Buch

Drei Tropfen Dunkelheit - Angelika Diem

Drei Tropfen Dunkelheit

von Angelika Diem

Die Bewohner der Ibjadischen Reiche achten und fürchten die Gilde der Vollstrecker vom Schwarzen Turm, denn ihnen obliegt es, im Namen der Königin bei Gewaltverbrechen zu ermitteln, zu richten und zu strafen.
Caitlynn hat als jüngste Vollstreckerin ihren ersten Fall erfolgreich beendet. Dachte sie. Doch ausgerechnet dieses Urteil bringt sie nun in Gefahr, mehr als nur ihren Schmerzstein zu verlieren. Um dies zu verhindern und die Ehre ihres Meisters zu retten, muss sie den erfahrenen Vollstrecker Belard bei der Aufklärung eines Mordes auf Schloß Maesinar unterstützten und ihn von ihren Fähigkeiten überzeugen.
Die Sache hat nur einen Haken: Caitlynn scheint mehr zu sehen als ihr Ausbilder. Und der ist davon alles andere als begeistert.

Rezensionen zu diesem Buch

Eine klasse Fortsetzung

Caitlynn war nach einer harten Trainingsstunde gerade fertig mit dem Frühstück, als sie zu Sedhal gerufen wurde…

Ihr Auftrag sollte sie nach Maesinar führen. Es würde ein zweiter Vollstrecker dort sein. Für den Weg würde sie neune Tage brauchen. Doch durch einen Freund schaffte sie das viel schneller…

Allerdings war der zweite Vollstrecker sehr von sich überzeugt, und er behandelte Caitlynn wie einen geringen Gehilfen…

So geschah es, dass er einen Mann zu einem...

Weiterlesen

ein neuer Fall für Vollstreckerin Caitlynn

Caitlynn konnte zwar ihren ersten Fall als Vollstreckerin lösen, muss sich jedoch weiter beweisen. Zu ihrer Verwunderung wird sie zusammen mit Vollstrecker Belard zu einem Fall ins Schloss Maesinar geschickt. In der dort ansässigen Schule wurde eine Lehrerin brutal erschlagen im Garten gefunden. Kaum ist Caitlynn angekommen, muss sie auch schon den ersten Rückschlag einstecken. Vollstrecker Belard behandelt sie eher wie eine Assistentin, denn als eine Gleichberechtigte. Dabei ist sie auf ein...

Weiterlesen

[Rezension] Drei Tropfen Dunkelheit - Ein weiterer Fall für Caitlynn

Meine Meinung:

Sobald ich das Buch erhalten hatte, habe ich sehr schnell angefangen zu lesen und hatte es auch bald darauf beendet. Es zu rezensieren hatte ich in der Zeit allerdings leider nicht geschafft, daher kommt die Rezension erst jetzt.

Bevor ich mit der Rezension anfange noch ein Tipp für diejenigen, die vorhaben das Buch zu lesen und die vorherigen Bände schon kennen: Lest am besten noch einmal die beiden ersten Bände. Ich hatte das nicht gemacht und musste...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
eBook
Sprache:
deutsch
Umfang:
282 Seiten
ISBN:
9783959590556
Erschienen:
März 2017
Verlag:
Machandel Verlag
9.33333
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.7 (3 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 6 Regalen.

Ungewöhnlichster Buchtitel 2017

Mit eurer Unterstützung suchen wir den „Ungewöhnlichsten Buchtitel des Jahres 2017“. Die Nominierungsphase hierfür läuft bis zum 04.02.2018. Bitte logge Dich ein, um den Nominierungsbutton an dieser Stelle betätigen zu können und diesen Titel vorzuschlagen. Solltest Du noch kein Mitglied sein, kannst Du Dich hier registrieren.

Ähnliche Bücher