Buch

Woanders is' auch scheiße - Tim Sohr

Woanders is' auch scheiße

von Tim Sohr

Kalli wächst im Ruhrgebiet der 90er Jahre auf, und er hat es nicht leicht: Weil er Kalli heißt. Weil seine Mutter eine Frisur wie Brigitte Nielsen hat. Weil die Frauen aus den MTV-Videos seiner Fantasie schwer zu schaffen machen. Weil er einfach uncool ist. Erst im örtlichen Fußballverein lernt er das echte Leben kennen - denn die Wahrheit liegt auf dem Ascheplatz, an der Theke im Vereinsheim und in der Musik von Metallica.

Rezensionen zu diesem Buch

90er- und Jugend-Nostalgie

Karlheinz, Kalli, Borowski wächst in den 1990ern in einer (fiktiven) Kleinstadt in der Nähe von Dortmund auf. Ein Arzt erzählt seiner Mutter, dass er ein sensibler Junge sei, da er lange Wimpern hat. Doch in Wirklichkeit ist er ein knallharter Jugendlicher, der auf dem Ascheplatz des Fortuna Diepenbuschs, seinem Fußballverein so richtig aufblüht. Sein größter Traum ist es, das Siegtor in der WM 2006 zu schießen. Und so trainiert er fleißig von der...

Weiterlesen

Interessante Zeitreise nicht nur für Fußballfans: Woanders is' ...

Rückblickend aus der Perspektive von in etwa 15 Jahren nach dem Ende der Geschichte lässt der Ich-erzählende Protagonist Karlheinz Borowski "Kalli" die prägendsten Jahre seiner Jugend Revue passieren. Im Mittelpunkt steht meist der Fußball, die Freunde und Gegner, die D- bis A-Jugendmannschaften nebst Trainer, Sponsor, Coach, Bedienung in der Klause und allem, was sonst noch so dazu gehört, später nimmt dann auch Freundin Melanie zunehmend mehr Raum ein. Erwähnenswert wären vielleicht auch...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Romane und Erzählungen
Sprache:
deutsch
Umfang:
445 Seiten
ISBN:
9783426515310
Erschienen:
Mai 2014
Verlag:
Droemer Knaur
5.44444
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 2.7 (9 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 33 Regalen.

Ähnliche Bücher