Buch

Kurswechsel: Anker der Freundschaft - Theda Gold

Kurswechsel: Anker der Freundschaft

von Theda Gold

Die außerordentlich schöne, jedoch unkoordinierte Merit Hanson lebt im Augenblick. Sie leidet unter chronischem Geldmangel. Ein kurzfristiges Job-Angebot als Office Girl an Bord der "Wind of Dreams" verspricht schnelle Abhilfe und ein Leben voll Glitzer und Glamour, zumindest für zehn Tage. Doch als Schöne unter Schönen verliert sie ihren Sonderstatus und muss sich auf ungewohnte Weise behaupten. Merit nimmt erstmals bewusst ihr Leben in die Hand und schlittert dabei von einer Katastrophe in die nächste.

Rezensionen zu diesem Buch

Toller Mix aus Krimi , Liebesgeschichte und Abenteuer, leider mit offenem Ende

 

Bei " Kurswechsel" von Theda Gold handelt es sich um ein Kurzgeschichte und Auftakt zu einer Reihe.

Merit Hanson leidet und chronischem Geldmangel und lebt im Augenblick.
Für 10 Tage hat sie einen Job als Office Girl an Bord der "Wind of Dreams". Dieser Job verspricht schnelles Geld und ein Leben voll Glitzer und Glamour.
Sie muss sich auf dem Schiff behaupten und nimmt erstmals bewusst ihr Leben in die Hand. Dabei schlittert sie von einer...

Weiterlesen

Gelungenes Debüt

Ich war sehr positiv überrascht. Auf wenigen Seiten gelingt es Autorin Theda Gold, einen solch interessanten Einstieg in ihre neue Reihe zu erschaffen, dass man nach dem Cliffhanger kaum die Fortsetzung abwarten kann!

Hauptfigur Merit startet als kleine Antiheldin in die Story. Sie ist nicht stolz darauf, wie ihr Leben gerade verläuft: viel zu wenig Geld, dafür viel zu viel Anwesenheit von einem Mann, der ihr nichts bedeutet. Mit ihrem Chef Charly hingegen hat sie Glück, er ist ein...

Weiterlesen

Tolle Idee, Entwicklungsspielraum gegeben

Der Auftakt zur Merit-Reihe von Theda Gold macht die Kurzgeschichte „Kurswechsel: Anker der Freundschaft“. Hier übernimmt Merit aufgrund von Geldmangel einen Kurzzeitjob als Office-Girl an Bord der „Wind of Dreams“.

 

Merit rutscht nicht nur beruflich in eine Katastrophe, auch privat entwickelt sich etwas, oder vielleicht auch doch nicht?

 

Die Geschichte hat durchaus ihren Reiz. Es gibt einen Haupt und zwei bis drei Nebenstränge. Der Schreibstil von Theda Gold...

Weiterlesen

Leben

Wir werden mitten in Marits Leben katapultiert, dass bisher noch in recht ungeordneten Bahnen verlief, bis sie einen Job auf der "Wind of Dreams" annimmt und sie plötzlich einigen Grundfragen in ihrem Leben stellen muss. Ich fand die Figur der Merit interessant und auch den Menschen, die sie in ihrem Leben begegnet. Der Schauplatz der Handlung war ebenfalls originell. Der Roman an sich ist spannend und ich freue mich auch darauf, wie es weiter geht. Der Schreibstil war angenehm und flüssig...

Weiterlesen

Auszeit: frisch, lebendig und unterhaltsam

Klappentext:

Die außerordentlich schöne, jedoch unkoordinierte Merit Hanson lebt im Augenblick. Sie leidet unter chronischem Geldmangel. Ein kurzfristiges Job-Angebot als Office Girl an Bord der "Wind of Dreams" verspricht schnelle Abhilfe und ein Leben voll Glitzer und Glamour, zumindest für zehn Tage. Doch als Schöne unter Schönen verliert sie ihren Sonderstatus und muss sich auf ungewohnte Weise behaupten. Merit nimmt erstmals bewusst ihr Leben in die Hand und schlittert dabei von...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Romane und Erzählungen
Sprache:
deutsch
Umfang:
96 Seiten
ISBN:
9783740749057
Erschienen:
September 2018
Verlag:
TWENTYSIX
7.6
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 3.8 (5 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 8 Regalen.

Ähnliche Bücher