Buch

Die Ehefrau - Meg Wolitzer

Die Ehefrau, 1 MP3-CD

von Meg Wolitzer

Der Handel einer Ehe

Als Joan Castleman beschließt, ihren Mann zu verlassen, befinden sie sich gerade 10.000 Meter über dem Meer auf dem Flug nach Helsinki. Joans Mann Joseph ist ein berühmter amerikanischer Schriftsteller, dem ein angesehener Literaturpreis verliehen werden soll. Joan selbst hat 40 Jahre lang ihr eigenes schriftstellerisches Talent für die Karriere ihres Mannes verleugnet. Damit soll jetzt Schluss sein. Mit genauer Beobachtungsgabe folgt Meg Wolitzer der Ehe der Castlemans: von der jungen Studentin, die sich in ihren Professor verliebt, zum umschwärmten Paar der literarischen Zirkel im New York der 80er Jahre. Bis hin zu dem Punkt, als Joan der Lüge um den umjubelten Schriftsteller ein Ende bereitet ...

Gelesen von Hörbuch- und Shakespeare-Company-Darstellerin Gabriele Blum.

(1 mp3-CD, Laufzeit: 6h 54)

Rezensionen zu diesem Buch

Abgerechnet wird zum Schluss

Die Ehefrau von Meg Wolitzer, gelesen von Gabriele Blum. Erschienen im  Der Hörverlag am 22. August 2016. Ungekürzte Hörbuchfassung

Joan Castleman begleitet ihren Mann auf einem Flug nach Helsinki wo Joseph Castleman einen Literaturpreis entgegennehmen soll. Joan hat als aussichtsreiche Studentin die Aufmerksamkeit des jungen, wenig erfolgreichen Joseph Castleman auf sich gezogen. Nachdem dessen Ehefrau vom Verhältnis ihres Mannes erfahren hat, fliegen Joan und ihr Professor aus der...

Weiterlesen

Anspruchsvoll und unterhaltsam, mit einem besonderen Clou...

Inhalt / Klappentext:

Der Handel einer Ehe

Als Joan Castleman beschließt, ihren Mann zu verlassen, befinden sie sich gerade 10.000 Meter über dem Meer auf dem Flug nach Helsinki. Joans Mann Joseph ist ein berühmter amerikanischer Schriftsteller, dem ein angesehener Literaturpreis verliehen werden soll. Joan selbst hat 40 Jahre lang ihr eigenes schriftstellerisches Talent für die Karriere ihres Mannes verleugnet. Damit soll jetzt Schluss sein. Mit genauer Beobachtungsgabe...

Weiterlesen

Die Ehefrau

"Die Ehefrau" beschreibt das Leben der ca. 60-jährigen Joan Castleman. Ein Leben, das durch Verzicht und Zurückstecken gekennzeichnet ist. "Die Ehefrau" ist ein feministischer Roman und zeigt die Ehe, wie sie in den vergangenen Jahrzehnten (teilweise auch heute noch) verstanden und gelebt wurde. Hierbei schiebt die Autorin nicht dem "bösen Ehemann" die Schuld in die Schuhe, sondern zeigt viel mehr auf, wie Passivität das eigene Leben beeinflussen kann. Denn Joan ist in Bezug auf sich selbst...

Weiterlesen

Stimmungsvoll und schön

Sie hat ihn angehimmelt, die junge, unerfahrene und naive Studentin Joan. Ihn, der ein großer Autor werden wollte. Ihn, der mit ihr die Liebe zur Literatur teilte. Sie hat ihn bekommen und wurde zur Ehefrau des großen Joseph Castleman, des Autors, der nun am Höhepunkt seines Schaffens einen Literaturpreis in Helsinki verliehen bekommt. Nach 40 Jahren Eheleben erkennt Joan, dass sie eben "nur" eine Ehefrau war. Sie weiß, das ist das Beste, das einem Mann passieren kann. Deswegen bräuchte jede...

Weiterlesen

Sehr gute Hörbuchfassung

Meg Wolitzer, Die Ehefrau, Der Hörverlag  2016, ISBN 978-3-8445-2177-1

Meg Wolitzer ist eine in den USA sehr bekannte Schriftstellerin, die im Jahr 2013 mit ihrem Roman „Die Interessanten“ auch in Deutschland einem größeren Publikum bekannt geworden ist. Dies hat dazu geführt, dass Dumont nun einen Roman von ihr nachlegt, der in den USA schon im Jahr 2003 erschienen ist und in dem die Feministin Meg Wolitzer in einer spannenden und frei von jedem moralischen oder politisch-korrekten...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Audio-CD
Genre:
Romane und Erzählungen
Sprache:
deutsch
ISBN:
9783844521771
Erschienen:
August 2016
Verlag:
DHV Der HörVerlag
Übersetzer:
Stephan Kleiner
9.2
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.6 (5 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 9 Regalen.

Ähnliche Bücher