Buch

Der König der purpurnen Stadt - Rebecca Gable

Der König der purpurnen Stadt

von Rebecca Gablé

London im Jahr 1330: Der achtzehnjährige Jonah hat kein leichtes Leben als Lehrjunge im Haushalt seines Cousins. Einzig seine Großmutter schenkt ihrem verwaisten Enkel ein wenig Zuneigung. Doch eine Begegnung mit König Edward und Königin Philippa lenkt Jonahs Schicksal in neue Bahnen. Er findet Aufnahme in der elitären Londoner Tuchhändlergilde, und gemeinsam mit Königin Philippa revolutioniert er die englische Tuchproduktion. Aber je größer sein Erfolg, desto heimtückischer werden die Intrigen seiner Neider

Rezensionen zu diesem Buch

Der König der purpurnen Stadt

Der König der purpurnen Stadt ist ein Meisterwerk der Autorin Rebecca Gablé. Sie versteht es, wie sonst kein anderer Fiktion und Historie zu vereinen und einen spannenden Roman daraus zu machen. Der Schreibstil ist flüssig und leicht, die Geschichte zieht einem von Anfang an in seinen Bann und es fällt einem schwer das Buch aus den Händen zu legen. Die Protagonisten entwickeln sich immer weiter in dem Buch und der Hauptprotagonist wird einem immer sympathischer. Man leidet und lebt geradezu...

Weiterlesen

Gablé at it's best!

London im Jahr 1330: Der achtzehnjährige Jonah hat kein leichtes Leben als Lehrjunge im Haushalt seines Cousins. Einzig seine Großmutter schenkt ihrem verwaisten Enkel ein wenig Zuneigung. Doch eine Begegnung mit König Edward und Königin Philippa lenkt Jonahs Schicksal in neue Bahnen. Er findet Aufnahme in der elitären Londoner Tuchhändlergilde, und gemeinsam mit Königin Philippa revolutioniert er die englische Tuchproduktion. Aber je größer sein Erfolg, desto heimtückischer werden die...

Weiterlesen

Lieblingsschmöker

Der junge Tuchhändlerlehrling Jonah Durham hat es nicht leicht. Obwohl er Stoffe, Tuche und Leinen über alles liebt und bereits ein instinktives Gespür für den unüberschaubaren englischen Tuchmarkt besitzt, wird er im Haus seines Cousins und Lehrmeisters Ruppert nur geduldet. Sein einziger Freund ist Crispin, mit dem er durch eine Hölle aus Rupperts Wutausbrüchen und Trunksucht geht. Bei seiner Großmutter findet er ebenfalls keine fürsorgliche Liebe. Sie schärft lieber seinen Verstand und...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Romane und Erzählungen
Sprache:
deutsch
Umfang:
960 Seiten
ISBN:
9783404152186
Erschienen:
November 2004
Verlag:
Lübbe
9.32143
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.7 (28 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 81 Regalen.

Dieses Buch lesen gerade:

Ähnliche Bücher