Buch

Das Inselweihnachtswunder

von Janne Mommsen

Das perfekte Weihnachtsgeschenk des Spiegel-Beststellerautors an seine Leserinnen und Leser:

Pastorin Carola leitet im Friesendom die Chorprobe für Heiligabend. Alle sind voller Vorfreude aufs Fest, nur sie nicht. Nach der Christmette wird sie wieder alleine zuhause sitzen.

Noch ist aber Vorweihnachtszeit, und es gibt eine Menge zu tun: Als «rasender Engel» fährt sie mit ihrem Motorboot auf die Hallig Langeneß, um dort eine Andacht zu halten. Der sympathische Organist Torin Hansen bittet sie anschließend um einen Gefallen: Seiner Urgroßmutter geht es gesundheitlich so schlecht, dass sie Weihnachten wahrscheinlich nicht erleben wird. Ob Carola mit der Familie den Heiligabend vorziehen könne?

Kurz vor Weihnachten überschlagen sich die Ereignisse. Ein Geldkoffer mit dreitausend Euro wird an Land gespült, ein anonymer Wohltäter sorgt für ein Weihnachtswunder, und die Möglichkeit eines Single-Heiligabend in der kleinen Inselbuchhandlung zeichnet sich ab. Ob dort außer Carola und ein paar anderen einsamen Seelen auch Torin erscheinen wird?

Rezensionen zu diesem Buch

Schöne weihnachtliche Geschichte zum Wohlfühlen

Carola ist Inselpfarrerin auf Föhr und schon ganz nervös wegen Heiligabend, denn es ist zu befürchten, dass sie nach dem Weihnachtsgottesdienst wie in den Vorjahren allein im Pfarrhaus ist. Doch vielleicht fällt ihr noch etwas ein, wie sie ihren Weihnachtsabend retten kann.

In der Zwischenzeit steht Mitte Dezember noch ein besonderer Einsatz an, denn eine alte Dame auf der benachbarten Hallig hat ein besonderes Verhältnis zu Weihnachten und gleichzeitig an diesem Tag Geburtstag. Da es...

Weiterlesen

Schöne kleine Geschichte, rund um ein Weihnachtsfest auf der Insel Föhr

„Das Inselweihnachtswunder“ des Autoren Janne Mommsen entführt uns Leser:innen auf die wunderschöne Nordseeinsel Föhr. Dort sorgt Pastorin Carola für ein wirklich einmaliges Weihnachtsfest. Die Geschichte liest sich kurzweilig und angenehm, mit ihren knapp 180 Seiten zählt sie für mich aber eher zu den Kurzgeschichten als zu den Romanen. Besonders gut gefielen mir die zahlreichen Bräuche und Besonderheiten des Insellebens, welche ganz locker in die Handlung einfließen und das Buch richtig...

Weiterlesen

Wintermärchen

Carola ist Inselpastorin auf Föhr und bittet den Troll Nik Puk um Hilfe für ihre Weihnachtsandacht. Als sie auf der nächstliegenden Hallig einspringt, lernt sie den smarten Organisten Torin kennen, der ein etwas ungewöhnliches Anliegen hat, es geht um seine 94jährige Urgroßmutter Annerose, weshalb in der Familie Weihnachten samt Gottesdienst vorverlegt werden muss.

Gerade um die Weihnachtszeit sind gerade im Umfeld von Carola einige Menschen in Not. Birgit, die mit ihren zwei Kindern...

Weiterlesen

wunderbarer herzerwärmender Weihnachtsroman

Carola ist eine junge Pastorin auf der Insel Föhr. Sie liebt ihren Beruf und ist ein herzensguter Mensch. Allerdings graut ihr immer ein wenig vor Weihnachten, da sie sich dann immer sehr einsam fühlt. So möchte sie dieses Jahr gerne Weihnachten mit einigen Bewohnern feiern, die ebenfalls alleine sind. Doch diese Idee findet auf der Insel nicht so wirklich Anklang. Auch lernt Carola einen jungen Organisten einer Nachbarinsel kennen. Ihr Herz schlägt zwar für ihn, aber eigentlich ist er ein...

Weiterlesen

Weihnachten auf Föhr

Es weihnachtet auf der kleinen Nordseeinsel Föhr. Die Inselpastorin vom Friesendom Carola Schmidt, 35, hat nur einen einzigen Wunsch: nach der Christmesse nicht alleine zu sein. Ihr ist der Richtige noch nicht begegnet und so versucht sie den Inselgeist Nis Puk mit Antipasti zu einem Weihnachtswunder für sie zu bestechen. Als sie auf der Nachbarhallig ihren Pfarrerskollegen Benedikt Blüthgen vertritt, trifft sie den dortigen Organisten Torin Hansen, der sie um einen Gefallen bittet. Seiner...

Weiterlesen

(Vor)Weihnachtliche Geschichte mit Herz

Die Föhrer Inselpastorin Carola liebt und lebt ihren Beruf mit Herz und Seele und weiß um die kleinen und größeren Sorgen und Nöte ihrer "Schafchen". Ihr eigenes Privatleben bleibt dabei oft auf der Strecke, und so wird sie wohl auch in diesem Jahr sehr zu ihrem Leidwesen den Heiligen Abend wieder allein verbringen. Nichts würde sie lieber ändern als das und sie hat auch schon eine Idee, deren Verwirklichung sich aber weitaus schwieriger als gedacht erweist. Trotz überquellendem...

Weiterlesen

Sehr herzerwärmende Geschichte

Inhalt übernommen:

Carola leitet im Friesendom die Chorprobe für Heiligabend. Alle sind voller Vorfreude aufs Fest,nur sie nicht.Nach der Christmette wird sie wieder alleine in ihrem kleinen Reetdachhaus sitzen.

Noch ist aber Vorweihnachtszeit und es gibt eine Menge zu tun: Als Carola auf der gegenüberliegenden Hallig Langeneß eine Andacht hält, bittet der sympathische Organist Torin Sie um einen Gefallen: Seiner Großmutter geht es gesundheitlich so schlecht, dass sie...

Weiterlesen

Wohlfühlroman

Die Föhrer Inselpastorin Carola steckt mitten in den Vorbereitungen für die Christmette im Friesendom. Doch sie hat gemischte Gefühle dabei, denn sie fürchtet die Einsamkeit nach der Messe. Doch zunächst ist sie gut abgelenkt. Auf der Hallig Langeneß vertritt sie für eine Andacht den Pastor und trifft auf den Organisten Torin, der sie bittet, für seine Großmutter Weihnachten vorzuziehen - denn wahrscheinlich wird sie den Heiligen Abend nicht mehr erleben. Kurz darauf wird der beim Kentern...

Weiterlesen

Das Inselweihnachtswunder

Janne Mommsen gelingt es immer wieder, mit seinen Büchern eine Wohlfühlatmosphäre zu schaffen.
Während alle sich auf Weihnachten freuen, kommt bei der jungen Inselpastorin Carola keine Vorfreude auf, denn es gibt viel zu tun und dann wird sie wieder einmal die Weihnachtstage alleine verbringen müssen. Doch der sympathische Organist kommt mit einer Bitte zu ihr. Er will mit seiner Familie Weihnachten vorverlegen, um es seiner Großmutter schön zu machen, welche die Weihnachtstage...

Weiterlesen

Ein Troll und Gentleman

Carola ist mit Leib und Seele Inselpastorin auf Föhr. Sie liebt den Friesendom und die Arbeit mit Menschen, ist jederzeit für ihre Gemeinde da und erfüllt auch den ungewöhnlichen Wunsch des Organisten und Hallig-Bewohners Torin, für seine todkranke Großmutter Weihnachten um eine Woche vorzuziehen. Aber wie sie dem Chef der Tafel helfen soll, der kein Geld mehr in der Kasse hat, oder der alleinerziehenden Mutter mit zwei kleinen Kindern, die kurz vor Weihnachten ihre Wohnung verlieren wird,...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Buch
Sprache:
deutsch
Umfang:
192 Seiten
ISBN:
9783499005732
Erschienen:
2021
Verlag:
Rowohlt Taschenbuch
9.4
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.7 (10 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 23 Regalen.

Ähnliche Bücher