Buch

Todeskind - Karen Rose

Todeskind

von Karen Rose

"Habe ich dir gefehlt?", stammelt der 20-jährige Ford wieder und wieder. Er liegt verwirrt im Krankenhaus. Tagelang irrte er durch verschneite Wälder, auf der Flucht vor seinen Entführern. Doch er kann sich an nichts mehr erinnern. Seine Mutter, Daphne Montgomery, ist schockiert, als sie hört, was ihr Sohn wie ein Mantra vor sich hin murmelt. Seit Jahren wird sie von quälenden Erinnerungen gepeinigt. Ausgerechnet diese Worte flüsterten die Männer, die sie selbst als Kind gefangen gehalten und missbraucht haben. Sie vertraut sich FBI-Agent Carter an, der alle Hebel in Bewegung setzt, um der attraktiven Anwältin und ihrem Sohn zu helfen. Die Wahrheit muss endlich ans Licht

Rezensionen zu diesem Buch

Todeskind

Mit „Todeskind“ gibt’s nun den unmittelbaren Nachfolger zu „Todeskleid“ und mit Daphne Montgomery und Joseph Carter schlüpfen hier die damaligen Nebenprotagonisten in die Hauptrollen. Karen Rose hat uns die beiden im Vorgänger schon ein bisschen näher vorgestellt und ich war wirklich gespannt, wie die schrille Staatsanwältin und der zugeknöpfte FBI Agent miteinander können.

Um es vorweg zu nehmen: Von der Daphne mit dem Faible zu farbenfrohen Outfits samt blondierter Hochfrisur ist...

Weiterlesen

Packende Spannung

Kurzbeschreibung

»Habe ich dir gefehlt?«, stammelt der 20-jährige Ford wieder und wieder. Er liegt verwirrt im Krankenhaus. Tagelang irrte er durch verschneite Wälder, auf der Flucht vor seinen Entführern. Doch er kann sich an nichts mehr erinnern. Seine Mutter, Daphne Montgomery, ist schockiert, als sie hört, was ihr Sohn wie ein Mantra vor sich hin murmelt. Seit Jahren wird sie von quälenden Erinnerungen gepeinigt. Ausgerechnet diese Worte flüsterten die Männer, die sie selbst als...

Weiterlesen

SPANNUNG PUR

ZUM INHALT:

»Habe ich dir gefehlt?«, stammelt der 20-jährige Ford wieder und wieder. Er liegt traumatisiert im Krankenhaus. Tagelang ist er durch verschneite Wälder geirrt, auf der Flucht vor seinen Entführern. Doch er kann sich an nichts mehr erinnern. Seine Mutter, Daphne Montgomery, ist schockiert, als sie hört, was ihr Sohn wie ein Mantra vor sich hin murmelt. Seit Jahren wird sie von quälenden Erinnerungen gepeinigt. Ausgerechnet diese Worte flüsterten die Männer, die sie selbst...

Weiterlesen

Eine fast uneingeschränkte Leseempfehlung

Inhalt:
»Hast du mich vermisst?«, stammelt der 20-jährige Ford wieder und wieder. Er liegt verwirrt im Krankenhaus. Tagelang irrte er durch verschneite Wälder, auf der Flucht vor seinen Entführern. Doch er kann sich an nichts mehr erinnern. Seine Mutter, Daphne Montgomery, ist schockiert, als sie hört, was ihr Sohn wie ein Mantra vor sich hin murmelt. Seit Jahren wird sie von quälenden Erinnerungen gepeinigt. Ausgerechnet diese Worte flüsterten die Männer, die sie selbst als Kind...

Weiterlesen

"Hast du mir gefehlt?"

»Habe ich dir gefehlt?«, stammelt der 20-jährige Ford wieder und wieder. Er liegt verwirrt im Krankenhaus. Tagelang irrte er durch verschneite Wälder, auf der Flucht vor seinen Entführern. Doch er kann sich an nichts mehr erinnern. Seine Mutter, Daphne Montgomery, ist schockiert, als sie hört, was ihr Sohn wie ein Mantra vor sich hin murmelt. Seit Jahren wird sie von quälenden Erinnerungen gepeinigt. Ausgerechnet diese Worte flüsterten die Männer, die sie selbst als Kind gefangen gehalten...

Weiterlesen

Rasante Mörderjagd in vier Tagen

Die schöne Staatsanwältin Daphne Montgomery leitet gerade die abschließende Gerichtssitzung eines schwierigen Falls, die in einem Blutbad endet. Als sie erfährt, dass ihr Sohn entführt wurde, muss sie alle Kraft zusammennehmen, um nach möglichen Verdächtigen zu suchen. Dabei hilft ihr Special Agent Joseph Carter, der sich schon bei ihrer ersten Begegnung in sie verliebt hat. Bei der Suche brechen alte Erinnerungen auf: Daphne wurde als Kind selbst entführt, und es scheint Verbindungen zu...

Weiterlesen

Packende Spannung

~~Inhalt:
»Habe ich dir gefehlt?«, stammelt der 20-jährige Ford wieder und wieder. Er liegt verwirrt im Krankenhaus. Tagelang irrte er durch verschneite Wälder, auf der Flucht vor seinen Entführern. Doch er kann sich an nichts mehr erinnern. Seine Mutter, Daphne Montgomery, ist schockiert, als sie hört, was ihr Sohn wie ein Mantra vor sich hin murmelt. Seit Jahren wird sie von quälenden Erinnerungen gepeinigt. Ausgerechnet diese Worte flüsterten die Männer, die sie selbst als Kind...

Weiterlesen

Vertrautes Terrain

Todeskind" ist, wie bei Karen Rose üblich, eine Mischung aus Psycho - und Ladythriller, d.h. die Autorin kombiniert eine Liebesgeschichte, in diesem Fall zwischen Daphne und Joseph, mit einem Kriminalfall. Dazu taucht sie tief in die Vergangenheit der beiden Hauptfiguren ein, die ihre persönlichen Traumata noch längst nicht verarbeitet haben und diese auch in den aktuellen Fall einbringen. Aber auch die Täterperspektive kommt bei Karen Rose nicht zu kurz, den die Autorin in ausführlichen...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Hardcover
Genre:
Krimis Thriller
Sprache:
deutsch
Umfang:
736 Seiten
ISBN:
9783426653371
Erschienen:
2013
Verlag:
Droemer Knaur
Übersetzer:
Kerstin Winter
8.34615
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.2 (26 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 68 Regalen.

Ähnliche Bücher