Rezension

Empfehlenswert!

One of us is lying - Karen M. McManus

One of us is lying
von Karen M. McManus

Bewertet mit 4.5 Sternen

"One of us is lying"?! Was ist mit "All of us are lying"?! Jeder hat etwas zu verbergen. Vor der Polizei. Vor den Mitschülern. Vor sich selbst. Nicht nur die vier Hauptpersonen, auf die der Verdacht zuerst fällt. Sondern jeder einzelne an der ganzen Schule. Und genau das macht dieses Buch so gut! Niemand ist DER Verdächtige. So viele Leute hätten ein Motiv, eine Gelegenheit ... Immer wieder gibt es neue Beweise, die einen dazu bringen in diese oder jene Richtung zu tendieren, aber am Ende kommt dann alles ganz anders. Und doch so schlüssig, dass man sich fragt, warum man nicht schon vorher daran gedacht hat.
Nicht nur der Leser wird da gefordert, sondern auch die Ermittlungen der Polizei, die bald anfangen, sich im Kreis zu drehen. Es kam immer gerade rechtzetig ein neuer Hinweis oder eine neue Entwicklung, sonst hätte es sich wahrscheinlich gezogen. Aber wie gesagt: Da sind wir gerade noch mal davon gekommen.
Es war auch spannend zu sehen, wie sich die Beziehungen zwischen den Schülern entwickeln - und ihre eigenen Entwicklungen.
Zusammenfassend kann ich nur sagen: Ein toller Jugend-Thriller, den man nicht so schnell vergisst.