Buch

Viviens himmlisches Eiscafé

von Abby Clements

Als Imogen und Anna das wunderschöne Eiscafé ihrer Großmutter an der Strandpromenade von Brighton erben, stellt sie das vor eine schier unlösbare Aufgabe. Das alte Café quillt zwar über vor Charme - keineswegs jedoch vor Gästen. Die beiden Schwestern setzen alles daran, Viviens Erbe zu retten und ihm zu altem Glanz zu verhelfen. Also fliegt Anna nach Italien, um an einem Gourmet-Eiscreme-Kurs teilzunehmen, und ihre Rezepte verzaubern bald nicht nur die Kunden, sondern auch einen ganz besonderen Mann ...

Rezensionen zu diesem Buch

Zu himmlisch fehlte was

Zum Inhalt: 

Die Schwestern Anna und Imogen könnten nicht unterschiedlich sein. Anna ist bodenständig, hat gerade eine Wohnung gekauft und arbeitet hart n ihrem Job. Imogen hingegen lebt auf Thailand in den Tag hinein, macht Fotos und träumt von einer eigenen Ausstellung. 

Gemeinsam haben sie nur die Liebe zu ihrer Großmutter Vivien. Als diese stirbt und ihnen ihr Eiscafe vererbt stellen sich einige Probleme ein, denn das Café hat zwar viel Charme, aber leider wenig Gäste......

Weiterlesen

Einfach himmlisch....

Es hat mir von Anfang bis zum Ende sehr viel Freude bereitet Anna und ihre Schwester Imogen bei ihrer Entwicklung und der des Eiscafes zu begleiten. Viele Höhen und Tiefen mussten sie bewältigen und ich habe jede einzelne Seite mitgefiebert oder gebangt. Ich war direkt von Beginn in der Geschichte drin und fühlte mich als Teil der Familie und als Teil des Eiscafes. Abby Clements hat dieses Buch so gut geschrieben, das ich jede einzelne Emotion miterleben konnte ob positiv wie Freude, aber...

Weiterlesen

Wie ein Eisbecher mit Sahne

Als Imogen und Anna das wunderschöne Eiscafé ihrer Großmutter an der Strandpromenade von Brighton erben, stellt sie das vor eine schier unlösbare Aufgabe.
Das alte Café quillt zwar über vor Charme – keineswegs jedoch von Gästen. Die beiden Schwestern setzen alles daran, Viviens Erbe zu retten und ihm zu altem Glanz zu verhelfen. Also fliegt Anna nach Italien, um an einem Gourmet-Eiscreme-Kurs teilzunehmen, und ihre Rezepte verzaubern bald nicht nur die Kunden, sondern auch einen...

Weiterlesen

Unterhaltsame Sommerlektüre

Die Schwestern Anna und Imogen können es nicht fassen: ihre Großmutter Viviene hat ihnen ihr altes Eiscafé in Brighton vererbt. Ausgerechnet ihnen! Wo doch Anna gerade erst einen vernünftigen, lukrativen Job angenommen hat und Imogen derzeit ihr Leben in Thailand verbringt, in einer Hütte am Strand lebt und an ihrem Foto-Projekt arbeitet. Außerdem habe beide keinerlei Ahnung davon, was es heißt, ein Geschäft zu führen.

Dennoch entschließen die beiden, einen Versuch zu wagen, immerhin...

Weiterlesen

Eine großen Portion Familie, Gefühlschaos und ein himmlisches Eiscafé

Inhalt: 
Als Vivien, die Großmutter von Imogen und Anna stirbt, wird das Leben aller Familienmitglieder auf den Kopf gestellt. 
Vater Tom zerbricht an dem Verlust und als dann auch noch sein Bruder Martin auf Drängen der Ehefrau das Haus der Mutter verkaufen möchte, ist er kaum noch ansprechbar.
Mutter Jan kommt mit dieser Situation nicht klar, aber die Kinder können auch nicht wirklich helfen, denn Imogen und Anna haben Viviens Eiscafé geerbt.
Beide Frauen wissen...

Weiterlesen

Unterhaltsamer Sommerroman

Ich habe dieses Buch gerne gelesen, denn es ist sehr unterhaltsam und stimmt auf den Sommer ein! Schon das Cover ist mir positiv aufgefallen mit seinen Pastellfarben und den ansprechenden Verzierungen. Und genauso ist auch der Inhalt des Buches - wunderschön. Der Schreibstil ist leicht und lässt sich sehr flüssig lesen, so dass die Seiten des Buches nur so dahin geflogen sind.

Die beiden Schwestern Imogen und Anna haben mir gut gefallen, beide sind mir sehr sympathisch. Anna ist eher...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Romane und Erzählungen
Sprache:
deutsch
Umfang:
375 Seiten
ISBN:
9783442480432
Erschienen:
April 2014
Verlag:
Goldmann TB
Übersetzer:
Sina Hoffmann
8.18182
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.1 (11 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 29 Regalen.

Ähnliche Bücher