Buch

Der Mann, der wirklich liebte - Hera Lind

Der Mann, der wirklich liebte

von Hera Lind

"In guten wie in schlechten Tagen" - Ein Mann glaubt nicht an das Todesurteil der Ärzte und holt seine Frau zurück ins Leben

"Du bist meine Hoffnung"

Als Michael Röhrdanz Angela kennenlernt, weiß er, dass sie die Liebe seines Lebens ist. Acht Jahre nach der Traumhochzeit ist sie zum dritten Mal schwanger, und beide sind immer noch so glücklich wie am ersten Tag. Bis das Unfassbare passiert. Angela erleidet einen schweren Gehirnschlag. Fortan ist sie wie eingeschlossen in ihrem eigenen Körper. Doch Michael Röhrdanz will nicht wahrhaben, wovon die Ärzte überzeugt sind: Angela leidet an dem "Locked-in-Syndrom" und wird sterben. Was nun folgt, ist die Geschichte eines Mannes, dessen aufrichtige Liebe Berge versetzt. Dank seines Einsatzes bringt Angela einen gesunden Sohn zur Welt. Und sie überlebt ...

In ihrem neuen Roman erzählt Bestsellerautorin Hera Lind eine wahre Geschichte, die ans Herz und nie wieder aus dem Kopf geht.

Rezensionen zu diesem Buch

Taschentücher bereitlegen

Meine Inhaltsangabe:

Michael und Angela lernen sich auf der Arbeit kennen und lieben. Michael ist viel älter als Angela, trotzdem nehmen die beiden diese Hürde bei Ihren Eltern in Kauf. Die beiden heiraten und bekommen zwei gesunde eigene Kinder. Doch als Angela wieder schwanger wird und eines Tages bei Michael anruft das etwas nicht in Ordnung mit ihr sei, verändert sich deren Leben schlagartig. Angela leidet unter dem Locked-in-Syndrom. Die Ärtzte haben Angela vollkommen aufgegeben...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Fremdsprachige Literatur
Sprache:
deutsch
Umfang:
367 Seiten
ISBN:
9783453354456
Erschienen:
März 2010
Verlag:
Diana Taschenbuch
9.6
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.8 (5 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 10 Regalen.