Buch

Fuchs, du hast die Gans gestohlen - Ann Granger

Fuchs, du hast die Gans gestohlen

von Ann Granger

Meredtih Mitchell kehrt nach turbulenter Zeit in das idyllische Bamford zurück, um sich dort von ihren Einsätzen im diplomatischen Dienst zu erholen. Ein unerwartet freundliches Willkommen bereiten ihr Chefinspektor Markby, der offensichtlich gerne an Vergangenes anknüpfen möchte, sowie ihre neue Nachbarin Harriet ein beeindruckend streitbarer Rotschopf. Doch kaum, daß sie sich kennengelernt haben, wird Harriet Opfer eines Unfalls bei der traditionellen Bamforder Weihnachtsjagd. Meredith selbst ist Zeugin eines Sabotageaktes, der für die Freundin tödlich endet. Unfall oder Mord?

Das inzwischen eingespielte Team Markby und Mitchell bekommen einen neuen Fall beschert ...

Rezensionen zu diesem Buch

Rückkehr nach England

Meredith ist nach Hause zurückgekehrt, doch das Einleben fällt ihr schwer. Das gemietete Cottage in einem einsamen kleinen Dorf und Alan scheint von ihr mehr zu erwarten, als sie zu geben bereit ist. Doch mit ihrer Nachbarin Harriett, einem temperamentvollen Rotschopf, freundet sie sich sofort an. Bei der Jagd zu Neujahr geschieht dann ein Unglück. Harriett kommt bei einem Sturz vom Pferd ums Leben. War es wirklich nur ein Unfall?

Die Krimis mit Alan Markby und Meredith Mitchell sind...

Weiterlesen

Gute und gelungene Fortführung der Reihe

Meredith Mitchell, diplomatische Mitarbeiterin, wird kurz vor Weihnachten zurück nach England versetzt. Dort bezieht sie das kleine Rose Cottage in Pook´s Common nahe Bamford. Meredith ist sich nicht ganz sicher, ob sie sich über die Rückkehr in die Heimat freuen soll, es gibt doch viele Veränderungen zu früher und zu ihrer letzten Station Ungarn. Zudem ist sie nun auch wieder in der Nähe von Alan Markby…

Pook´s Common ist eine winzige Ansammlung von Cottages mitten im verwilderten...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Krimis Thriller
Sprache:
deutsch
Umfang:
416 Seiten
ISBN:
9783404143214
Erschienen:
Januar 2001
Verlag:
Bastei Lübbe
Übersetzer:
Edith Walter
8
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4 (12 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 17 Regalen.

Ähnliche Bücher