Buch

Die stille Wut der Tante - Isabella Bach

Die stille Wut der Tante

von Isabella Bach

Die Chefsekretärin Valentina Bergh ist unglücklich mit ihrem Leben in Frankfurt. Da kommt das Angebot ihrer Tante, zu ihr nach Berlin zu ziehen, gerade recht. Als Valentina dort eintrifft, findet sie das Haus jedoch verlassen vor. Ihre Tante ist kurz vorher gestorben. Die Polizei geht von einem natürlichen Tod aus. Doch das kann Valentina nicht glauben und ermittelt zusammen mit ihrer besten Freundin Frederike Singer eigenmächtig.

Rezensionen zu diesem Buch

Ein mal etwas ruhigerer Krimi

Valentina Bergh nutzt die Kündigung ihres bisherigen Arbeitgebers für einen Neubeginn und nimmt die Einladung ihrer in Berlin lebenden Tante an, zu ihr zu ziehen und ihre Leidenschaft des Bücherschreibens zum Beruf zu machen. Doch kaum in Berlin angekommen stellt sich heraus, dass ihre Tante kurz zuvor auf mysteriöse Art verstorben ist. War es die Verkettung unglücklicher Umstände, oder war es Mord? Zusammen mit ihrer Freundin Frederike versucht sie, der Sache auf den Grund zu gehen...

...

Weiterlesen

Gelungener Krimi mit einer perfiden Mordmethode

Valentina Bergh ist Mitte Dreißig und hat mit einer tückischen Krankheit zu kämpfen, die ihr das Leben schwer macht. Ihren lukrativen Job als Chefsekretärin in einer Bank hat sie soeben verloren, denn ihre vielen krankheitsbedingten Fehltage, haben ihren ehrgeizigen und eiskalten Chef dazu bewogen, ihr zu kündigen. Valentina, die erst vor kurzem die äußerst schwierige Beziehung zu ihrem Freund beendet hat, ist am Boden zerstört und verliert den Lebensmut. Da kommt die Einladung ihrer...

Weiterlesen

Die Stille Wut der Tante

Das Cover zeigt ein altes Häuschen, wie man es oft in ländlich gelegenen Städtchen vorfindet. Es wirkt idyllisch und ruhig- doch der Schein trügt…

Der Titel ist sehr interessant gewählt und wirkt anfangs recht kryptisch. Doch die eigentliche Bedeutung kommt erst mit dem lesen der Geschichte hervor und wirkt dann sehr passend!

So verspricht auch der Klappentext eine interessante Geschichte mit spanenden Ermittlungen!

Meine Meinung:

Der Einstieg in das Buch gelingt...

Weiterlesen

Gute Erzählung über leben

~~
(0) 

 

Valentina Bergh hat gerade ein Tief im Leben, sie ist gerade gekündigt in ihrer Arbeit, ist unzufrieden mit ihren Leben, hat Schulden und leidet unter unheilbaren Krankheit welche bereit ihr ständige Schmerzen in Gelenken. Wie ein Rettungsring erscheint ihr ein Telefon Anruf von ihre Tante Konstanze , sie macht Valentina ein Angebot- Umzug nach Berlin. Tante Konstanze schreibt Krimi und wohnt alleine im Haus nur mit ein Hund und eine Katze. Valentina soll bei...

Weiterlesen

Die stille Wut der Tante

Valentina Bergh wird von ihrem Chef aus ihrem Job als Chefsekretärin gedrängt. Frustriert und verärgert verlässt sie Frankfurt und macht sich auf den Weg nach Berlin, um zu ihrer Tante Konstanze zu ziehen. Doch als sie dort ankommt erlebt sie den nächsten Schock: ihre Tante ist vor kurzem gestorben, und zwar an einem Tollwutvirus. Während die Polizei von einem Unglück und einem natürlichen Tod ausgeht, glauben Valentina und ihre Freundin Frederike, dass da noch mehr hinter stecken muss. Sie...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Krimis Thriller
Sprache:
deutsch
Umfang:
202 Seiten
ISBN:
9783954006823
Erschienen:
März 2016
Verlag:
Sutton Verlag GmbH
7
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 3.5 (4 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 5 Regalen.

Ähnliche Bücher