Buch

Die seltsame Reise mit meinem Bruder - Renée Karthee

Die seltsame Reise mit meinem Bruder

von Renée Karthee

Die Geschichte von Nelly und Nils, die erkennen, dass Familie etwas Wunderbares sein kann. Manchmal ...

Rezensionen zu diesem Buch

Geschwisterliebe

Nils ist anders. Bei seiner Geburt ging einiges schief und er ist in seiner Entwicklung stark zurückgeblieben. Wie ein Damoklesschwert hängt über Nelly die Verpflichtung sich um ihren Bruder kümmern zu müssen. Noch lebt er bei der Mutter, aber nach einem Unfall braucht die alte Dame selbst Pflege und nun tritt der gefürchtete Fall ein. Nils besteht auf einer Reise zur Hochzeit des Cousins nach England, denn wenn er eins nicht vertragen kann, dann sind das Änderungen im Tagesablauf und...

Weiterlesen

Schönes Roadmovie

Nelly ist selbstständige Betreiberin eines Foodtrucks in Hamburg. An einem Morgen spürt sie schon beim Aufwachen, dass irgendetwas an diesem Tag nicht so verlaufen wird wie sonst. Und so ist es auch. An ihrem Standplatz hat sich ein anderer Truck breitgemacht, der ebenfalls Sandwiches verkauft und bei dem die Kunden bereits Schlange stehen. Und als auch noch ihre Mutter anruft, um ihr mitzuteilen, dass sie im Garten gestürzt ist und längere Zeit im Krankenhaus und auf Reha sein wird, fällt...

Weiterlesen

entspannte Lektüre

Natürlich hat Nelly geahnt, dass es irgendwann passieren wird, aber warum ausgerechnet jetzt? Gerade jetzt, wo sie mit ihrem Foodtruck in Hamburg auf reichlich Konkurrenz prallt. Da muss man am Ball bleiben oder man geht unter. Und Geduld ist eh nicht ihre Stärke. Nicht in ihrem Job, nicht mit ihrem Mitarbeiter Ashok und schon garnicht mit ihrem autistischen großen Bruder Nils. Aber genau um Nils wird sie sich nun kümmern müssen, denn ihre Mutter ist gestürzt und fällt erst einmal für...

Weiterlesen

Unterhaltung mit Tiefgang

Nachdem sie das Studium geschmisssen hatte, zog Nelly Schrader aus der dt. Provinz nach Hamburg, um  sich mit ihrem eigenen Unternehmen selbständig zu machen. Ihre kleine  Cateringfirma "Pausenbrot" hat einen Angestellten, den Inder Ashok, und der Stullen vertickende Foodtruck läuft gut, bis sich die Konkurrenz anmeldet, ebenfalls mit einem Foodtruck, und Nelly das Geschäft vermiest. Zu allem Überfluß soll Nelly auch noch zuhause auf ihren gehandicappten Bruder Nils aufpassen, obwohl sie mit...

Weiterlesen

Tolles Buch (obendrein gleich noch leckere Rezepte)

Das Buch „Die seltsame Reise mit meinem Bruder“ von Renèe Karthee vom Ullstein-Verlag handelt von Nelly. Einer jungen Frau, die sich mit einem Imbisswagen selbstständig gemacht hat. Sie ist früh von zu Hause weg, da es für sie immer schwer war mit ihrer Familiensituation zurecht zu kommen. Sie hat einen älteren Bruder, der geistig behindert ist. Ihre Mutter kümmert sich trotz ihres Alters rührend um ihn. Ihr Vater war von der Situation überfordert und hat die Familie schon lange verlassen....

Weiterlesen

Eine humorvolle , aber auch ernste Geschichte

Nelly betreibt selbstständig einen Food Truck in Hamburg, als sie unerwartet einen Anruf ihrer Mutter erhält. Diese liegt nach einem Sturz im Krankenhaus und bittet ihre Tochter sich um ihren Bruder Nils zu kümmern. Nils ist Autist und braucht eine feste Ordnung und kann alleine seinen Alltag nicht bewältigen. Nelly ist erst nicht begeistert, aber macht sich dann mit ihm auf den Weg zu einer Hochzeit nach England ... .
Mir diesem Buch ist es Renee Karthee gelungen, einen humorvollen...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Romane und Erzählungen
Sprache:
deutsch
Umfang:
304 Seiten
ISBN:
9783548285177
Erschienen:
Juli 2015
Verlag:
Ullstein TB
9
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.5 (7 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 12 Regalen.

Ähnliche Bücher