Buch

Merry WitchMas - Nadin Hardwiger

Merry WitchMas

von Nadin Hardwiger

Auch Hexen feiern Weihnachten!

Verknotete Lichterketten, nadellose Weihnachtsbäume, zerbröselte Zimtsterne. Das kann nur eines heißen: Es ist Weihnachtszeit – nur leider nicht für Amanda, denn sie ist eine Hexe und Hexen feiern kein Weihnachten … Doch Amanda will dies nach vierundzwanzig weihnachtslosen Jahren nicht mehr hinnehmen und ...

Rezensionen zu diesem Buch

Die verhexten Kekse

Klappentext:

Auch Hexen feiern Weihnachten!

Verknotete Lichterketten, nadellose Weihnachtsbäume, zerbröselte Zimtsterne. Das kann nur eines heißen: Es ist Weihnachtszeit – nur leider nicht für Amanda, denn sie ist eine Hexe und Hexen feiern kein Weihnachten … Doch Amanda will dies nach vierundzwanzig weihnachtslosen Jahren nicht mehr hinnehmen und erzaubert sich ihr eigenes Weihnachtsfest.

 

Rezension:

Amanda ist 24 – und hat noch nie Weihnachten gefeiert....

Weiterlesen

Turbulent verhexte Weihnachten

Für einen booksnack hat diese Geschichte einen relativ großen Umfang.
Doch so schafft es die Autorin nicht nur Dramatik, Romantik und Witz in der Geschichte zu vereinen, sondern sie präsentiert uns auch einige wunderbare Figuren. Wo dem Leser sonst die Zeit fehlt die Charaktere kennen zu lernen, erfreut uns die Autorin mit herrlich bissigen Dialogen und sogar ein bisschen Hexenkunde.

Abgerundet wird das Ganze am Ende durch Amandas Rezept für Zimtsterne.
Eine sehr gelungne...

Weiterlesen

Netter Booksnack

Hexen und Weihnachten, das geht nicht zusammen – das behauptet die Autorin jedenfalls in diesem Buchsnack und wartet mit unwiderlegbaren Beweisen auf: frisch von der Protagonistin Amanda – einer Hexe – gebackene Weihnachtskekse zerbröseln direkt wieder, Geschenkpapier – und schleifen lösen sich auf, wenn sie von Amanda berührt werden, und die Lichterkette des Weihnachtsbaums verknotet sich unentwirrbar. Dabei will Amanda doch einfach nur Weihnachten feiern – und, wenn möglich, ihrem Freund...

Weiterlesen

Verzauberte Kekse können einiges anrichten

Eine verzauberte, weihnachtliche Liebesgeschichte!
Die 24-jährige Amanda will endlich ihrem Freund reinen Wein einschenken und ihm sagen was mit ihr nicht stimmt. Den Amanda ist eine Hexe und sie will es nicht machen wie andere Hexen ihren Mann deshalb anlügen. Und da Hexen eigentlich kein Weihnachten feiern möchte sie alles richtig machen und bäckt dafür Plätzchen. Unter anderem Wahrheitskekse, die sie essen will falls sie es nicht schafft ihremFreund die Wahrheit zu sagen....

Weiterlesen

Hexereien an Weihnachten

Klappentext: „Verknotete Lichterketten, nadellose Weihnachtsbäume, zerbröselte Zimtsterne. Das kann nur eines heißen: Es ist Weihnachtszeit – nur leider nicht für Amanda, denn sie ist eine Hexe und Hexen feiern kein Weihnachten... Doch Amanda will dies nach vierundzwanzig weihnachtslosen Jahren nicht mehr hinnehmen und erzaubert sich ihr eigenes Weihnachtsfest.“

Der relativ lange Booksnack „Merry WitchMas“ von Nadin Hardwiger ist eine sehr lesenswerte Kurzgeschichte vor...

Weiterlesen

Magische Weihnachtsvorbereitung

Amanda, 24 Jahre alt, ist eine Hexe und Hexen feiern keinen Weihnachten. Dass will sie aber nicht hinnehmen, denn ihr Freund ist ein ganz normaler Mensch. Er weiß bisher nicht, dass sie eine Hexe ist, aber das soll sich ändern. Amanda weiß nur noch nicht so recht, wie sie ihm das beibringen soll. Sie hat sich jedenfalls schon mal mächtig ins Zeug gelegt und ganz viele verschieden Plätzchen gebacken und dabei ist jede Sorte mit einem anderen Zauber belegt. So kommt es wie es kommen muss, es...

Weiterlesen

Süße Kurzgeschichte!

Allgemein: Das Cover ist schön Weihnachtlich und passt zu Handlung der Geschichte. Der Schreibstil ist sehr gut, er ist locker und hat Esprit. Er ermöglicht einen guten Lesefluss.

Meinung: Die Hexe Amanda ist mir sympathisch - sie ist niedlich. Die Welt der Hexen ist anfangs etwas schwer zu begreifen, doch man versteht es immer besser. Es ist interessant, unterhaltend und ich war gleich in der Geschichte gefangen. Die Autorin schafft eine neue Art der Hexerei. Das Ende kam mir etwas...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
eBook
Sprache:
deutsch
Umfang:
17 Seiten
ISBN:
9783960871323
Erschienen:
November 2016
Verlag:
dp DIGITAL PUBLISHERS GmbH
7.85714
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4 (7 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 16 Regalen.

Ähnliche Bücher