Buch

Mörder Anders und seine Freunde nebst dem einen oder anderen Feind

von Jonas Jonasson

Johan Andersson - seit seinen zahllosen Gefängnisaufenthalten nur noch "Mörder-Anders" genannt - ist frisch aus dem Knast entlassen und braucht einen neuen Job sowie neue Freunde. Da kommt ihm die Begegnung mit der geschäftstüchtigen Pfarrerin Johanna Kjellander, die wegen ihrer atheistischen Gesinnung arbeitslos geworden ist, gerade recht. Zusammen mit dem Hotel-Rezeptionisten Per Persson gründen sie eine "Körperverletzungsagentur" mit Mörder-Anders in der Rolle des Auftragsschlägers. Die Nachfrage läuft blendend. Bis Mörder-Anders nach dem höheren Sinn des Ganzen fragt, sich plötzlichfür Gott interessiert und friedfertig werden will. Doch Stockholms Gangsterbosse haben mit ihm noch eine Rechnung offen und nehmen Mörder-Anders und seine Freunde gründlich in die Zange ...

Rezensionen zu diesem Buch

Witz und Gesellschaftskritik kombiniert

Mörder Anders hat schon dreimal wegen Mordes gesessen. Doch damit ist jetzt Schluss. Er will sein Leben ändern und die Zukunft auf freiem Fuß verbringen. Ein neuer Job und neue Freunde müssen her. Die atheistische Pfarrerin Johanna, die aufgrund eben dieser Haltung selber arbeitslos geworden ist, wittert eine neue Geschäftsidee. Zusammen mit Per, dem Rezeptionisten des Hotels, in dem alle drei Zuflucht gefunden haben, gründen sie eine "Körperverletzungsagentur" mit Mörder Anders in der...

Weiterlesen

OK, aber muss nicht gelesen werden

Mörder-Anders wird er genannt, weil er gemordet hat. Mit dem Rezeptionisten Per Persson und der atheistischen Pfarrerin Johanna Kjellberg hat Johann Andersson eine neue Geschäftsidee. Sie gründen eine Körperverletzungsagentur. Doch dann findet Mörder-Anders zum Glauben und will niemandem.mehr schaden...

Ich war nach dem Hype um den Hundertjährigen sehr skeptisch, da ich das Buch nicht besonders gut fand. Hier wurde ich anfangs positiv überrascht, denn das Buch startet sehr gut, und...

Weiterlesen

Hat mich nicht überzeugt

Jonas Jonasson hat sprachlich einiges drauf und sein Schreibstil ist einzigartig. Leider hat mich die Geschichte jedoch nicht überzeugt. Ganz in seinem Stil war es eine abgedrehte Story, die sich immer weiter und weiter gesteigert hat. Mich konnte diese Story jedoch nicht in den Bann ziehen. Es fing witzig an und ich hatte wirklich Spaß beim Lesen, doch bei etwa der Hälfte habe ich aufgegeben, da mir die Spannung gefehlt hat. Ich kann jedoch auch nach vollziehen was Lesern an diesem Buch...

Weiterlesen

Der Mörder, die Pfarrerin und der Rezeptionist

Johan Andersson hat seine besten Jahre schon hinter sich und diese stilecht im Knast verbraucht. Seit seiner Jugend ist er in den staatlichen Verwahranstalten ein und aus gegangen und auch wenn er nach einem jeden Aufenthalt Besserung gelobte, so sorgte doch der Alkohol dafür, dass diese Vorsätze im Rausch schnell wieder dahin waren und Andersson schon bald wieder einfuhr. Auf Grund seiner Vergangenheit wird Johan Andersson auch von niemand mehr mit seinem bürgerlichen Namen angesprochen,...

Weiterlesen

ein Mörder, ein Rezeptionist, eine Pastorin

Klappentext:
Johan Andersson – seit seinen zahllosen Gefängnisaufenthalten nur noch »Mörder-Anders« genannt – ist frisch aus dem Knast entlassen und braucht einen neuen Job sowie neue Freunde. Da kommt ihm die Begegnung mit der geschäftstüchtigen Pfarrerin Johanna Kjellander, die wegen ihrer atheistischen Gesinnung arbeitslos geworden ist, gerade recht. Zusammen mit dem Hotel-Rezeptionisten Per Persson gründen sie eine »Körperverletzungsagentur« mit Mörder-Anders in der Rolle des...

Weiterlesen

Ein echter Jonasson, geniale Charaktere

In einigen Zeitungen wurde Kritik an diesem Buch geübt. Es hätte zu wenig Tiefe oder irgendetwas würde fehlen. Mir hat es einfach Spaß gemacht "Mörder Anders" zu lesen. Es ist Unterhaltungsliteratur mit vielen Stellen, an denen ich schmunzeln oder fast lachen musste.

Mörder Anders ist in der Geschichte eine wichtige Person, aber in meinen Augen gar nicht mal die enscheidende Hauptperson. Er teilt sich diesen Platz mit den zwei Charakteren, die ihn durch die komplette Geschichte...

Weiterlesen

Lauer Abklatsch der Vorgängerromane

Gebundene Ausgabe: 352 Seiten
Verlag: carl’s books (7. April 2016)
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3570585627
Originaltitel: Mördar-Anders och hans vänner (samt en och annan ovän)
Preis: 19,99 €
auch als E-Book und als Hörbuch erhältlich

Lauer Abklatsch der Vorgängerromane

Inhalt:
Johan Andersson hat in seinem Leben mehr Zeit im Gefängnis verbracht als in Freiheit. Er wird von allen nur Mörder-Anders genannt, denn es ist ihm auch schon...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Hardcover
Genre:
Romane und Erzählungen
Sprache:
deutsch
Umfang:
352 Seiten
ISBN:
9783570585627
Erschienen:
April 2016
Verlag:
Carl's Books
Übersetzer:
Wibke Kuhn
6.54167
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 3.3 (24 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 70 Regalen.

Dieses Buch lesen gerade:

Ähnliche Bücher