Alle Rezensionen von LilStar

Billy Marvins Wunderjahre - Jason Rekulak

Billy Marvins Wunderjahre
von Jason Rekulak

Ein Ausflug in die 80er

Billy, Alf und Clark sind beste Freunde, verbringen ihre Freizeit zusammen und tun, was Jugendliche in dem Alter so machen im Jahr 1987 – jede Menge Unsinn. Als sie eines Tages feststellen, dass der Traum aller jugendlichen Jungen Vanna White, die Buchstabenfee aus dem Glücksrad, im neu erschienenen Playboy zu sehen ist. Sofort sind sie sich einig, dass sie dieses Heft haben müssen.

Die Gabe - Naomi Alderman

Die Gabe
von Naomi Alderman

Faszinierend!

Sie kommt aus heiterem Himmel: eine Kraft, die Frauen zum starken Geschlecht macht, die ihnen erlaubt mehr oder weniger gezielte Stromstöße abzugeben und damit auch zu töten, genannt Die Gabe.

Memory Game - Erinnern ist tödlich
von Felicia Yap

Tolle Idee, die Umsetzung konnte leider nicht überzeugen

Claire lebt in einer Welt, in der es zwei Arten von Menschen gibt: Die Duos, die sich nur an alles der letzten zwei Tage erinnern können und diejenigen, die sich nur an einen zurückliegenden Tag erinnern können.

Battle Island
von Peter Freund

Mein Buch
von Katja Scholtz

Da lacht die Kreativität!

~~Viele Menschen die lesen, träumen davon irgendwann auch einmal selbst ein Buch zu schreiben. Die wenigsten bekommen das allerdings hin. Mein Buch: 100 Dinge über die du schreiben kannst von Katja Scholtz bietet nun den Platz und die Ideen für kreative Schreibübungen.

Dieses Buch ist also nichts zum lesen oder gar schreiben lernen. Aber was ist es dann?

Die Optimierer - Theresa Hannig

Die Optimierer
von Theresa Hannig

Erschreckend realistisch und richtig gut!

~~Im Jahre 2052 lebt die Menschheit in einer sogenannten Optimalwohlokonomie. Das hört sich zunächst gar nicht schlecht an, denn jeder Mensch hat seinen eigenen, für ihn bestimmten Platz in der Gesellschaft, es gibt ein bedingungsloses Grundeinkommen und für alle ist gesorgt.

Jane Austen. Eine Entdeckungsreise durch ihre Welt - Holly Ivins

Jane Austen. Eine Entdeckungsreise durch ihre Welt
von Holly Ivins

Wissenswertes über Jane Austen, ihre Welt, ihre Werke!

~~Dieses Büchlein erschien im Original unter dem Titel THE JANE AUSTEN POCKET BIBLE. Und tatsächlich, wer sich mit Jane Austen bislang nicht besonders auskannte, der kann sich auf diesen 240 Seiten ein umfassendes Bild über die legendäre Autorin und ihre Werke machen.

Das Feuerzeichen - Rebellion - Francesca Haig

Das Feuerzeichen - Rebellion
von Francesca Haig

Etwas langatmig, ansonsten wieder toll!

~~Nach einer nuklearen Explosion ist die Welt nicht mehr so, wie sie vorher war. Alles ist zerstört und außerdem werden seitdem nur noch Zwillinge geboren, die eine intensive Bindung haben. Hat der eine Schmerzen, merkt es der andere auch und stirbt einer von beiden, so stirbt auch sein Zwilling. Immer – ohne Ausnahme! Ein Zwilling ist immer ein sogenannter Alpha.

Origin, 6 Audio-CDs - Dan Brown

Origin, 6 Audio-CDs
von Dan Brown

Wieder mal sehr spannend!

~~Robert Langdon folgt einer Einladung seines guten Freundes Edmond Kirsch und begibt sich nach Spanien, ins Guggenheim-Museum in Bilbao, wo Kirsch für den Abend eine Präsentation besonderer Art angesetzt hat. Zahlreiche einflussreiche Persönlichkeiten sind geladen und laut Kirsch soll es sich bei dieser Präsentation um eine Entdeckung biblischen Ausmaßes handeln.

Streetkid - Jimmy Kelly

Streetkid
von Jimmy Kelly

Ehrlich und persönlich!

~~Ich war früher in den 90ern bis in die 2000er Jahre hinein großer Fan der Kelly Family und auf etlichen Konzerten. Damals erfuhr man nur recht wenig über die berühmte Musikerfamilie und privates schon gar nicht. Nun, Jahre später, bin nicht nur ich erwachsener geworden, sondern auch die Mitglieder dieser einzigartigen Musikerfamilie.

Stell dir vor, dass ich dich liebe - Jennifer Niven

Stell dir vor, dass ich dich liebe
von Jennifer Niven

Absolut mitreißend und überzeugend!

~~Libby war das Mädchen, dass vor einigen Jahren als fettester Teenager Amerikas aus ihrem Haus geschnitten werden musste, weil sie alleine nicht mehr gehen konnte und durch die Tür passte. Nun hat sie die Hälfte ihres Gewichts verloren und kann wieder gehen und leben und steht vor ihrem ersten Schultag an einer öffentlichen Schule und wünscht sich sehr, einfach angenommen zu werden.

Das Herz des Verräters - Mary E. Pearson

Das Herz des Verräters
von Mary E. Pearson

Leider nicht so überzeugend wie Teil 1

~~Lia und Rafe befinden sich in der Gewalt des Königreichs Venda und deren Oberhaupt, dem Komizar. Von Rafes tatsächlicher Identität wissen sie allerdings nichts und das muss auch unbedingt so bleiben, denn sonst droht im der Tod. Lia scheint das falsche Spiel mitzuspielen, tatsächlich versucht sie sich aber einen Plan zur Flucht zurecht zu legen, was gar nicht so einfach scheint.

Immer wieder im Sommer - Katharina Herzog

Immer wieder im Sommer
von Katharina Herzog

Dieser Sommerroman trifft mitten ins Herz!

~~Anna, Mutter von zwei Töchtern, geschieden, bekommt nach Jahren ohne Kontakt einen Brief von ihrer Mutter. Spontan entscheidet sie sich in den Single-Urlaub zu fahren und vorher bei ihrer Mutter auf dem Hof, in ihrer alten Heimat, vorbei zu schauen.

Das Einstein Enigma - J. R. Dos Santos

Das Einstein Enigma
von J. R. Dos Santos

Wissenschaftlich und philosophisch ...

~~Gerade als Tomás Noronha ein neues Projekt beginnen will, bekommt er ein Angebot das er nicht ablehnen kann: die iranische Regierung beauftragt den Kryptanalyst damit ein Manuskript zu entschlüsseln, dass Einstein seinerzeit verfasst haben soll. Das Land verspricht sich davon die Anleitung zum Bau einer Atombombe, womit aber natürlich nicht alle Länder einverstanden sind.

Der Kuss der Lüge - Mary E. Pearson

Der Kuss der Lüge
von Mary E. Pearson

Toller Auftakt mit viel Potential

~~Ganz kurz vor ihrer bevorstehenden Hochzeit entschließt sich Lia, die erste Tochter des Königshauses von Morrighan zu fliehen und ein neues Leben zu beginnen, weil sie nicht mit einem Unbekannten zwangsverheiratet werden soll. Zusammen mit ihrer Zofe und Freundin macht sie sich auf den Weg ins Unbekannte und heuert in einem kleinen Fischerdorf als Kellnerin an.

DIE WAHRHEIT
von Melanie Raabe

Ein psychologischer und ruhiger Spannungsroman durch und durch!

~~Nach sieben Jahren bekommt Sarah den lang erwarteten Anruf vom auswärtigen Amt, dass ihr Mann Philipp am leben sei und wieder zu ihr zurück käme. Vor sieben Jahren wurde dieser in Südamerika entführt. Sieben Jahre in denen Sarah nicht wusste was geschehen war, sieben Jahre in denen sie ihren achtjährigen Sohn alleine groß zog.

Red Rising - Im Haus der Feinde - Pierce Brown

Red Rising - Im Haus der Feinde
von Pierce Brown

Intrigen, Machtkämpfe und Verrat - eine wahnsinns-Story!

~~Es ist schon über 1 1/2 Jahre her, dass ich den ersten Teil dieser Reihe gelesen habe, die mich damals extrem begeistern konnte.

AMANI - Rebellin des Sandes - Alwyn Hamilton

AMANI - Rebellin des Sandes
von Alwyn Hamilton

Spannende Geschichte in einer überzeugenden Wüstenwelt!

Amani hat ihr ganzes Leben in einer kleinen Wüstenstadt verbracht und lebt, seitdem ihre Mutter ihren Vater ermordete und daraufhin hingerichtet wurde, bei ihrem Onkel und ihrer Tante, die ihr allerdings nicht gerade freundlich gesinnt sind. Schon lange plant sie ihre Flucht und als eines Tages der Fremde Jin auftaucht sieht sie ihre Chance gekommen …

Tausend Nächte aus Sand und Feuer - E. K. Johnston

Tausend Nächte aus Sand und Feuer
von E. K. Johnston

Viel unerwartete Fantasy

~~Lo-Melkhinn, König des Wüstenlandes, hat schon über 300 Frauen geheiratet und ermordet. Als er nun in ihr Dorf kommt um sich eine neue Braut zu suchen, opfert sie sich für ihre Schwester. Im Palast angekommen geschieht das unglaubliche: sie überlebt! Länger als jede andere vor ihr! Und das hat seinen Grund. Ebenso wie es seinen Grund hat, dass Lo-Melkhinn seine Frauen ermordet.

Die Mutterglück-Lüge - Sarah Fischer

Die Mutterglück-Lüge
von Sarah Fischer

Beim provokanten Titel zuckt man vielleicht erst zusammen, aber es sind wahre Worte!

~~Sarah Fischer erzählt in Die Mutterglück-Lüge ihre ganz persönliche Geschichte, die aber sicherlich viele Mütter ähnlich empfinden werden. Sarah Fischer liebt ihr Kind, aber das Muttersein hasst sie, denn es lässt sich nicht mit ihren Bedürfnissen und ihren Wünschen von einem erfüllten Leben vereinbaren.

Seiten