Buch

Der vertauschte Bräutigam - Regina Jennings

Der vertauschte Bräutigam

von Regina Jennings

Ohio, 1865: Abigail Stuart kümmert sich um verwundete Bürgerkriegssoldaten. Als Jeremiah Calhoun, einer von ihnen, im Sterben liegt, macht er ihr ein ungewöhnliches Angebot: Wenn sie ihn heiratet, dann überträgt er ihr seine Farm. Dafür aber soll sie sich um seine Mutter und Schwester kümmern. Abigail geht auf das Angebot ein. Nach seinem Tod reist Abigail nach Missouri und fängt dort ein neues Leben an. Bis eines Tages der wahre Jeremiah Calhoun vor ihr steht und zu seiner Überraschung feststellt, dass eine ihm Unbekannte behauptet, mit ihm verheiratet zu sein ...

Rezensionen zu diesem Buch

Berührende Geschichte

„...Abigail wusste nur zu gut, wozu falsch verstandenes Pflichtgefühl führen konnte. In den Gräben draußen vor dem Gefängnis lagen unzählige Soldaten, denen dieses fehlgeleitete Pflichtgefühl den Tod gebracht hatte...“

 

Abigail Stuart arbeitet als Krankenschwester im Gefängnis. Sie behandelt Kriegsgefangene. Wir schreiben das Jahr 1865. Der Bürgerkrieg zwischen den Nord- und den Südstaaten ist in vollem Gange. Abigail selbst stammt aus Ohio. Dorthin aber kann sie nicht mehr....

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Hardcover
Genre:
Romane und Erzählungen
Sprache:
deutsch
Umfang:
383 Seiten
ISBN:
9783957341211
Erschienen:
Juni 2016
Verlag:
Gerth Medien GmbH
Übersetzer:
Elke Wiemer
10
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in einem Regal.

Ähnliche Bücher