Buch

Die Reste frieren wir ein - Renate Bergmann

Die Reste frieren wir ein

von Renate Bergmann

"Weiße Weihnachten! Das hatten wir schon SO LANGE nicht mehr. Lassen Se sich von alten Leuten nicht einreden, dass es früher IMMER weiße Weihnachten gab. Das ist Quatsch! Einmal blühten sogar die Kirschbäume. Andererseits: Ich kann mich noch an Winter erinnern, die waren so kalt, dass die Ziegen auf die Bäume geklettert sind und die Zweige abgefressen haben, weil sie nirgends mehr was fanden! Wie dem auch sei: Ich habe schon immer das Beste aus dem gemacht, was das Leben meinte, mir vor die Füße werfen zu müssen!"

Renate Bergmann hat schon 82 Feste gefeiert, zu denen es mindestens genauso viele Geschichten gibt. Die schönsten erzählt sie in diesem Buch.

Rezensionen zu diesem Buch

Amüsante Weihnachten bei Renate

Das Buch habe ich zu Weihnachten geschenkt bekommen und ich war sehr neugierig, denn ich habe bisher nur ein Buch aus dieser Reihe gelesen.
Und ich  war sehr gespannt, auch wenn ich das Buch nun nach der „Saison“ gelesen habe.

Aus dem Inhalt:

Die fiktive Dame Renate Bergmann hat mittlerweile 82 Weihnachten erlebt.
Jedes Weihnachtsfest war besonders, aber alle prägend.
Und so lässt sie in diesem Buch den Leser an ihren Weihnachtshighlights teilhaben.
Da...

Weiterlesen

Weihnachten früher und heute - humorvoll mit der Online-Omi

Weihnachtszeit ohne ein Buch der kultigen Online-Omi Renate Bergmann geht einfach nicht.
In diesem kleinen Band erzählt Renate Bergmann über vergangene Weihnachtsfeste, die sie in ihrem langen Leben schon erlebt hat.
So erfahren wir etwas über das Weihnachtsfest 1946 als Renate noch ein „Backfisch“ war und mit ihrem Bruder und der Mutter bei den Großeltern Strelemann auf dem Gut Finkenhof lebte.
Als nächstes erleben wir Weihnachten 1966 in Berlin-Karlshorst, als Renate...

Weiterlesen

Weihnachtserlebnisse

Bücher von und mit Renate Bergmann versprechen immer vergnügliche Lesestunden, daher musste dieses Büchlein unbedingt mit als ich es sah.

Renate Bergmann schildert hier besondere Weihnachtserlebnisse, die sie im Laufe ihres Lebens gehabt hat. Die Schilderungen sind in ihrer typischen pragmatischen Art und teilweise in dem etwas schnodderigen Ton gehalten. Aber im Gegensatz zu sonstigen Büchern, die ich von ihr gelesen habe, klingt hier auch Wehmut nach der guten alten Zeit und der...

Weiterlesen

Weihnachten mit Renate Bergmann - ein Genuß

Renate Bergmann feiert ihr 82. Weihnachtsfest. Dies nimmt sie zum Anlaß, die schönsten Anekdoten von ihren Festen zu erzählen.

 

Renate Bergmann, wer kennt sie nicht? Diesmal nimmt die sympathische Online-Omi den Leser mit in ihre Vergangenheit. Sie läßt den Leser teilhaben an den schönsten Weihnachtsfesten in ihrem Leben. Dabei erfährt man viel aus ihrer bewegten Vergangenheit. Auf humorvolle Art erzählt Renate Bergmann von Weihnachten direkt nach dem Krieg. Ihr Bericht über...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Romane und Erzählungen
Sprache:
deutsch
Umfang:
171 Seiten
ISBN:
9783499001482
Erschienen:
Oktober 2019
Verlag:
Rowohlt Taschenbuch
8.2
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.1 (5 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 18 Regalen.

Ähnliche Bücher