Alle Rezensionen von Susi

Todes-Mais - Torsten Jäger

Todes-Mais
von Torsten Jäger

wichtiges Thema, wenig Spannung

Eine Leiche wird unweit eines zerstörten Feldes gefunden, auf dem Genmais angebaut wurde. Der Tote ist völlig zerstochen. Aber können Bienen im Dunkeln fliegen ?

Ausdruckstanz ist keine Lösung
von Andreas Scheffler

ganz nett

Da der Autor aus meiner Heimatstadt kommt und einige der Geschichten davon handeln und Horst Evers, den ich sehr witzig finde, große Stücke aud ihn hält, habe ich mir viel von dem Buch versprochen. Aber so richtig lustig fand ich die meisten Geschichten nicht. Gelacht habe ich gar nicht, nur ab und zu geschmunzelt. Nur eine Geschichte, hat mir wirklich gut gefallen.

Die Welt im Rücken
von Thomas Melle

toller Einblick

Ein wichtiges Buch, beeindruckend, betroffen machend, ehrlich und schonungslos gibt es Einblick in das Innenleben eines bipolaren Menschen. Ich habe beruflich viel mit diesen Patienten zu tun und meist bleibt keine Zeit, diese nach Abklingen einer Phase zu befragen, wie sie selbst alles erlebt haben. Insofern ist dieses Buch ein Schatz.

Achtsam morden - Karsten Dusse

Achtsam morden
von Karsten Dusse

Herrlicher Humor

Was für ein herrliches Buch ! Eine witzige Idee, toll umgesetzt ! Hatte viel Spaß beim Lesen.

Die New-York-Trilogie - Paul Auster

Die New-York-Trilogie
von Paul Auster

Schlagschatten

Ich habe nur Schlagschatten gelesen. Die beiden anderen Geschichten aus der Triologie nicht (Es war aus der Reihe Taschenbücher für kleine Taschen oder so).

Es beginnt damit, dass der Privatdetektiv  Blue (angelernt von Braun) einen Auftrag von White annimmt, Black zu beschatten. 

Die Chirurgin
von Tess Gerritsen

Superspannend

Tja, was soll man zu Tess Gerritsen sagen. Spannung pur von der ersten bis zur letzten Seite.

Ein Serienmörder treibt sein Unwesen und es scheint, als würden seine Opfer noch leben, während er ihnen den Uterus entfernt. Hier ermittelt nur Rizzoli ohne Isle.

Ein Mann namens Ove - Fredrik Backman

Ein Mann namens Ove
von Fredrik Backman

tolles Buch

Ab dem 5. Kapitel ein tolles Buch ! Liebevoll geschrieben mit sanften Tönen, eine wundervolle Geschichte ohne kitschig zu sein und ein bezaubernder Charme, obwohl sie eher nüchtern und sachlich / reserviert erzählt wird.   (Bis Kapitel 5 versucht das Buch aufdringlich komisch zu sein, vor allem die erste Szene in dem Computerladen. Also nicht abschrecken lassen, weiterlesen lohnt sich)

Tod im Dünengras - Gisa Pauly

Tod im Dünengras
von Gisa Pauly

ganz nett

Mein erster Mama Carlotta Krimi.

Schutzgelderpressung auf Sylt. Steckt die Mafia dahinter ? Schnell gibt es einen ersten Toten.

Tod im Dünengras - Gisa Pauly

Tod im Dünengras
von Gisa Pauly

ganz nett

Mein erster Mama Carlotta Krimi.

Schutzgelderpressung auf Sylt. Steckt die Mafia dahinter ? Schnell gibt es einen ersten Toten.

Der Krieg, der Tod, die Pest
von Doris Gercke

Bella Block

Wieder ein Bella Block Krimi, der Trostlosigkeit verbreitet.

Habe erst eine Weile gebraucht, bis mir aufging, dass das Buch in Deutschland spielt und nicht in einem armen Land (hatte vorher ihr Buch über Prostituiertenmorde in Rußland gelesen), aber auch hier gibt es solches Elend.

Ostfriesennacht - Klaus-Peter Wolf

Ostfriesennacht
von Klaus-Peter Wolf

klasse, wie immer

Hatte bisher nur Band 1-4 gelesen und bin nun zu Band 13 gesprungen, was aber nichts ausmachte, denn die Bücher können durchaus für sich stehen.

Eins muß ich rasch loswerden : Ich bin echt froh, dass ich nicht so einen Kollegen wie Rupert habe. Dumm, sexistisch und stellt sich als Held dar. Zum Kotzen. Aber man merkt, wie gut es dem Autor gelingt, den Figuren Leben einzuhauchen.

Rock Springs - Richard Ford

Rock Springs
von Richard Ford

öde

Ein Büchlein aus der Reihe TAschenbücher für kleine Taschen. Ich weiß daher nicht, ob es gekürzt ist, aber es enthält die beiden Geschichten "Rock Springs" und "Great Falls"

Mich hat es nicht überzeugt. 

Moskau meine Liebe
von Doris Gercke

Bella Block

Dieser Bella Block Krimi spielt in Moskau, wo jemand junge Prostituierte ermordet. 

Bella sitzt zufällig neben einer von ihnen, als diese vergifteten Tee trinkt. Natürlich läßt ihr das keine Ruhe, doch zunächst verliebt sie sich Hals über Kopf in einen russischen Polizisten. Aber ist das klug ?

Stiefkind - S. K. Tremayne

Stiefkind
von S. K. Tremayne

völlig bescheuert

WAs für ein doofes Buch. Es fängt langweilig an, wird zur Mitte etwas spannend und der Schluß ist dermaßen abstrus, dass ich mich die letzten 150 Seiten echt gequält habe und mehrfach in Versuchung war, diesen Schund einfach wegzulegen.

Ackermann tanzt - Hiltrud Leenders, Michael Bay, Artur Leenders

Ackermann tanzt
von Hiltrud Leenders Michael Bay Artur Leenders

spannender Krimi im Jugendmilieu

Auch dieses Buch der Autoren Leenders, Bay, Leenders hat mir gut gefallen. Ich muß unbedingt mehr davon lesen. In diesem Buch geht es hauptsächlich um Jugendliche und nicht zuletzt um die Töchter von 2 Polizisten. Ackermanns Tochter geht gerne auf Scheunenpartys und Ackermann erlebt, wie ein Junge von mehreren anderen fast totgetreten wird.

Jenseits von Uedem - Hiltrud Leenders, Michael Bay, Artur Leenders

Jenseits von Uedem
von Hiltrud Leenders Michael Bay Artur Leenders

schöner Krimi

Nach furchtbaren Krämpfen stirbt der Privatdetektiv Te Laak. Die Polizei beschäftigt sich zunächst mit seinen noch offenene Fällen. Da gibt es ermordete Zuchthengste, Industriespionage, einen Hausverkauf und eine Erbschaftsangelegenheit, die in ein Altersheim führt. Dort arbeiten sowohl die Frau des Pferdebesitzers, als auch dessen bester Freund. Zufall ?

Frauen mit großen Augen - Angeles Mastretta

Frauen mit großen Augen
von Angeles Mastretta

interesssanter Einblick

Über 30 kurze Geschichten über Frauen im Mexiko der 30er Jahre, die sich emanzipiert, auffällig oder ungehörig benahmen.

Am Anfang war dein Ende
von Faye Kellerman

spannend, aber nicht umwerfend

Eine erschossene nackte Leiche wird im Schnee gefunden. Die Kleidung ordentlich zusammengelegt daneben. War es Mord oder Selbstmord ? 

Guilty - Doppelte Rache - Lisa Jackson

Guilty - Doppelte Rache
von Lisa Jackson

viele logische Fehler

Ein Zwillingspärchen wird die Nacht zu seinem 21. Geburtstag entführt. Sind sie Opfer des Einundzwanzigkillers ? Dieser sitzt aber hinter Gittern.

Der Ausbruch - Petra Hammesfahr

Der Ausbruch
von Petra Hammesfahr

kleines Büchlein

Petra Hammersfahr schreibt gute Krimis. Hier hat sie 3 kleine Mini-Krimis (36-45 Seiten) geschrieben, die mir unterschiedlich gut gefallen haben. Das beste daran war das Format. Das Buch ist aus der Reihe : "Taschenbücher für kleine Taschen". Das Büchlein hat ungefähr Smartphone Größe (etwas kleiner) und passt in jede Hosentasche.

Seiten