Alle Rezensionen von AurelyAzur

Im Namen der Vergeltung - Marcus Hünnebeck, Chris Karlden

Im Namen der Vergeltung
von Marcus Hünnebeck Chris Karlden

Leider enttäuschend

Während der ehemalige Staatsanwalt Brandt versucht sich mit dem plötzlichen Tod seiner Frau zu arrangieren, zwingt ein erbarmungsloser Mörder seine Opfer sich mit einer Schlinge zu erhängen. Sofort nimmt die Soko die Ermittlungen auf und findet schon bald Parallelen zwischen den Opfern und auch zu Brandts Frau.

Bis ihr sie findet - Gytha Lodge

Bis ihr sie findet
von Gytha Lodge

Fünf Freunde - Viele Geheimnisse

Als die fünf Freunde Topaz, Connor, Jojo, Brett, Daniel und Coralie mit Topaz' Schwester Aurora in einem abgelegenen Waldstück zelten gehen, denken sie sich nichts dabei und wollen einfach nur die Zeit genießen. Doch nach schon bald entstehen die ersten Konflikte zwischen den Freunden und nach einer durchzechten und drogenreichen Nacht ist Aurora plötzlich verschwunden.

Zimmer 19 - Marc Raabe

Zimmer 19
von Marc Raabe

Zimmer 19

Bei der Eröffnungsfeier der Berlinale tritt das Worst-Case-Szenario ein, als plötzlich anstatt des Eröffnungsfilms ein verstörender Snuff-Film gezeigt wird, in der die Tochter des Bürgermeisters bloßgestellt, bedroht und umgebracht wird.

Die Letzten ihrer Art - Maja Lunde

Die Letzten ihrer Art
von Maja Lunde

Über die Wichtigkeit der Arten

Als der engagierte Zoologe Michail Alexandrowitsch Kowrow 1883 erstmals von den als Legende geltenden Takhis hört, ist er bezaubert von den wilden Pferden und beginnt eine Expedition in das Heimatlansd der Takhis, in die Mongolei, um die Pferde als Erster zu fangen und in seinem Zoo zu domestizieren.

The Black Coats - ... denn wir vergeben keine Schuld - Colleen Oakes

The Black Coats - ... denn wir vergeben keine Schuld
von Colleen Oakes

Gerechtigkeit oder doch Rache?

Nach dem brutalen Tod an ihrer Cousine Nathalie, versinkt Thea in Schmerz und Trauer, bis sie eines Tages eine anonyme Botschaft erhält und die Chance hat Mitglied bei den Black Coats zu werden. Diese Organisation hat es sich zur Aufgabe gemacht Männern (und einigen Frauen), die Frauen Gewalt angetan haben, eine Lektion zu erteilen und so für Gerechtigkeit zu sorgen.

Gelöscht - Teri Terry

Gelöscht
von Teri Terry

Dystopie mit Gänsehautgarantie

Kyla wacht in einer ihr völlig fremden Welt auf, nachdem sie geslatet wurde. Sie hat weder Erinnerungen an ihre Vergangenheit, noch weiß sie wer sie ist.

Exit Now! - Teri Terry

Exit Now!
von Teri Terry

Düstere Zukunftsvision

Nachdem Großbritannien die Grenze geschlossen hat, verschlechtert sich die Situation im Land zunehmend. Immer wieder gibt es Straßenkämpfe zwischen Polizisten und Teilen der Bevölkerung; es geht so weit, dass Terroristen und Selbstmordattentäter Angriffe ausführen und anderen Schaden zufügen.

In den Klauen des Falken - Mons Kallentoft, Anna Karolina

In den Klauen des Falken
von Mons Kallentoft Anna Karolina

Rasant, actionreich und atemberaubend spannend!

Als Zack die U-Bahn nehmen möchte, trifft er unverhofft auf eine Selbstmordattentäterin, die im Begriff ist, alles um sich herum in die Luft zu sprengen.

Dunkle Botschaft: Thriller - Catherine Shepherd

Dunkle Botschaft: Thriller
von Catherine Shepherd

Tödliches Spiel

Als eine junge Frau tot in ihrer Badewanne aufgefunden wird, deutet zunächst alles auf einen Unfall hin, doch nach genauerer Betrachtung finden sich rätselhafte Zeichen auf dem Körper der Frau, die den Beginn eines tödlichen Spieles darstellen. Bald schon folgen weitere Morde und der Täter gibt den Ermittlern Rätsel auf, die sie rechtzeitig lösen müssen, um die anderen Frauen zu retten.

Just One Kiss: Böse Mädchen haben mehr Spaß... - Jana Aston

Just One Kiss: Böse Mädchen haben mehr Spaß...
von Jana Aston

Unterhaltsam, humorvoll und teilweise verrückt

Lydia hat gerade erst ihr Studium beendet und beginnt nun in einem Casino in Las Vegas zu arbeiten. Mit 22 möchte sie endlich ihre Jungfräulichkeit verlieren und sie weiß auch schon an wen. Doch das gestaltet sich schwieriger als gedacht und sie greift zu unglaublichen Mitteln, indem sie ihre Jungfräulichkeit in der Hoffnung versteigert, ihr Angebeteter möge der Höchstbietende sein.

Burning Bridges, 1 MP3-CD - Tami Fischer

Burning Bridges, 1 MP3-CD
von Tami Fischer

Nicht überzeugend

Die 21-Jährige Literaturstudentin Ella lebt in der Stadt Fletcher. Nach einer auf unglückliche Weise in die Brüche gegangene Beziehung zu ihrem Ex-Freund Jason, trifft sie auf den stillen, unnahbaren und geheimnisvollen Ches, der ihr Herz sofort zum Schwingen bringt. Wären da nicht seine düsteren Geheimnisse und die zahlreichen Verletzungen, die etwas Dunkles an sich haben.

Das Institut - Stephen King

Das Institut
von Stephen King

Unheimlich, verstörend und ungemein unterhaltsam!

Der überdurchschnittlich intelligente Junge Luke wird eines Tages aus seinem Elternhaus entführt und ins unbekannte Institut gebracht. Dort leben weitere Kinder und Jugendliche mit paranormalen Fähigkeiten mit denen schlimme Dinge geschehen, bis sie in den Hinterbau des Instituts gebracht werden. Dort beginnt das Grauen erst recht.

Der Schrei des Engels - Mons Kallentoft, Markus Lutteman

Der Schrei des Engels
von Mons Kallentoft Markus Lutteman

Etwas schwächer als die anderen Bände

In Stallhagen, einem Stadtteils Stockholms, wird eine Sozialarbeiterin entführt und schwer misshandelt. Durch ein Video im Internet wird die Polizei darauf aufmerksam. Doch kurz nach dem Einschreiten der Polizei eskaliert die Situation vollkommen und ein Straßenkrieg zwischen den dort herrschenden Clans bricht aus.

Sinful Princess - Meghan March

Sinful Princess
von Meghan March

Gefährlich leidenschaftlich und unberechenbar

Während Temperance sich bedeckt halten muss, versuchen sie und Kane ihren verschollenen Bruder zu finden, der eine kriminelle Gruppe des Untergrundes betrogen hat und nun um sein Leben fürchten muss. Dabei kommen sich Kane und Temperance näher. Doch kann sie ihm bedingungslos vertrauen? Wer ist er wirklich?

Die Quellen von Malun 01. Blutgöttin - Daniela Winterfeld

Die Quellen von Malun 01. Blutgöttin
von Daniela Winterfeld

Bedrückend, geheimnisvoll und voller Intrigen

Schon seit Jahren versiegen die Wasserquellen stetig und die Macht Sapions nimmt weiter zu, indem das Großreich Nachbarländer einnimmt, Menschen versklavt oder tötet und intrigante Pläne gegen die defensiven Ländereien schmiedet.

Opfer - Bo Svernström

Opfer
von Bo Svernström

Die Grenze zwischen Täter und Opfer

Achtung: Enthält kleine Spoiler! 

 

Ein Mann, fürchterlich gefoltert und entstellt, wird in einer Scheune nördlich von Stockholm gefunden. Bald schon tauchen weitere Opfer auf und die Suche der Ermittler verläuft im Sande. Alle Opfer haben eine kriminelle Vergangenheit. Handelt es sich um Racheaktionen? Oder steckt etwas anderes dahinter?

Über die Grenze - Maja Lunde

Über die Grenze
von Maja Lunde

Tolle Aufbereitung des Themas

Norwegen 1942: Die 10-jährige Gerda tut nichts lieber als ihr Lieblingsbuch "Die drei Musketiere" zu lesen und würde am liebsten auch ein Abenteuer erleben.

Sinful Prince - Meghan March

Sinful Prince
von Meghan March

Prickelnd und heiß

Als die aufstrebende Temperance in einem unbekannten und geheimen Club landet, kann sie kaum glauben wo sie sich tatsächlich aufhält. Denn der exklusive Club Haven ist nur für ausgewählte Mitglieder und nur mit Einladung zugänglich. Gleich am ersten Abend trifft sie auf einen geheimnisvollen Fremden, der ihre Wünsche und Sehnsucht erfüllt und dabei so verdammt anziehend ist.

Der Fund - Bernhard Aichner

Der Fund
von Bernhard Aichner

Brillant wie immer

Im Lagerraum des hiesigen Supermarktes macht Rita eine Entdeckung, einen Fund. Dieser eine Fund verändert Ritas Leben unwiderruflich, geprägt durch unkluge Handlungen, gefährliche Entscheidungen und unberechenbare Konsequenzen. Am Ende, nach alldem, wir Rita tot sein. Ein einziges Verwirrspiel und der Ermittler auf der Suche nach der Wahrheit. 

Die Dreizehnte Fee - Entschlafen - Julia Adrian

Die Dreizehnte Fee - Entschlafen
von Julia Adrian

Überzeugender Abschluss

Hin- und hergerissen zwischen ihren Gefühlen für den Hexenjäger und ihrer Pflicht als Feenkind, muss sich die Dreizehnte Fee zwischen richtig und falsch, gut und böse entscheiden, auch wenn das bedeutet, gegen die eigenen Gefühle zu handeln und die große fluchbrechende Liebe aufzugeben. Die endgültige Entscheidung steht an.

Seiten