Buch

Die Farben im Spiegel - Deniz Selek

Die Farben im Spiegel

von Deniz Selek

Ein atmosphärischer Liebesroman im Taschenbuch von der Deutschtürkin Deniz Selek über eine Beziehung zwischen zwei Kulturen.
Eine Liebesgeschichte zwischen Orient und Okzident - hochemotional, berührend, dramatisch.

Alev und Koray wachsen zusammen in Istanbul auf, beide mit einer deutschen Mutter und einem türkischen Vater. Es ist eine Sandkastenliebe,
die nicht aufhört, als sie die Türkei verlassen; auch nicht, als sie sich in andere Menschen verlieben und Kinder großziehen.
Sie hört nicht auf, obwohl sie die meiste Zeit ihres Lebens getrennt voneinander verbringen.
Als Alev daran denkt, auszubrechen aus den engen Grenzen ihrer Existenz in Deutschland, tauchen auch die Erinnerungen an den Liebsten ihrer Jugend wieder auf - und Fragen:
Kann es Liebe geben, die bleibt, ganz gleich, was geschieht?
Die einfach bleibt, weil sie den richtigen Ort gefunden hat?

Das eindrucksvolle Porträt einer lebenslangen Liebe.

Rezensionen zu diesem Buch

Die Liebe tief im Inneren, die nimmt man mit

Inhalt

Die 45-jährige Alev steht zwischen zwei Männern. Mit dem einen hat sie Kinder und einen gemeinsamen Alltag. Mit dem anderen, Koray, verbindet sie eine gemeinsame Kindheit und die erste Liebe. Seitdem kreisen sie umeinandern, verlieren sich, können sich nicht vergessen.Die Geschichte einer liebe, die manchmal flüchtig ist und dennoch alles einfordert. Haben Alev und Koray noch eine Chance?

Eindruck

Flüchtig ist die Liebe manchmal vielleicht, aber es ist die einzig...

Weiterlesen

Zwischen zwei Kulturen

Zum Buch:
Alev und Koray wachsen zusammen in Istanbul auf, beide mit einer deutschen Mutter und einem türkischen Vater. Es ist eine Sandkastenliebe,
die nicht aufhört, als sie die Türkei verlassen; auch nicht, als sie sich in andere Menschen verlieben und Kinder großziehen.
Sie hört nicht auf, obwohl sie die meiste Zeit ihres Lebens getrennt voneinander verbringen.
Als Alev daran denkt, auszubrechen aus den engen Grenzen ihrer Existenz in Deutschland, tauchen auch die...

Weiterlesen

Ein Hoch auf die Liebe!

„Es gab ein Du und ein Ich, es gab manchmal ein Gefühl von Nähe, doch meist ein Gefühl von Ferne und Abschied. Wenn es denn ein Uns gab, war es zersplittert, aufgespalten in unzählige Atome, die umeinanderwirbelten und nur für kurze Augenblicke zu einer erkennbaren Form zusammenfanden.

 

Inhalt

 

Koray und Alev sind fast gleichaltrig und wachsen nebeneinander in Istanbul auf, ihre Eltern sind gute Freunde und beide haben eine deutsche Mutter und einen türkischen...

Weiterlesen

Intensiv und berührend

Der Roman „Die Farben im Spiegel“ von der deutsch-türkischen Autorin Deniz Selek ist eine unglaublich intensive und berührende Liebesgeschichte.

Alev und Koray kennen sich schon seit frühster Kindheit, stammen beide aus einer deutsch-türkischen Familie und fühlen sich eng miteinander verbunden.  Während Alev in eher beengten Verhältnissen aufwächst, genießt Korays Familie einen gewissen Wohlstand.  Nachdem ihre Wege sich trennen, hat jeder seinen eigenen Partner und eigene Kinder....

Weiterlesen

gefühlvoll

In ihrem neuen Roman "Die Farben im Spiegel" nimmt uns die Autorin Denzis Selek wieder auf eine interessante Reise mit. Wir erleben wie zwei Kulturen aufeinander treffen und dürfen eine interssante Zeit in Istanbul erleben. Einer Stadt die teils zu Europa und teils zu Asien gehört. Wir erfahren auch viel über die Kultur dieses Landes.

Nun zum Inhalt: Alev und Koray wachsen zusammen im gleichen Mietshaus in Istanbul auf. Beide haben deutsche Mütter und türkische Väter. Während Alev mit...

Weiterlesen

Die erste Liebe

Die Geschichte von Alev und Koray, die beide in Istanbul aufwachsen. Beide haben deutsche Mütter und türkische Väter. Sehr früh schon ist Koray überzeugt, das er Alev irgendwann heiraten wird. Doch dann verlassen beide Familien die Türkei und ziehen in unterschiedliche Städte nach Deutschland. Der Kontakt wird immer weniger, auch wenn er nie ganz abbricht. Beide denken immer wieder an den anderen und dennoch lebt jeder sein eigenes Leben.

Alev erzählt uns die Geschichte aus ihrer...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Romane und Erzählungen
Sprache:
deutsch
Umfang:
304 Seiten
ISBN:
9783426305751
Erschienen:
August 2017
Verlag:
Droemer Taschenbuch
9.6
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.8 (5 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 14 Regalen.

Ähnliche Bücher