.
Als sich Aya den Verboten zum Trotz in die Nähe einer der...

Weiterlesen

Eine magische Geschichte hoch über den Wolken oder eher direkt darauf

Aya Teufelsbraut ist eine Schafshirtin der besonderen Art. Sie hütet Wolkenschafe, bis auf die Festungen das letzte, was von dem mysteriösen Wolkenvolk übrig geblieben ist. Dieses lebte einst auf den Wolken, doch warum sie einst vom Himmel fielen, dass weiß niemand mehr so genau. Mithilfe der Wolle von den Schafen kann Aya auch über die Wolken wandern. Dabei verbringt sie als Hirtin die meiste Zeit über allein. Eines Tages kommt sie einer Wolkenfestung zu nah und muss sich gegen einen...

Weiterlesen

Von erwachenden Träumen und schlafenden Rächern

Aya Teufelsbraut hat ihren wohl kühnsten und verheerendsten Streich ausgeführt: sie tötete einen Festungsdrachen und erweckte damit den letzten Krieger des Wolkenvolks. Damit setzt sie eine unvorhersehbare Kette von Ereignissen in Gang, bei der die Menschen von ihrer dunklen Vergangenheit eingeholt werden. Tod und Rache für Tod und Rache. Kann ausgerechnet Aya diesen Teufelskreis durchbrechen?

Wie üblich hat mich das bildschöne Layout des Drachenmondverlags zu diesem Buch gelockt und...

Weiterlesen

eine wundervolle Geschichte

Aya Teufelsbraut gehört zum Erdenvolk und ist eine Hirtin. Ihre Aufgabe ist es, die Wolkenschafe zu hüten. Diese sind ein Überbleibsel des fliegenden Volkes, das in den Himmelsstädten gelebt hat. Leider lebt von diesem Volk niemand mehr, vor vielen Jahren sind die Bewohner der Wolkenstadt alle gestorben. Eines Tages erweckt Aya versehentlich den Wolkenkrieger Enron. Der will sich an Ayas Volk rächen, denn er macht das Erdenvolk für den Untergang seines Volkes verantwortlich. Jetzt muss Aya...

Weiterlesen

Spannung, Humor und ganz viel Fantasy

Aya Teufelsbraut hat einen sehr gefährlichen Job. Sie hütet Schafe. Aber keinen normalen Schafe, sondern Wolkenschafe, die hoch oben im Himmel leben.

Doch die Wolkenstädte sind verwaist, weil das gesamte Wolkenvolk vom Himmel viel. Was ist damals nur passiert?

Als Aya auch noch versehentlich den Wolkenkrieger Enron zum Leben erweckt, ist auch das Erdenvolk nicht mehr sicher und steht schon bald vor einer mächtigen Katastrophe.

Aya hat eine Mission, ahnt aber nicht, dass...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Jugendbücher ab 11 Jahre
Sprache:
deutsch
Umfang:
323 Seiten
ISBN:
9783959913447
Erschienen:
Februar 2020
Verlag:
Drachenmond-Verlag
10
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 5 (4 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 8 Regalen.

Ähnliche Bücher