Buch

Das Mitternachtskleid - Terry Pratchett

Das Mitternachtskleid

von Terry Pratchett

Eine junge Hexe wird erwachsen

Tiffany Weh, vielversprechende Junghexe im Teenageralter, hat es nicht leicht. Denn die alltägliche Hexerei erweist sich als ziemlich anstrengend, und ganz bestimmt ist es nicht damit getan, den lieben langen Tag fröhlich auf einem Besen herumzusausen. Dennoch gibt Tiffany ihr Bestes - bis etwas uraltes Böses aus einem tiefen Schlaf erwacht und mit ihm allerlei alte Schauergeschichten über böse Hexen. Bald kann man sich kaum noch mit einem spitzen Hut auf die Straße wagen. Und dann fängt dieses uralte Böse auch noch damit an, gezielt Jagd auf eine ganz spezielle Junghexe zu machen ...

Rezensionen zu diesem Buch

Das Mitternachtskleid

„Es ist wichtig, dass wir wissen, woher wir kommen, denn wenn man nicht weiß, woher man kommt, weiß man nicht, wo man ist, und wenn man nicht weiß, wo man ist, weiß man nicht, wohin man geht. Und wenn man nicht weiß, wohin man geht, geht man wahrscheinlich in die Irre.“
Zitat aus dem Nachwort von Terry Pratchett

Zum Inhalt

Tiffany Weh hat es als Hexe des Kreidelandes nicht leicht. Ständig ist sie unterwegs um zu helfen, natürlich immer mit ihrem spitzen Hut, denn...

Weiterlesen

Potzblitz!

Wer behauptet, dass das Leben einer Hexe einfach wäre, war noch nie selbst eine. Tiffany Weh ist mittlerweile die offizielle Hexe des Kreidelandes geworden und hat immer alle Hände voll zu tun. Doch anstatt Dankbarkeit zu bekommen, verhalten sich die Bewohner des Kreidelandes gegenüber der kleinen großen Hexe immer merkwürdiger. Als die ganze Situation selbst vor ihrer Freundschaft mit dem jungen Baron Roland nicht halt macht, hat Tiffany entgültig genug. Irgendetwas ist im Busch und...

Weiterlesen

Humorvoll, rasant, ironisch - ein echter Pratchett eben

Tiffany Weh wird erwachsen und ehrlich gesagt, dabei fühlt sie sich schon ziemlich alt. Geburten, die Pflege hilfsbedürftiger Menschen, der Tod und auch Gewalt begleiten sie den ganzen Tag. Als eines Tages ihre junge Nachbarin Amber ihre Hilfe benötigt, fängt alles an, sich zu ändern. Die Stimmung wendet sich gegen sie, auch ihr guter alter Freund Roland. Gerüchte über böse Hexen werden verbreitet, Tod, Mord, Vergiftung, Entführung und Verehrung von bösartiger Feen werden ihnen vorgeworfen....

Weiterlesen

Tiffany Weh in Höchstform

Tiffany Weh hat sich im Kreideland als Hexe etabliert. Doch schon lauert eine neue Gefahr, der Tückische erwacht. Er sät Unzufriedenheit und Hass in die Herzen der Menschen und da e selbst besonders Hexen hasst, hetzt er die Menschen gegen sie auf und ist ganz besonders hinter Tiffany her.

Tiffany ist ein sympathisches Mädchen, die schon einiges erlebt hat. Und Hexe zu sein ist auch kein leichter Job, es wird von ihr erwartet, zu sehen, was andere nicht sehen und dann zu handeln – und...

Weiterlesen

Das Mitternachtskleid – Terry Pratchett

Tiffany Weh, offizielle Hexe des Kreidelands und ehemalige, kurzzeitige Kelda der “Wir-sind-die-Größten!”, bemerkt eine beunruhigende Veränderung in den Menschen: Vor allem gegenüber Hexen brodeln schreckliche Dinge wie Vorurteile, Angst, Wut und Gewalt über – selbst bei ihrem Freund, dem jungen Baron Roland!

Schnell macht sich Tiffany daran, die Ursache des Übels zu erforschen, wie immer begleitet und tatkräftig unterstützt von Rob Irgendwers Horde kleiner, blauer Männer, die überall...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Romane und Erzählungen
Sprache:
deutsch
Umfang:
414 Seiten
ISBN:
9783442478705
Erschienen:
Dezember 2012
Verlag:
Goldmann TB
Übersetzer:
Regina Rawlinson
8.65
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.4 (20 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 51 Regalen.

Ähnliche Bücher