Buch

Sounds of Silence

von Maren Vivien Haase

Tatum & Dash: Sie braucht die Stille, um Frieden zu finden. Er braucht den Lärm, um mit seinen Gedanken nicht alleine zu sein. Doch können leise und laut gemeinsam bestehen?

Tatum Sullivan fühlt sich nur sicher, wenn es still ist. Seit einem verhängnisvollen Tag in New York hat sie mit Lärm und den dadurch hervorgerufenen Panikattacken schwer zu kämpfen. Um der lauten Großstadt zu entfliehen, zog sie vor einigen Jahren mit ihrer Familie ins beschauliche Golden Oaks, Connecticut. Doch nicht einmal dort, umgeben von Seen und endlosen Wäldern, kommt Tatum zur Ruhe.

Dash Adams liebt es laut. Je dröhnender die Musik in seinen Ohren, desto besser, und genau deshalb hat er sich auch eine Karriere als DJ aufgebaut. Denn wenn es still ist, ist er allein mit seinen Gedanken – Gedanken, die Trauer und Schuldgefühle auslösen. Als Dash einen Freund in Golden Oaks besucht und dort auf die schlagfertige Tatum trifft, funkt es sofort. Doch können leise und laut zusammen bestehen?

»Ich bin Tatum und Dash hoffnungslos verfallen. Ihre Geschichte ist ehrlich, emotional und herzzerreißend – mit einem Twist, der mich eiskalt erwischt hat. Wow!« Anya Omah

Mit Playlist im Buch!

Die Golden-Oaks-Reihe bei Blanvalet: Band 1: Sounds of Silence Band 2: Lights of Darkness - Beide Bände können auch unabhängig voneinander gelesen werden.

Rezensionen zu diesem Buch

Hatte meine Probleme....

Ich habe mich sehr auf das neue Buch von der Autorin gefreut, weil mich der Klappentext direkt überzeugen konnte. Die Grundidee mit den Gegensätzen habe ich auf diese Art noch nie irgendwo gelesen bis jetzt!
Der Schreibstil von Maren Vivien Haase ist wirklich sehr angenehm, leicht zu lesen und auch bildhaft. Ich konnte mir die Kleinstadt sowie für ganze Umgebung immer sehr gut vorstellen und hatte teilweise das Gefühl selber in....zu sein.

Tatum mochte ich am Anfang wirklich...

Weiterlesen

Rühige und gefühlvolle Geschichte

3.5

Nachdem ich die Move District Reihe von Maren Vivien Haase sehr gerne gelesen habe, war ich sehr gespannt auf die neue Reihe. Ich habe daher voller Spannung mit "Sounds of Silence" begonnen.

Wir lernen Tatum kennen, die im beschaulichen Golden Oaks lebt, dorthin ist sie vor einigen Jahren nach einem traumatischen Erlebnis mit ihren Eltern gezogen, um dem Lärm in New York zu entgehen. Dash hingegen liebt den Lärm und arbeitet als erfolgreicher DJ. Als er einen Freund in...

Weiterlesen

Sensibel, ernst und tiefgreifend

"Sounds of Silence“ ist das erste Buch der Autorin für mich. Und ich glaube, ich war noch nie so hin- und hergerissen von einer Lektüre, wie es hier der Fall war.
Ich möchte direkt darauf hinweisen, dass es sich hier in absolut gar keiner Form um Cozy Romance handelt.
Dafür ist es zu schwer, zu gehaltvoll.
Zu intensiv und zu ernst.

Tatum und Dash sind wirklich tolle Protagonisten. Ich hatte allerdings wirklich meine Probleme mit Ihnen. Ich kam nicht an sie ran. Sie...

Weiterlesen

Gefühlvolle, ergreifende Handlung und ein wunderschönes Setting

Inhalt:

 

Tatum Sullivan hat durch ein traumatisches Erlebnis schlimme Panikattacken wenn es plötzlich zu laut wird. Aus diesem Grund ist sie auch mit ihrer Familie in das beschauliche und idyllische Golden Oaks gezogen.

Aber nicht mal umgeben von Wäldern und Seen kommt Tatum zur Ruhe.

Dash Adams kann es nicht laut genug sein und fühlt sich gerade umgeben von dröhnender Musik wohl. Genau deshalb ist er auch ein angesagter DJ.

Gerade die Stille ist für ihn...

Weiterlesen

Maren Vivien Haase hat ein berührendes Buch über zwei Gegensätze, die sich anziehen, geschrieben!

"Für dich ist die laute Musik das, was für mich die Stille ist. Man will vergessen, aber dann bricht die Vergangenheit doch über einen herein."

Inhalt: 

Tatum & Dash: Sie braucht die Stille, um Frieden zu finden. Er braucht den Lärm, um mit seinen Gedanken nicht alleine zu sein. Doch können leise und laut gemeinsam bestehen?

Tatum Sullivan fühlt sich nur sicher, wenn es still ist. Seit einem verhängnisvollen Tag in New York hat sie mit Lärm und den dadurch...

Weiterlesen

Liebevolles Setting, herbstliche Atmosphäre und zwei gegensätzliche Charaktere (4.5)

„[…] wenn du die Menschen von dir stößt, denen du wichtig bist, hast du irgendwann niemanden mehr, der deine Einzelteile wieder zusammensetzt.“
Tatum fühlt sich nur in der Stille wohl, während Dash laute Musik bevorzugt. Beide haben mit etwas aus ihrer Vergangenheit zu kämpfen. Als sich die beiden in der kleinen Stadt Golden Oaks kennenlernen, fängt es direkt an zu knistern. Doch lassen sich ihre Gegensätze vereinen?
Tatum und Dash sind sehr gegensätzlich und fördern beim...

Weiterlesen

Ein interessanter Auftakt

Ich liebe das wunderschöne Kleinstadt-Setting, das die Autorin hier mit ihrem Auftakt geschaffen hat. Die Geschichte beginnt langsam und entwickelt sich mit jeder neuen Seite mehr. Beide Charaktere sind auf den ersten Blick unterschiedlich, doch das genau ist der Kern, der sich um ihre Liebesgeschichte dreht. Tatum zieht die Stille seit einem Ereignis in ihrer Vergangenheit vor und kann keine lauten Geräusche mehr aushalten. Dash dagegen liebt es, laute Musik zu hören und benutzt sie, um...

Weiterlesen

Cozy Vibes und ganz große Liebe

Rezension „Sounds of Silence: Roman (Golden Oaks 1)“ von Maren Vivien Haase 

 

 

 

 

Meinung 

 

Nachdem die Move District Reihe nicht nur eine Herzens Reihe für mich wurde, sondern auch eine Erinnerung, die man einfach nicht loslassen will, war ich wahnsinnig gespannt auf „Sounds of Silence“. Und auch diese Geschichte beweist mit seiner neuen Clique, seinem traumhaften Setting und dem Thema, dass sie es zur All Time Favorite Story schaffen...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Buch
Sprache:
deutsch
Umfang:
432 Seiten
ISBN:
9783734111600
Erschienen:
2022
Verlag:
Blanvalet
8.28571
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.2 (7 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 21 Regalen.

Dieses Buch lesen gerade:

Ähnliche Bücher