Buch

Retour - Alexander Oetker

Retour

von Alexander Oetker

Luc Verlain liebt gutes Essen, Frauen und sein sorgenloses Leben in Paris. Doch als sein Vater schwer erkrankt, lässt Luc sich versetzen. Ausgerechnet nach Bordeaux in die Region Aquitaine, von wo er als junger Polizist geflohen war. Zurück in seiner Heimat muss Luc sich seinen Erinnerungen stellen. Und schon kurz nach seiner Ankunft erschüttert ein Mord die Gegend: Ein Mädchen liegt erschlagen am Strand von Lacanau-Océan. In dem kleinen Dorf kochen schnell die Spekulationen hoch. Das Opfer hat erst vor kurzem die Beziehung zu dem algerischen Nachbarsjungen beendet, der als dringend tatverdächtig gilt. Der Stiefvater des Mädchens will die Sache selbst in die Hand nehmen. Lucs Ermittlungen führen ihn an die Strände und in die Weinberge der Region und zurück nach Paris, immer an seiner Seite seine Kollegin Anouk, deren Charme er nur schwer widerstehen kann.

Mehr über Luc Verlain und das Aquitaine unter www.lucverlain.de.

Rezensionen zu diesem Buch

Die Tote vom Strand

Um seinem schwer kranken Vater näher zu sein, läßt sich der Pariser Kommissar Luc Verlain in sein ehemaliges Revier nach Bordeaux versetzen. Während er noch darüber nachsinnt dass sein Leben jetzt wesentlich ruhiger als in Paris verlaufen wird, passiert bereits der erste Mord. Eine junge Frau wird brutal erschlagen am Strand aufgefunden. Während es für seinen Kollegen ein klares Eifersuchtsdrama ist und kein anderer als der ehemalige Freund in Frage kommt, bezweifelt Verlain diese...

Weiterlesen

Ein Krimi mit viel französischem Flair ...

Luc Verlain kann es immer noch nicht fassen, er verlässt sein heiß geliebtes Paris, seinen Lebensmittelpunkt, da wo das Leben tobt und lässt sogar seine Karriere bei der Mordkommission hinter sich und fährt Richtung Vergangenheit. Er hat sich in seine Heimat versetzen lassen, auf Zeit, wie er immer gern betont, um seinen Vater beizustehen, da dieser schwer erkrankt ist und es wohl keine Besserung geben wird. Nun schleicht er mit seinem Jaguar über die Autobahn und will sich dem...

Weiterlesen

Nicht lückenlos überzeugender Reihenauftakt

Eigentlich möchte Luc Verlain, Leiter der zweiten Pariser Mordkommission, sich in seiner Heimat, dem Aquitaine, um seinen todkranken Vater kümmern, und lässt sich vorübergehend dorthin versetzen. Doch mit der Ruhe ist es nicht weit her, denn gleich am Tag seiner Ankunft wird an einem Strand die Leiche eines erschlagenen Mädchens gefunden. Für deren Stiefvater, Front National-Anhänger, ist klar, dass der Täter ihr arabischer Exfreund gewesen sein muss, eine Spur, auf die Verlains Kollege...

Weiterlesen

Luc Verlains erster Fall

Verlagstext: Luc Verlain ist überzeugter Junggeselle und ein umtriebiger Lebemann. Der Leiter der Pariser Mordkommission liebt das pulsierende Leben in der Hauptstadt, gutes Essen und seine unverbindlichen Affären. Doch als sein Vater schwer erkrankt, kehrt Luc in seine Heimat an der französischen Atlantikküste zurück, wo nicht nur seine Vergangenheit auf ihn wartet, sondern auch eine Frau, die so ganz anders ist als die eitlen Pariserinnen. Und schon kurz nach seiner Ankunft ermittelt Luc...

Weiterlesen

Der erste Fall für Luc Verlain in der Acquitaine

Luc Verlain ist in die Aquitaine zurückgekehrt. Eigentlich hatte er seiner Heimat dauerhaft den Rücken gekehrt, doch nun hat der Leiter der zweiten Pariser Mordkommission sich vorübergehend nach Bordeaux versetzen lassen, um seinem kranken Vater näher zu sein. Doch die erwartete Ruhe bleibt aus, denn gleich nach seiner Ankunft wird am Strand von Lacanau die Leiche eines Mädchens gefunden. Die siebzehnjährige Caroline Derval besuchte am Vorabend das Strandfest, bevor sie später mit einem...

Weiterlesen

Gelungene Premiere! Mordermittlungen in traumhafter Kulisse.

Luc Verlain, ein frischer, sympathischer Kommissar,  der das Leben zu genießen weiß.

Und ein Mordfall, der gefährliche  Reaktionen auslöst.

Luc Verlain lässt sich seinem Vater zuliebe von der Pariser Mordkommission  ins beschauliche Aquitaine versetzen und hat nicht damit gerechnet, dass er schon direkt in die Ermittlungen eines

Mordfalles involviert wird. Die Zusammenarbeit mit seinen neuen Kollegen gestaltet sich am Anfang nicht einfach und kostet ihn fast sein Leben....

Weiterlesen

Zurück im Aquitaine

~~Luc Verlain ist Kommissar in Paris, lässt sich aber zurück in seine alte Heimat versetzen, um näher bei seinem kranken Vater zu sein. Kaum in seinem neuen Wirkungskreis angekommen, wird die Leiche einer jungen Frau am Strand gefunden. Luc und sein Team müssen herausfinden, wer das Mädchen auf dem Gewissen hat. Obwohl es einige Verdächtige gibt, gestaltet sich die Mördersuche nicht ganz einfach.

Luc Verlain ist ein sehr sympathischer Charakter. Seine ruhige Art, seine Liebe zu gutem...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Hardcover
Genre:
Krimis Thriller
Sprache:
deutsch
Umfang:
287 Seiten
ISBN:
9783455000092
Erschienen:
März 2017
Verlag:
Hoffmann u Campe Vlg GmbH
8.25
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.2 (8 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 10 Regalen.

Ähnliche Bücher